Ergebnis 1 bis 5 von 5

TOM TOM XL

Erstellt von Fahrer, 15.03.2011, 09:28 Uhr · 4 Antworten · 787 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    100

    Standard TOM TOM XL

    #1
    Hallo
    Ich möchte mir so eine Passivhalterung (Tasche) für mein TOM TOM XL kaufen, allerdings scheint es da verschiedene XLs zu geben, Packung ist weg, auf dem Gerät steht nur TOM TOM XL.
    1.: Wie krieg ich raus welches XL das ist?
    2.: Was haltet Ihr von den Taschen?
    3.: geht das an die R80GS? oder ist die Strebe am Lenker im Weg?
    4.: Gibt es die Möglichkeit einer Tonausgabe (Knopf im Ohr), (Steckerbuchse habe ich nicht gesehen, nur Mini-USB)

    Habt Ihr die Antworten???
    Danke schon mal!
    PS.: Außenmaße Navi: 11,9 x 8,1 cm

  2. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    100

    Standard

    #2
    PS: spiegelt eigentlich die Kunststofftasche?

  3. Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    477

    Standard

    #3
    Morgen zusammen.

    Unten am tomtom ist ein Aufkleber, wo das Modell relativ exakt draufsteht, sowie eine Seriennummer. Spätestens beim Einloggen im Home kriegst du genauere Angaben über dein Ding.

    Desweitern sind exakte Daten im MEnü versteckt. Drück mal auf die Satellitenanzeige, dann auf " Version 8...". Oben erscheint deine Modellbezeichnung und auch im Text sind Daten erkennbar. Als Nächstes geht noch der Reset, wo man unten die Reset Taste drückt, und anschliessend längere Zeit die ON-Taste. im schwarzweissen Text erkennst du beim Durchlauf, welches Modell da vorliegt.

    Als Letztes hilft das Tomtom-Forum oder der Support mit der Seriennummer.

    Je nach Modell gibts keine Audio-Out Buchse. Wenn doch, ist die allerdings mit 500mW belegt, und knallt dir maximal die Ohren weg. Audio-out ist eben nicht Kopfhörer . Du benötigst dann eine Verlängerung Klinkenstecker mit Regelung, gibts für etwa 5-8€ im Internet oder von Hama . Ohne das unmöglich !!

  4. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    100

    Standard

    #4
    Hallo Danke für die Antwort,
    hat denn niemand Erfahrungen an der R80GS
    siehe Frage 3.: geht das an die R80GS? oder ist die Strebe am Lenker im Weg?
    Oder geht es so wie auf dem Bild aus dem Internet?
    Die Frage ist, ob es einen Halter für die dünne Strebe am Endurolenker gibt oder ob ich an der Strebe vorbeikomme??
    Wer kann mir einen Tip geben wo ich die passende Tasche kriege???
    mfg
    Joachim
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1001.jpg  

  5. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #5
    Ich hatte eine solche Tasche an meiner Yamaha, mit einem Smartphone drin. Ich fand es unterm Strich blödes Gefrickel. Die Ablesbarkeit und Bedienbarkeit litt unter der Folie enorm, dazu musste man eine Stromversorgung improvisieren, für den Ton brauchte man ein Kabel zu den Kopfhörern. Dazu kam, dass die Tasche nie wasserdicht war, und sobald auch nur ein Tropfen hinein kam, beschlug die Chose von innen. Dreimal sind mir USB-Ladegeräte unterwegs durchgebrannt...

    Wenn ich mir überlege, dass ich für alle Teile zusammen bestimmt an die 80 bis 90 Euro gezahlt habe, dann klingen die 250 Euro für ein richtiges Motorrad-Navi gar nicht mehr so furchtbar. Jetzt habe ich ein TomTom Rider 2, und es ist eine ganz andere Veranstaltung.