Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

TomTom Urban Rider wird in aktiver Halterung an 1150 GS nicht geladen

Erstellt von qboxer69, 06.05.2013, 01:12 Uhr · 11 Antworten · 4.225 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    251

    Standard TomTom Urban Rider wird in aktiver Halterung an 1150 GS nicht geladen

    #1
    Hallo zusammen.

    Meine aktive Ladehalterung ist über die Benutzung des Standlicht an meiner 2001er 1150 GS geschaltet.
    Wir haben nach der Montage alles nachgemessen.
    Der Strom liegt komplett bis zu den Ladekonakten an, nur mein Urban Rider (Louis Edition, ohne Garantie) lädt nicht.
    Über den Mini-USB an 220 Volt ist die Ladefunktion sofort gegeben und der Urban Rider lädt einwandfrei.
    Irgendwelche Schäden an den Kontakten (Urban Rider / aktive Halterung) sind auch nicht zu erkennen.


    Was kann es sein?

    Gruß, Tom

  2. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #2
    Hallo,
    messe mal den Kontakt vom rechten zum linken Pin auf der Halterung da sollten 5 V raus kommen.

    Bei meinen Halter habe ich es gehabt das sich das Scharnier (Bolzen) vom Halter, sich verabschiedet hat und die Pins nicht mehr am gerät anliegen.

    Prüfe das mal.

  3. Boogieman Gast

    Standard

    #3
    Hallo Tom,

    um die Ursache einzugrenzen wäre interessant zu wissen, ob Dein Rider an einer anderen Aktivhalterung geladen wird bzw. ein anderes Gerät an Deiner.

    Läßt sich das bewerkstelligen?

    Gruß
    Boogieman

  4. Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    251

    Standard

    #4
    @ Loferer/ Boogieman

    Lieben Dank für die Info's....

    Angeblich hat derjenige, der die Aktivhalterung angeschlossen hat, es ausprobiert mit einem anderen Urban Rider und es hat da funktioniert...

    Bin morgen bei BMW zum Eintragen meiner Super Moto Räder und da werde ich alles noch mal besprechen, Spannung messen lassen und mal schauen, ob mein Navi denn woanders lädt.....


    Gruß, Tom

    - - - Aktualisiert - - -

  5. Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    251

    Standard

    #5
    So, nun steht der Fehler fest...

    Die aktive Halterung hat "einen weg"...

    Hintergrund ist, dass der Stromstecker an der Aktivhalterung falsch herum aufgesteckt wurde (das ist blöd gelöst und wenn man nicht ganz genau hin schaut, kann man den Stecker beidseitig drauf bekommen) und dabei hat wohl ein Widerstand o.ä. in der Aktivhalterung den Geist aufgegeben...der "Verusacher" versucht nun, das Teil zu reparieren

    Da mein Freundlicher heute eine "andere" Aktivhalterung angeschlossen hatte, konnte ich mich auch davon überzeugen, dass alles 1A funktioniert und mein Urban Rider sofort angeht

  6. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #6
    Hy wenn du diese Kaputte Halterung nicht mehr brauchst melde dich bei mir.
    Danke

  7. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.550

    Standard

    #7
    am besten noch eine 5cent diode in die "+" leitung löten, dann passiert sowas nicht nochmal - ansonsten geht bei der aktiv halterung die SMD sicherung kaputt (einfach neue drauflöten) Aktive Navihalterung defekt | Bikerthom

    bzw http://286678.forumromanum.com/membe...rley_fans.html

  8. Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    251

    Standard

    #8
    @ nobbe

    Gaaaaaaanz lieben Dank für deine beiden links/ Info's...habe ich gerade erst gesehen....


    @ Loferer

    Hi Florian, sollte das mit der Reparatur nicht gehen/ klappen, dann melde ich mich natürlich bei dir...

  9. Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    251

    Standard

    #9
    So, die Aktivhalterung ist repariert und funzt wieder (zumindest im Stand)...das Navi geht sofort an, so wie es sein sollte

    @ nobbe.....lieben Dank für die links...die haben mir/ uns sehr geholfen


    Jetzt beschäftigt mich noch ein kleines Problem, bzw. eine Frage:

    Wenn der Urban Rider in der Aktivhalterung unter Strom gesetzt wird, dann sollte doch durch das Laden ständig das

    "Bliltzsymbol in der Batterie" im Bildschirm aufleuchten?

    Oder ist es so, dass das Gerät bei vollem Akku in der Aktivhalterung nur das grüne Batterisymbol anzeigt und nur bei Bedarf lädt?

    Sollte das Blitzsymbol immer leuchten müssen, dann scheint ein kleiner Wackelkontakt an dem Stromstecker beim Einklicken in die Aktivhalterung vorzuliegen.

    Zunächst lädt das Gerät (alles am Lenker befestigt) und dann geht das Ladezeichen plötzlich weg.

    Wenn ich während der Fahrt gegen den Stecker drücke, dann lädt das Gerät teilweise wieder, aber hört dann manchmal wieder auf...für mich ist das ein Wackelkontakt trotz Einrasten des Steckers in der Aktivhalterung.....

    Der Stecker wurde allerdings anfangs ein oder zweimal falsch aufgesteckt, so dass die Sicherung in der Aktivhalterung durch war...

    Wer hätte da einen Tipp für mich?

    Gruß, Tom

  10. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    597

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von qboxer69 Beitrag anzeigen
    Wenn der Urban Rider in der Aktivhalterung unter Strom gesetzt wird, dann sollte doch durch das Laden ständig das "Bliltzsymbol in der Batterie" im Bildschirm aufleuchten?
    Nein
    Zitat Zitat von qboxer69 Beitrag anzeigen
    Oder ist es so, dass das Gerät bei vollem Akku in der Aktivhalterung nur das grüne Batterisymbol anzeigt und nur bei Bedarf lädt?
    So ist es.

    Gruß Martin, der auch schon die SMD-Sicherung durch verkehrtes Aufstecken gekillt und eine zweite draufgelötet hat


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TomTom Urban Rider mit aktiver Ladehalterung und Restgarantie
    Von zyklotrop im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2013, 22:15
  2. TomTom Rider-2 Urban Kfz-Halterung
    Von Andy-ID21 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2013, 15:44
  3. Suche Suche TT Halterung fuer TomTom Urban Rider
    Von MWH im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 14:47
  4. TOMTOM Rider Urban PKW Halterung Lautsprecher
    Von CBR im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 13:18
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 22:17