Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

TomTom Rider II im Auto

Erstellt von Jarek, 21.08.2007, 16:41 Uhr · 11 Antworten · 2.056 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    35

    Standard TomTom Rider II im Auto

    #1
    Hallo Zusammen. Ich bin viel in versch. Autos unterwegs. Deshalb nutze ich seit Jahren Mobile Navigation. Zuletzt Transonic von Navigon. Software ist klasse und ich bin mit Navigon eigentlich sehr zufrieden, aber.... ich bin jetzt auch GS Fahrer und will Navi auf meine Q nutzten. Navigon - auch wenn man die Option Motorrad als Fahrzeug wählen kann - ist leider nicht wasserdicht. Was für ein Schwachkopf bring SD-Slot oben - paar Wassertropfen reichen dann. Weiterhin habe ich keine Ahnung wie es langfristig auf Vibrationen reagiert. Also es muss TomTom her (oder hat das jemmand mit Transonic gut hingekriegt und hat gute Erfahrungen gemacht, dann wie befestigt und wie abgedichtet). Nun wird´s problematisch. TomTom Rider ist "für Motorradfahrer" gemacht. Kann man da die Option Kfz wählen, so dass man nicht über wunderschöne, kurvige Strassen dafür aber Kfz-gerecht zum Ziel geführt wird? Nutz ihr das auch im Auto? Gibt es dabei Probleme? Zwei Geräte will ich nicht unbedingt haben müssen. Jetzt lese ich auch das Kopfhörer (Bluetoothsystem) von TomTom sich auf Schuberth C2 nicht anbringen lassen. Bin nun ganz unschlüssig. Was meint Ihr? Danke für Eure Meinung. Grüße Jarek

  2. Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    36

    Standard re

    #2
    also ich habe den rider 2 am s1 helm ,bei dem klapphelm gehts glaub ich aber auch mußt mal hier stöbern www.meintomtom.de ,die autohalterung dafür habe ich auch wenn man den stecker in den z-anzünder macht hat man ton leider kann man es nicht als freisprechanlage fürs handy im auto nutzen da es kein micro hat ,ich bin voll zufrieden

  3. Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    36

    Standard re

    #3
    hier hab ich bilder wie ich den tomtom festhabe an der gs : Zumo auf R1200GS befestigen?

  4. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #4
    Hallo,

    habe TTR2 am Motorrad und im Auto. Klappt bisher wunderbar und ich habe keine Probleme mit der Navigation. Die Einstellung: Schnellste Route funzt m.E. wie bei jedem anderen KFZ-Navi. Ich muss aber zugeben, dass ich noch nicht wirklich viele KM damit gemacht habe. Man kann "Autobahn vermeiden" einstellen, aber man muss nicht.

    Fürs Auto brauchst Du aber das KFZ-Kit (Halter mit eingebautem Lautsprecher, der nur tönt, wenn er auch Strom über das mitgelieferte Kabel aus der Steckdose/Zigarettenanzünder bekommt).

    Morgen fahre ich damit im Auto nach Amsterdam und probiere die TomTom Verkehrsdienste aus. Bin mal gespannt.

  5. Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    912

    Daumen hoch TT Rider 2

    #5
    Habe das TT Rider 2 an meiner 1150 GS und mit der Autohalterung im Auto. Funzt einwandfrei. Habe inzwischen ca. 6.000 km mit der GS und ca. 2.500 km im Auto zusammen mit dem TT Rider 2 zurückgelegt und bin super zufrieden.

  6. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von joschbob
    Habe das TT Rider 2 an meiner 1150 GS und mit der Autohalterung im Auto. Funzt einwandfrei. Habe inzwischen ca. 6.000 km mit der GS und ca. 2.500 km im Auto zusammen mit dem TT Rider 2 zurückgelegt und bin super zufrieden.
    Hallo Jürgen,

    könntest auch mal wieder dein Userbild wechseln.

  7. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #7
    Thema Cardo Scala Rider (Albrecht, Midland, Alan) Headset am Schuberth C2:

    http://picasaweb.google.com/vision1001/Cardo_an_C2

    Der VA Winkel ist ca. mm breit, die flache Seite mit dem Löchern ca 22mm hoch. Der Winkel geht 8mm in die Nut rein, wobei das Außen-Außen gemessen ist... das Umgebogene vorne ist pi-mal-Auge 2mm.
    Lochabstand 24mm, Durchmesser 4,5 und von der Winkelunterkante 9mm.

    Mit dem Winkelchen und dem Beiligenden Distanzstück sitzt der Cardo bei mir perfekt... allerdings ist das der Klemmhalter XL (z.B. bei Louise für 24,90) da sonst das mic nicht bis an den Mund geht...

    Veil Spaß beim Nachbaun

  8. Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    485

    Standard Titelbild wechseln

    #8
    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    Hallo Jürgen,

    könntest auch mal wieder dein Userbild wechseln.

    He Jupp ,
    bevor Jürgen sein Titelbild wechselt , solltest Du dir lieber einen neuen Zahnarzt zulegen. Sieht auf deinem Titelbild nicht sehr schön aus
    Den Rest von Dir kann die Bodenseeklinik in die Hand nehmen.

    Gruß aus Bayern BOKI

  9. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Daumen runter

    #9
    hallo JAREK;
    die frage ist nicht kann mann mit dem tom tom auch im auto schnell voran kommen, sondern sucht das tom tom kurvige straßen????

    Hatte vorher auch navtec in meinem pda und muß sagen mit der haube ist es absolut wasserdicht. Auch fibs machen nichts, nur die ablesbarkeit bei sonne ist mit der extra hülle nicht zu machen. deshalb mußte auch bei mir ein tom tom her, wegen der vielen vorzüge und weils halt fürs moped gemacht ist.
    Scheibenkleister....... die streckenführung ist alles andere als motorradfreundlich. das navtec bevorzugt im motorrad modus kurvenreiche straßen und führt dich um ortschaften herum, es sei denn du hast einen routenpunkt dort gesetzt. das tom tom fährt immer mitten durch wenn der ort aud dem weg liegt und man hat keine möglichkeit das zu umgehen.

    lange rede kurzer sinn, bleib bei navtec und besorg dir ne haube. Was besseres fürs moped gibt es nicht. das garmin zümo ist genau so ein mist, hier kannst du noch nicht mal die autobahnen einzeln ausschließen sondern nur in verbindung mit bundesstraßen.

    Frage mich oft was die entwickler der sogenannten moped navis im schädel haben.
    gruß axel

  10. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von BOKI Beitrag anzeigen
    He Jupp ,
    bevor Jürgen sein Titelbild wechselt , solltest Du dir lieber einen neuen Zahnarzt zulegen. Sieht auf deinem Titelbild nicht sehr schön aus
    Den Rest von Dir kann die Bodenseeklinik in die Hand nehmen.

    Gruß aus Bayern BOKI
    Geht im Moment nicht, da ich mir ´ne neue Designerbrille zugelegt habe und auch dringend ins Nagelstudio musste.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TomTom Autohalterung Rider v2 und Urban Rider
    Von olst im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 12:20
  2. Unterschied TomTom Rider PRO & URBAN Rider
    Von sunny im Forum Navigation
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 23:35
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 16:08
  4. TomTom rider // TomTom rider 2nd edition
    Von uweloe im Forum Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 16:54