Ergebnis 1 bis 4 von 4

Tom Tom Rider 2 kurvenreiche Strecke

Erstellt von bgsm04, 03.10.2015, 10:12 Uhr · 3 Antworten · 1.439 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    233

    Standard Tom Tom Rider 2 kurvenreiche Strecke

    #1
    Hallo zusammen
    Gibt es eine Möglichkeit, das Tom Tom Rider 2 mit einer anderen Software upzudaten, damit ich den Menuepunkt "kurvenreiche Strecke " erhalte ?
    Gruß
    Günther

  2. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.129

    Standard

    #2
    Legal gibt es keine Möglichkeit. Aber lies mal: http://www.s-boxer.de/threads/30087-...-und-ii-update

  3. Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    959

    Standard

    #3
    Moin,

    hier steht alles, anmelden und ins entsprechende Unterforum gehen, einlesen:
    Digital Eliteboard - Das grosse Satelliten, Handy, Navigation Forum
    Ich habs 9500er drauf seit 2 Jahren auf einem TT R II, der Prozessor ist halt etwas langsamer, aber es funktioniert einwandfrei.

    Viel Erfolg.

    Gruß

    Andi

  4. Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    959

    Standard

    #4
    Update

    Hab seit heute das neue Navcore des 2014ers auf meinem alten TT R2 drauf.
    sieht dann so aus (nur auf dem kleineren Display eben):
    tomtom-rider-ce.png
    dazu neueste Karte - und die Kiste rechnet richtig schnell nun.
    Blitzer dazu - nun kann die Saison starten

    Wer infos braucht bitte PN

    Schönen Abend

    Andi


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.09.2015, 21:56
  2. Wer hat Erfahrung mit Tom Tom Rider?
    Von GS-Franky im Forum Navigation
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 12:34
  3. Erfahrugen mit Tom Tom Rider
    Von stoppsl im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 18:28
  4. TOM TOM RIDER
    Von JEFA im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 20:01
  5. Tom Tom RIDER komplett mit allen Europakarten
    Von Rheincowboy im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.2005, 19:18