Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

TomTom rider // TomTom rider 2nd edition

Erstellt von uweloe, 07.05.2007, 22:47 Uhr · 10 Antworten · 3.527 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard TomTom rider // TomTom rider 2nd edition

    #1
    Kann mir jemand sagen, worin sich das kommende Gerät von dem Vorgänger unterscheiden wird?

    Ich spiele mit dem Gedanken, mir so ein Teil zu holen und überlege, ob ich auf das Neue warten soll um mir das zu kaufen, oder lieber auf das Neue warten, um den Vorgänger als Auslaufmodell abzugreifen.

    Und noch 'ne Frage: Kann man günstig Stauinfos auf das TomTom holen (für den Dosenbetrieb)?

  2. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von uweloe
    Kann man günstig Stauinfos auf das TomTom holen (für den Dosenbetrieb)?
    Jep, das gibt es als TomTom Plus-Service. Genaueres gibt's auf der HP von TomTom.

    Neuerungen:
    - Halterung ist jetzt ein Ram-Mount System in Gegensatz zur Fahhradhalterung von früher.
    - ein neues Bluetooth Headset (analog dem von Albrecht bei Louis - Qualität abslout ok)
    - Produkteigenschaften: klick

  3. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von nypdcollector
    Jep, das gibt es als TomTom Plus-Service. Genaueres gibt's auf der HP von TomTom.

    Neuerungen:
    - Halterung ist jetzt ein Ram-Mount System in Gegensatz zur Fahhradhalterung von früher.
    - ein neues Bluetooth Headset (analog dem von Albrecht bei Louis - Qualität abslout ok)
    - Produkteigenschaften: klick
    Das Verkehrsinfo-System von TomTom kostet jählich ca 40,-Euro + Handygebühren. Das ist nicht gerade wenig... Hat das jemand und lohnt sich das Abo?

    AHA! Also ein Ram-Mount System... ich kenne RAM im Computer und Ram-Air vom Ansaugsystem... aber "Ram-Mount" für Navi... was ist das??

    Ich vermute, dass die ca. 200,- Euro Mehrkosten sich für die paar Änderungen nicht wirklich lohnen, oder?

  4. eolith Gast

    Standard

    #4
    Hi Uwe,

    stimmt in der V2 ist eine neu Grundhalterung dabei, d.h. es besteht jetzt aus zwei Kugelgelenke mit einer breiten Verbindung dazwischen. Der Nav halter ist aber der gleiche geblieben (Sprich einige haben berichtet den Rider schon mal verloren zu haben) Ich persönlich habe ihn noch immer. Was die neu Halterung angeht halte ich die für zu lang. entweder der rider hängt permanten im Wind und fänkt das Kleingetier auf oder Du siehst deine amturen nicht mehr. Ich habe die kleinere Halterung über meinem Tacho hinter dem Windschid angebracht rel. gute Bedienung mit der rechten Hand. Weiter bekommst Du eine Bändchen was Du ans navi machen kannst um es evtl. an einem Rohr festzuamchen fals er doch aus der Haltung flutschen sollte. Bei der V1 kann über die tomtom-seite es kostenlos anforder (ich warte noch immer drauf :-( ). Was auf jedenfall ne verbesserung ist, ist das Cardo Scala Rider Bluetooth Headseat, das alte habe ich nach dem Testen gleich in die Tone geklopft, viel zu leise viel zuviel gefummel. Ich würde mir aber überlegen eh das Cardo Scala Rider TEAMSET (190 €) zuzulegen, dann ist die Soziane auch mit im Gespräch. Außerdem ist die Software auf 6.0 drauf, voher 5.6 oder so aber das kann man kostenlos updaten.

    Was den TomTom Rider selber angeht:
    - Mir fehlt Tracking Möglichkeit
    - Bei programmierte Routen, wenn man den Rider dazwischen ausschaltet hängt sich die Software gerne auf. Daher immer eine Nadel zum reseten dabei haben, den Ast gibts bicht der in die Reset-Öffnung passt.

    Grüße

    Attila

  5. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von eolith
    Hi Uwe,

    - Mir fehlt Tracking Möglichkeit
    -
    Zu dem tracking kannst Du diesen Thread mal lesen:
    Track Logger auf TomTom Rider

    Da steht was zu einer Software, die ein tracking ermöglicht.

  6. Registriert seit
    09.05.2007
    Beiträge
    18

    Standard

    #6
    Erst mal ein hallo an alle,

    Zitat Zitat von eolith
    Hi Uwe,

    Bei der V1 kann es (Bändchen) über die tomtom-seite kostenlos anforder (ich warte noch immer drauf :-( ).
    Attila
    ja, da habe ich auch ewig drauf gewartet....

    Zitat Zitat von eolith
    Was auf jedenfall ne verbesserung ist, ist das Cardo Scala Rider Bluetooth Headseat, das alte habe ich nach dem Testen gleich in die Tone geklopft, viel zu leise viel zuviel gefummel.
    Attila
    Hol es schnell aus der Tonne wieder raus, bei ebay laufen die Teile zwischen 70 und 110 Euro....

    Zitat Zitat von eolith
    Ich würde mir aber überlegen eh das Cardo Scala Rider TEAMSET (190 €) zuzulegen, dann ist die Soziane auch mit im Gespräch.
    Attila
    Das wollte ich mir auch erst bestellen, ich habe mir dann aber das Interphone Bluetoothheadset Intercom 2er-Set bestellt, es geht bis 150 Meter Reichweite, somit auch mal auf 2 Bikes nutzbar....

    Zitat Zitat von eolith
    Was den TomTom Rider selber angeht:
    - Mir fehlt Tracking Möglichkeit
    Attila
    das fehlt mir auch, hatte vorher einen Garmin StreetPilot III, da war das ne feine Sache....

    Zitat Zitat von eolith
    - Bei programmierte Routen, wenn man den Rider dazwischen ausschaltet hängt sich die Software gerne auf. Daher immer eine Nadel zum reseten dabei haben, den Ast gibts bicht der in die Reset-Öffnung passt.
    Attila
    Das kann ich auch so bestätigen....

    Was mich noch interessieren würde ist ob bei der 2ten TomTom Raider Edition denn nun endlich eine Software zum erstellen von Roten bei ist, so etwas wie MapSource bei Garmin, habe diese Frage bereits 3 mal an verschiedene TomTom Homepage Adressen gesendet, abr bis heute keine Antwort bekommen. Arbeite bisher mit dem Motorrad Tourenplaner aber ich finde das ganze nicht sehr komfortabel....

    gruß
    Stefan Haag
    alias Bugs Bunny

  7. BoGSer-Rüde Gast

    Standard

    #7
    Für alle, die den Rider auch im Auto nutzen wollen interessant: die Autohalterung der 2nd Edition hat wohl einen eingebauten Lautsprecher.

    Gruß, Wallace

  8. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Bugs Bunny
    Arbeite bisher mit dem Motorrad Tourenplaner aber ich finde das ganze nicht sehr komfortabel....
    Es ist nicht so einfach, wie beim Garmin, aber man gewöhnt sich schnell daran. Ich habe damit jedenfalls keine Probleme.
    Was mir persönlich gut gefällt ist die Darstellung auf dem Display.

    Was den Autohalter angeht: Habe ich auch schon gehört, aber nix definitives dazu gefunden.

  9. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von nypdcollector
    Was den Autohalter angeht: Habe ich auch schon gehört, aber nix definitives dazu gefunden.
    Der Halter für das Auto hat einen Lautsprecher. Das habe ich in einer Produktvorstellung gelesen. Im Gegensatz zum ersten und im Vergleich zum Garmin, dessen Halter auch einen Lautsprecher hat.

    Ich persönlich könnte auf den LS verzichten.

    So wie es aussieht scheinen die Unterschiede zwischen 1'st und 2'nd nicht sonderlich gross zu sein. Also warum mehr Geld für 2'nd ausgeben??

  10. eolith Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Bugs Bunny
    ...Was mich noch interessieren würde ist ob bei der 2ten TomTom Raider Edition denn nun endlich eine Software zum erstellen von Roten bei ist, so etwas wie MapSource bei Garmin, habe diese Frage bereits 3 mal an verschiedene TomTom Homepage Adressen gesendet, abr bis heute keine Antwort bekommen. Arbeite bisher mit dem Motorrad Tourenplaner aber ich finde das ganze nicht sehr komfortabel....
    Hi BB,

    Diese "Routen-Plan-Software" war schon die ganze Zeit im Gerät selber enthalten. Ja, Ja, ich weiß das ist nicht praktikabel. Die SW bleibt immer noch die aktuelle 6.0er Version auf dem Rider. Es gi9bt ein paar mehr Menüs im Bereich Headset und Handy und noch ein paar Gimicks wie z.b. eine Ankunftszeit anzugeben um beim Routing zu sehen wieviel Minuten man schon über bzw. unter der Zeit ist.

    Was die Routenplanung angeht, arbeite ich mit dem Motorrrad-Tourenplaner 2007/2008 der kann die dort erstellt Route auf dem TomTom exportieren. Aber vorsicht, pass auf due Sehenwürdigkeiten, etc. auf sonst gondelst Du ne Stunde an deinem Heimatort rum :-)

    Grüße

    Attila

    P.S. Danke für den Tip mit ebay, da werde ich doch gleich mal das Headset reinsetzen.

    P.P.S. Was die Kfz-Halterung mit Lautsprecher angeht, denke ich auch das man die bald auch extra erhalten wird.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stromkabel TomTom Rider 2nd Edition
    Von v2gearhead im Forum Navigation
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 15:38
  2. Biete Sonstiges TOMTOM Rider 2nd Edition Autohalterung
    Von Arashi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 13:38
  3. TomTom Rider 2nd Edition
    Von Blaubär1 im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 08:23
  4. Tomtom Rider 2nd Edition Europe
    Von KleinAuheimer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 21:21
  5. Erfahrungen mit TomTom Rider 2nd Edition
    Von Marathoni im Forum Navigation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 23:09