Ergebnis 1 bis 8 von 8

TomTom Rider1 Stromanschluss die "Elfunddreizigste"

Erstellt von bekohler, 16.02.2008, 12:54 Uhr · 7 Antworten · 3.774 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.02.2008
    Beiträge
    11

    Standard TomTom Rider1 Stromanschluss die "Elfunddreizigste"

    #1
    Hallo,

    bin neu hier in eurem Forum. Gefällt mir sehr gut.
    Nachdem ich schon ein paar Jahre im Boxerforum,
    dann auch im K1200RS Forum bin, bin ich nun auch bei euch.
    Ich hatte lange mit dem Gedanken gespielt von der K1200RS auf eine K1200S umzusteigen.
    Im letzetn Moment habe ich mich besonnen und mir die R1200GS gekauft.

    Jezt habe ich in den letzten Tagen fast alle möglichen Seiten zum Stromanschluss für Navis durchgelesen und habe immer noch eine Frage:

    Ich suche eine Lösung für meinenTomTom Rider 1.

    Wenn ich zum Original Navi-Stecker an der Q eine Verbindung zu Pol 1+ und 3- herstelle und meinen Sockel vom Rider anschließe, funktioniert das auf dauer?
    Habe mal irgendwo gelesen, dass der kleine Spannungswandler im TomTom Sockel davür sorgt, dass der Stom nicht abgeschaltet wird und somit die Batterie in ein paar Tagen leer wäre.
    Die Lösung mit dem festen Anschluss an der Batterie find ich nicht so toll, weil dann der Spannungswandler und die kleinen Kontakte am Navi-Halter immer unter Spannung stehen.

    Herzlichen Dank für eure Hilfe,
    GrußWilfried

  2. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #2
    Und was schadet es, wenn die kleinen Kontakte unter Strom stehen? Da kein Verbraucher da ist, wenn das Navi nicht aufsitzt, ist auch kein Ladeverlust der Batterie zu befüchten.

  3. Registriert seit
    03.02.2006
    Beiträge
    1.262

    Standard Stromanschluss TT

    #3
    Hallo Wilfried,

    geh mit den offenen Enden an die Bordnetzsteckdose.
    Braun - minus (schwarz)
    Zweifarbig - plus (rot)

    oder komm kurz vorbei,
    dann bau ich es Dir mal eben dran!!

  4. Registriert seit
    12.02.2008
    Beiträge
    11

    Standard

    #4
    Hallo Gerd (richtig ?)

    ich glaube die Idee ist gut.
    Ein paar Minuten nachdem das Motorrad aus ist schaltet ja auch die Steckdose ab, oder ist das nicht so wenn Verbraucher drann sind?


    Hallo nypdcollector,

    da der Sockel fest am Motorrad verbaut ist, sind die Kontakte immer unter Spannung. Ein heftiger Regen; beim Waschen, ein Trollo der die Kontakte mal eben mit einem Schlüssel oder ähnlichem brückt.
    Uns schon hab ich einen kurzen.

    Spaß beiseite ich glaube der Vorschlag von agustagerd gefällt mir gut.

    Herzlichen Dank.
    Gruß Wilfried

  5. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #5
    Ich hatte nur nachgefragt, weil ich den TT Rider seit 2 Jahren dran habe und nie ein Problem bestand, obwohl ich den Halter direkt mit der Batterie verbunden hatte.
    So schnell passiert kein Kurzer, auch nicht bei starkem Regen (den ich auch hatte) - ok, wenn ich was Metallisches drauf ablege schon, aber wann lege ich DORT etwas ab?


    Die reguläre Steckdose an der 1200 GS schaltet kurz nach Abschalten der Zündung ebenfalls aus. Sie ist über den CAN-Bus gesteuert.

  6. Registriert seit
    03.02.2006
    Beiträge
    1.262

    Standard Gerd ist richtig!!!

    #6


    wenn Du magst, kannst Du Dich ja mal sehen lassen...

    Kaffee gibts immer frisch!!

  7. Registriert seit
    12.02.2008
    Beiträge
    11

    Standard

    #7
    Herzlichen Dank für die Einladung, mach ich doch galtt.

    im Moment habe ich Deinen Vorschlag in die Tat umgesetzt,
    hab den TomTom an der Steckdose angeschlossen.
    Habe allerdings noch nicht ganz alles verstanden,
    also Zündung an und das Ding läd noch nicht.

    Muss man den Motor anlassen? oder?
    Werde moren weiter testen!

    Gruß
    Wilfried

  8. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #8
    Bei Zündung an ist auch die Steckdose geschaltet, d.h. er lädt. wenn die Zündung aus ist, wird auch die Steckdose abgeschaltet, d.h. er lädt nicht mehr.


 

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. Biete Sonstiges TomTom Urban Rider Louis Edition "TOP"
    Von Adventuremann1150 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 21:52
  3. TomTom Rider 2 - "Wo bin ich?" Anzeige?
    Von sommer00 im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 23:54
  4. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14
  5. TomTom Karten "neu" viel besser?
    Von Corsair im Forum Navigation
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 00:02