Ergebnis 1 bis 7 von 7

Tomtom rider 2 anschließen

Erstellt von Hubertus63, 22.02.2010, 23:06 Uhr · 6 Antworten · 2.101 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.03.2009
    Beiträge
    70

    Standard Tomtom rider 2 anschließen

    #1
    Seit heute bin ich Besitzer eines nagelneuen tomtom rider 2 der sich nicht einschalten läßt. Wenn dann mein Ersatzgerät da ist und auch funktioniert, würde ich gerne die Steckdose meiner 1150 GSA nutzen. Gibt es da ein Kabel zu kaufen oder kann man das mitgelieferte Kabel am offenen Ende mit einem passenden Stecker versehen?

  2. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Hubertus63 Beitrag anzeigen
    oder kann man das mitgelieferte Kabel am offenen Ende mit einem passenden Stecker versehen?
    so isses.

    Zitat Zitat von Hubertus63 Beitrag anzeigen
    eines nagelneuen tomtom rider 2 der sich nicht einschalten läßt.
    du hast aber schon genügend lang und kräftig den einschaltknopf gedrückt?
    und saft war auch da?
    resetbutton (mit stecknadel)drücken hat auch nicht geholfen?

    gruß mathias

  3. Registriert seit
    05.03.2009
    Beiträge
    70

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von dergraf Beitrag anzeigen
    so isses.



    du hast aber schon genügend lang und kräftig den einschaltknopf gedrückt?
    und saft war auch da?
    resetbutton (mit stecknadel)drücken hat auch nicht geholfen?

    gruß mathias

    Hallo Mathias,

    um welchen Stecker handelt es sich denn und wo kann man ihn bekommen?

    Ja, habe bis zu 30 Sekunden auf den Knopf gedrückt aber keine Reaktion. Saft war da auch mit dem Autoladegerät war es nicht möglich. Ein Reset habe ich noch nicht versucht. Das werde ich noch machen.

    Gruß

    Peter

  4. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #4
    Fahre fix zu POLO oder deinen , da bekommst du solch einen Stecker

  5. Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    17

    Standard

    #5
    Hallo Peter,
    schau mal bei Polo,Louis usw. die haben sowas im Program.Ich habe mir ne Steckdose ins Cokpit gebaut,diese wurde über die Zündung geschaltet,das heißt Zündung aus Steckdose ohne Strom.Du kannst das ganze im Navi einstellen(Menü)wenn Zündung aus geht das Navi auch aus,Zündung an,geht das Navi wieder an.Bau dir noch nenn anderen Halter an (abschließbar) kannste das Navi bei Pausen am Moped lassen und mußt es nicht abbauen.

  6. lechfelder Gast

    Standard

    #6
    Hallo Peter,

    versuche doch mal Folgendes:

    http://de.support.tomtom.com/cgi-bin...i=&p_topview=1

    Vielleicht klappt es ja damit, ansonsten gleich umtauschen.

    Achja, beim Anschliessen des Docking-Shoes an die Batterie sollte eine Sicherung dazwischengeklemmt werden.

  7. Registriert seit
    05.03.2009
    Beiträge
    70

    Standard

    #7
    Hat alles nichts geholfen. Das Navi geht heute noch Retour. Ich bekomme ein neues, welches dann hoffentlich geht.
    Danke wegen der Kabeltips, fahre gleich beim Polo vorbei.


 

Ähnliche Themen

  1. TT Rider 2 an Originalscheinwerfer anschließen
    Von Diverl im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.12.2012, 14:00
  2. TomTom Rider oder Garmin an Batterie anschließen
    Von qtreiber1966 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 10:22
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 16:08
  4. TomTom rider // TomTom rider 2nd edition
    Von uweloe im Forum Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 16:54