Ergebnis 1 bis 10 von 10

TomTom Rider 2013 Diebstahlschutz

Erstellt von Ninjaman, 25.03.2013, 13:21 Uhr · 9 Antworten · 4.709 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    445

    Standard TomTom Rider 2013 Diebstahlschutz

    #1
    Wollte mal anfragen wie ihr so Eueren Rider gegen Diebstahl schützt, ich versuche gerade eine kostengünstige Sicherung zu bauen, doch irgendwie fehlt mir der zündende Gedanke des Schlosses. Verriegeln wäre ja schon klar nur eben das abschließen fehlt, ein Bügelschloss klappert, das wollte ich nach Möglichkeit nicht verbauen, vielleicht habt ihr ja einen zündenden Einfall.

  2. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    269

    Standard

    #2
    Das hier Klick kennst du, oder? Kostet aber 80 Euros.
    Preiswerter ist diese Lösung von Elfer-Schwob. Ist mit etwas Phantasie auch ausbaufähig.

  3. Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    313

    Standard

    #3
    Hallo Markus

    Touratech Halter.
    Gruss
    Thorsten

  4. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #4
    Hallo Markus

    die kostengünstige Sicherung wäre,
    einfach abnehmen und einstecken, wenn Du Dich von Deiner Q entfernst

  5. Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    445

    Standard

    #5
    Hallo Günter,
    genau für diese Sicherung habe ich mich jetzt auch entschieden, ist im Bezug der BT-Verbindung auch die beste Lösung, muß ich wenigstens nicht immer wieder erneut mit Headset verbinden.

  6. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #6


  7. Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    541

    Standard

    #7
    Nur mal so...

    Also bevor ich mir diese merkwürdige Sicherung von TomTom für knapp 80 Taler zulege, kauf ich doch lieber den Halter von Touratech für 85 Taler und habe noch ne Gummilagerung dabei!!
    Das meinen die von TomTom doch nicht ernst!!

    Grüße

  8. Registriert seit
    03.03.2013
    Beiträge
    44

    Standard

    #8
    Die abschließbare Touratech-Halterung für 85€ habe ich verbaut und bin damit auch sehr zufrieden.
    Allerdings fällt mir auf, daß hinter der GS-Scheibe und unter der Alu-Halterung gelegentlich, besonders im Wald, das GPS-Signal verloren geht.
    Das zeigt sich dann im Display als wenn mann neben der Straße fahren würde.
    Werde mal testen, ob die Halterung ggf. das GPS-Siagnal zu stark dämpft.

  9. Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    541

    Standard

    #9
    Kann ich so nicht bestätigen. Hab die gleiche Konstellation. Die Scheibe aus Kunststoff kann das Signal nicht beeinträchtigen.

    Grüsse

  10. Registriert seit
    03.03.2013
    Beiträge
    44

    Standard

    #10
    @Itzak
    ich hatte das (wirklich kleine) Problem bei Regen, also nasser Scheibe und mit dem Alu-Bügel der Halterung über dem TomTom.


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.01.2013, 19:50
  2. Neuer TomTom Rider ab März 2013
    Von QM 7 im Forum Navigation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.12.2012, 13:15
  3. Suche Suche Lenkerhalterung tomtom Urban Rider / tomtom Rider II
    Von tt777 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 21:29
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2012, 11:20