Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

TomTom Urban Rider - Routen offline erstellen. Geht das irgendwie?

Erstellt von Q-Monster, 08.01.2013, 19:49 Uhr · 26 Antworten · 3.642 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #21
    Und für alle Fälle ist es nicht blöd, sich ein USB-Datenkabel ins Gepäck zu packen. Es gibt den Motoplaner (MotoPlaner - Motorrad Touren Planung leicht gemacht), das ist eine Website, auf der man Routen planen und anschließend gleich auf jedes gängige Navi spielen kann, das man via USB an einen PC anhängen kann. Oft gibt es ja die Möglichkeit, abends im hotel oder in einem Ort in einem Internet-Café einen entsprechenden PC zu nutzen. Von Tyre gibt es meines Wissens eine Möglichkeit, sich das Programm auf einen Memorystick zu spielen und ohne Installation an einem beliebigen PC zu betreiben. Klar, das alles klappt nur dort, wo man einen PC mit Internetzugang zur Verfügung hat, ist aber eine bedenkenswerte Alternative für alle, die zwar unterwegs planen, aber keinen PC mitnehmen wollen.

  2. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Boogieman Beitrag anzeigen
    Hallo Frank,

    noch etwas einfacher mit den Konvertierung ginge es mit dem ITN-Konverter, Download unter

    Download ITN Converter

    Alternativ wie bereits erwähnt gäbe des von Microsoft den AutoRoute, aktuell in der 2013er Version für 14 Tage zum Testen

    AutoRoute 2013

    Probiers bei Interesse mal aus. Finde ihn besser als den MTP, zumal AutoRoute und TomTom das gleiche Kartenmaterial von TeleAtlas verwenden, der MTP dagegen NavTeq. Aus meiner Erfahrung heraus werden dadurch die Wegpunkte bei der Konvertierung präziser gesetzt und müssen nicht mehr nachbearbeitet werden.


    Grüssle
    Boogieman




    Stimmt nicht ganz, Auto Route verwendet gleich wie Garmin Navteq-Karten, daher habe ich auch viel mit Auto Route geplant und es gab wenig bis keine Differenzen beim Garmin.

  3. Boogieman Gast

    Standard

    #23
    Hallo Hans,

    hast' recht, da habe ich mich vertan!


    Gruss
    Boogieman

  4. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Q-Monster Beitrag anzeigen
    Wer hat eine Anleitung wie man einfach übersichtlich und schnell für das TomTom OFFLINE Routen erstellen kann? Ich habe schon viel probiert, aber mit dem recht einfachen und gutem Prog Tyre brauche ich eine Online Verbindung und das ist eben meist nicht möglich

    Evtl. hat hier ja jemand eine brauchbare Offline Lösung
    Da gibt es nichts. Alle altenTools(Motorrad-Tourenplaner,etc) haben die gleichen Nachteile wie Tyre oder Motoplaner: Routenplanung « Q.Treiber – Boxerfan: 2 & 4-Rad
    Ein simpler Test bringt die Dinge ans Licht: Einfach eine der bei Harzpoint gezeigten Routen auf Navi laden, abfahren und nachher die "gewollte" Route mit der gefahrenen Strecke vergleichen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Q-Monster Beitrag anzeigen
    Das ist eben nicht so einfach wenn man die Daten nur umwandelt und dann auf dem TomTom schiebt. Dann gibts erst die erste Ansicht auf dem kleinen Display vom Rider zu sehen.
    Es ist eine Philosphiefrage: Sage ich meinem Navi wie und wo ich geführt werden will oder sagt mir mein Navi wo ich zu fahren habe.
    Mancher kocht sich sein Essen selbst, ein Anderer geht halt liueber in die Kantine oder zur Pommesbude.

  5. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    269

    Standard

    #25
    Hallo q.treiber,
    von der reinen Lehre her gesehen hast du recht. In der Praxis ist das aber nicht so erheblich, wenn man um diese Zusammenhänge weiß und eben bei der Eingabe der Wegepunkte berücksichtigt. Mein TomTom hat mich jedenfalls noch nie gekidnappt und in dunklen Gegenden ausgesetzt. Das Teil macht schon was ich will.

    Offline klappt die Planung mit dem alten Motorradtourenplaner und dem TomTom jedenfalls. Und mit ein bisschen Erfahrung kriegt man das trotz der zu recht genannten Unterschiede bei Algorithmen und Kartenbasis schon ganz gut hin.

    Im übrigen: wenn ich eine Route in unbekannter Gegend plane, zu der ich wenig oder keine Infos habe, richte ich mich zu allererst nach den Karten und gucke, ob die Strassen schön kurvig aussehen und über Berge führen. Also verhalte ich mich eigentlich wie ein Navi-Algorithmus. Ob es schön war, weiß ich erst hinterher.
    Ich würde das ganze eher als Geschmacksfrage sehen, nicht als eine philosophische. Kochen tu ich übrigens gern ...

    Beste Grüße, Jörg

  6. Registriert seit
    10.01.2007
    Beiträge
    108

    Standard

    #26
    Der Motoplaner ist für dieTourenplanung ein prima Tool. Aber eben nur online zu benutzen.
    Außerdem akzeptiert der Motoplaner sehr kleine Wege, die der TomTom dann leider gar
    nicht kennt. Das ergibt dann ein sehr mühevolles korrigieren der geplanten Route.

    Ich plane meine Touren zu Hause erst mal am PC mit Hilfe des Motoplaners, um einen Überblick
    und ein Gefühl für die Entfernungen und Streckenlängen zu bekommen und setze dann mit Hilfe
    einer möglichst genauen Karte möglichst wenig Wegpunkte direkt auf´s Navidisplay (immer noch
    mal aufgezoomt kontrollieren!). Und zwar immer genau dorthin, wo mir die Karte einen besonders
    schönen Streckenverlauf verspricht. Mit ein wenig Übung geht das ratzfatz und Umplanen
    unterwegs ist problemlos möglich.

    Den Rest überlass ich dem UrbanRider. So ergibt sich ein flüssiger Fahrstil ohne lästige Wende-
    manöver, die vor allem als Tourguide mit mehreren Hinterherfahrern extrem nervig sind.

    Unterwegs ist dann nur die Karte, das Navi und ein simples Handy on Board. Alle anderen
    elektronischen Plagegeister dürfen zu Hause bleiben. Aber diese Beschränkung empfindet
    nicht jeder als Befreiung und deshalb soll auch jeder auf seine Art seine Motorradtouren
    planen und genießen.

    Macht´s gut.
    Werner

  7. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.571

    Standard

    #27
    je mehr sich die strassen situation ändert :

    offline routen planer -> navi -> online routenplaner -> echte strasse


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Suche Suche Lenkerhalterung tomtom Urban Rider / tomtom Rider II
    Von tt777 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 21:29
  2. TomTom Rider 2 oder Urban rider
    Von Woppes im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.09.2012, 11:39
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2012, 11:20
  4. TomTom Autohalterung Rider v2 und Urban Rider
    Von olst im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 12:20
  5. Unterschied TomTom Rider PRO & URBAN Rider
    Von sunny im Forum Navigation
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 23:35