Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 103

Tom Tom Rider 400, Erfahrungen

Erstellt von adler5, 30.12.2015, 21:21 Uhr · 102 Antworten · 18.185 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    733

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von hoechst Beitrag anzeigen
    Er ist sicherer in seiner Entscheidung gegen den 400...
    Dann waren ja Deine "Tests" auch für andere sehr hilfreich ( Ironie).

  2. Registriert seit
    15.10.2014
    Beiträge
    34

    Standard

    #32
    Für mich unterscheiden sich die Navis wie folgt:

    Die Garmins und mach andere sind sehr gut, um Touren vorher und über PC zu planen und zu überspielen.
    Geht es um die schnelle Eingabe einer Tour, mit verschiedenen kurvenreichen Strecken, sehe ich die TomToms vorn.
    Klasse finde ich auch die Option einen Rundkurs auf die Schnelle zu erstellen. Genial.

    Wenn ich dagegen sehe, wie lange dazu die Besitzer anderer Geräte brauchen.

    Ich bin mehr der Typ, der nicht so langwierig planen möchte, sondern quasi kurz das Ziel festlegen und ne tolle Route festlegen lasse.
    Für die, die alles im Vornherein genau geplant haben wollen, gibt es vermutlich bessere Alernativen.

    (Hab ich übrigens in einem Test auch so ähnlich gelesen. Da scheint sich jemand mit den Geräten auseinander gesetzt zu haben).

    Die Bedienung des TomTom empfinde ich als sehr gut und die Software wird von Update zu Update immer besser. Kurz: Ich kann nicht meckern!

  3. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    733

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von kinka Beitrag anzeigen
    ...Ich bin mehr der Typ, der nicht so langwierig planen möchte, sondern quasi kurz das Ziel festlegen und ne tolle Route festlegen lasse...
    Ich ziehe es auch vor, mir vom Navi eine schöne Route vorschlagen zu lassen. Die Zeit, die ich für eine langwierige Planung am PC vergeude, kann ich besser mit Moppedfahren nutzen.

  4. Registriert seit
    10.12.2013
    Beiträge
    281

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von billy Beitrag anzeigen
    Ich ziehe es auch vor, mir vom Navi eine schöne Route vorschlagen zu lassen. Die Zeit, die ich für eine langwierige Planung am PC vergeude, kann ich besser mit Moppedfahren nutzen.
    Und warum nimmst Du die nicht aus einer entsprechenden Papierkarte? 2 oder 3 Wegpunkte setzen: voila!

  5. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    733

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von hinnack10 Beitrag anzeigen
    Und warum nimmst Du die nicht aus einer entsprechenden Papierkarte? 2 oder 3 Wegpunkte setzen: voila!
    Kann man machen, wenn man die Wegpunkte gerne besuchen möchte oder eine bestimmte Route unbedingt fahren will. Ansonsten ziehe ich es vor, dem Navi die Routenplanung zu überlassen. Damit bin ich in der Vergangenheit gut gefahren. Mein Rider hat mir sehr schöne Strecken gesucht. Warum also hier eingreifen?

  6. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    535

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von kinka Beitrag anzeigen
    Für mich unterscheiden sich die Navis wie folgt:

    Die Garmins und mach andere sind sehr gut, um Touren vorher und über PC zu planen und zu überspielen.
    Geht es um die schnelle Eingabe einer Tour, mit verschiedenen kurvenreichen Strecken, sehe ich die TomToms vorn.
    Klasse finde ich auch die Option einen Rundkurs auf die Schnelle zu erstellen. Genial.


    Wenn ich dagegen sehe, wie lange dazu die Besitzer anderer Geräte brauchen.

    Ich bin mehr der Typ, der nicht so langwierig planen möchte, sondern quasi kurz das Ziel festlegen und ne tolle Route festlegen lasse.
    Für die, die alles im Vornherein genau geplant haben wollen, gibt es vermutlich bessere Alernativen.

    (Hab ich übrigens in einem Test auch so ähnlich gelesen. Da scheint sich jemand mit den Geräten auseinander gesetzt zu haben).

    Die Bedienung des TomTom empfinde ich als sehr gut und die Software wird von Update zu Update immer besser. Kurz: Ich kann nicht meckern!



    Eigentlich ist das genau das, was ich möchte. Viel Zeit am PC zu verbringen um eine Tour zu planen ist nicht mein Ding. Hatte mich ursprünglich schon mit dem Garmin 390 angefreundet, da das tt zum Anfang genug Probleme hatte. Das kapazitive Display spricht auch leider nicht für das tt.

    Aber bedeutet das im Umkehrschluss auch wenn ich aber am PC planen möchte, das das Garmin dann die bessere Wahl ist?

    Wie siehts z.B. mit dem Import der Routen von kurviger.de aus?

  7. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.332

    Standard

    #37
    Mir ist es gestern nicht gelungen, die Planung von Kurviger aufs Navi5 zu bekommen. Aber ich bin da kein Maßstab
    Ich möchte auch nicht erst Planen müssen, deswegen hatte ich immer TomTom und war begeistert, wenn Bmw nicht die Koppelung mit dem Nav5 gemacht hätte, würde ich wieder ein TomTom kaufen. Die Funktion Kurvenreich beim Nav5 ist für mich nur grottig, im vergleich zum Rider, da führt mich das Teil durch eine Ortschaft mit gefühlt 10Ampeln alle rot, um mich dann durch einen Kreisverkehr zu schicken, um dann wieder zurückzukehren an die Stelle wo ich abbog. Dann war das Nav5 auch schon defekt, gut bekam ein neues. Aber ich kaufe kein Garmin mehr.
    Aber muss jeder für sich entscheiden.

  8. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    6.576

    Standard

    #38
    Ist das jetzt ein N5 Thread geworden?
    Bin heute Morgen von Wiesbaden los, kurvige Strecke, Zwischenziel Katzenelnbogen, dann Lahnstein und habe (dort angekommen) eine geniale Tour hinter mir...

    Keine Planung, hätte vielleicht besser sein können, aber weiß ich ja nicht.

    Gleich geht es weiter, mal gucken welche Richtung...

  9. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    733

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von gs-michel Beitrag anzeigen
    ...Wie siehts z.B. mit dem Import der Routen von kurviger.de aus?
    Der TomTom Rider 400 kann GPX-Dateien importieren. Garmin auch.

  10. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    535

    Standard

    #40
    Oerst, fährst du das tomtom?


 
Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tom Tom Rider 400
    Von rain in may im Forum Navigation
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 03.07.2016, 17:26
  2. Garmin Zumo 400 versus Tom Tom Rider
    Von QU GSA im Forum Navigation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 22:34
  3. Erfahrugen mit Tom Tom Rider
    Von stoppsl im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 18:28
  4. TOM TOM RIDER
    Von JEFA im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 20:01
  5. Tom Tom RIDER komplett mit allen Europakarten
    Von Rheincowboy im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.2005, 19:18