Ergebnis 1 bis 4 von 4

TomTom RiderII an der R1150GS

Erstellt von Quickfrog, 27.03.2009, 08:49 Uhr · 3 Antworten · 825 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    197

    Pfeil TomTom RiderII an der R1150GS

    #1
    Hallo,
    würde mich über Tippppppps bezgl. Befestigung (wo am besten) und welche sinnvolle Halterung für o.g. Navi an einer R1150 GS freuen.

    Gruss

  2. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard

    #2
    ... ich habe mein TomTom I mit der Touatech Halterung direkt mit Ram Mount am Lenker befestigt, bin damit gut zufrieden.
    Durch die Nähe , sehr gut zubedienen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsc02775.jpg  

  3. lechfelder Gast

    Standard

    #3
    Hallo Quickfrog.

    habe kürzlich den Rider 2 mit der ComKor-Halterung an einer 1150er GS gesehen. Fotos siehe

    ideale Navi-Montage-Lösung

    Auch keine schlechte Idee, kein Bohren oder Schrauben und die Instrumente werden auch nicht verdeckt.

    Selbst habe ich die Erfahrung gemacht, dass das Navi oberhalb des Tachos ideal angebracht ist, zumal dieses dann durch das Winschild auch noch geschützt ist.

  4. BoGSer-Rüde Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von lechfelder Beitrag anzeigen
    Hallo Quickfrog.

    habe kürzlich den Rider 2 mit der ComKor-Halterung an einer 1150er GS gesehen. Fotos siehe

    ideale Navi-Montage-Lösung

    Auch keine schlechte Idee, kein Bohren oder Schrauben und die Instrumente werden auch nicht verdeckt.

    Selbst habe ich die Erfahrung gemacht, dass das Navi oberhalb des Tachos ideal angebracht ist, zumal dieses dann durch das Winschild auch noch geschützt ist.
    Hallo Klaus,

    ich nutze den Tachohalter von comkor seit ca. 1 1/2 Jahren und bin ganz zufrieden damit. Allerdings habe ich dazu das kurze Ram Mount Zwischenstück gekauft. Zum einen, um die Hebelwirkung zu verringern, und zum anderen, weil die Verstellmöglichkeiten der Scheibe besser sind. Allerdings denke ich, dass im härteren Geländeeinsatz dieser Halter nicht optimal ist. Mein Fazit: wenn Du überwiegend onroad fährst, und nur gelegentlich leichte offroad-Einlagen einlegst, ist der Halter optimal (gut abzulesen, verdeckt nix und das Navi ist geschützt hinter der Scheibe. Für Hardcore-Offroader lieber was stabileres!


 

Ähnliche Themen

  1. Suche R1150GS oder R1150GS Adventure
    Von rain in may im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 19:49
  2. TomTom One XL T für die GS?
    Von frolle im Forum Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 09:42
  3. TomTom 2nd / OVI z.T. nur in GB
    Von Marathoni im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2007, 22:26
  4. TomTom rider // TomTom rider 2nd edition
    Von uweloe im Forum Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 16:54
  5. TomTom Go
    Von Friedi59 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.2006, 05:34