Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Tripy Roadbook - Erfahrungen?

Erstellt von LGW, 18.10.2009, 11:21 Uhr · 38 Antworten · 16.197 Aufrufe

  1. LGW Gast

    Standard Tripy Roadbook - Erfahrungen?

    #1
    Ich hätte ja gerne was "Navigationsähnliches" auf meiner Dakar, aber normale GPS-Geräte mit Kartendarstellung finde ich eigentlich eher hinderlich auf dem Zweirad.

    Tripy bietet sowas an wie ein GPS-gestütztes, klassisches Roadbook - auch wenn ich immer noch nicht genau verstanden habe, ob das dann auch sowas kann wie "ad-hoc-Routing", oder ob man jede Route zwangsweise mit der PC-Software vorplanen muss.

    Generell würde mich interessieren, ob schon mal jemand so ein Teil "in echt" gesehen hat, oder sogar schon mal damit gefahren ist. Eine einfache Angabe "in 200m links" erscheint mir jedenfalls hilfreicher als eine Straßenkarte im typischen Navigationsgerät, da kann ich ja gleich ne Papierkarte auf den Tank schnallen

  2. LGW Gast

    Standard

    #2
    *aufwärm*

    Inzwischen schon mal jemand damit gefahren/besitzt gar eins? Ich finde das konzeptionell gar nicht doof für die Sachen die ich so zusammenfahre...

  3. LGW Gast

    Standard

    #3
    Ich antworte mir mal selber mit dem, was mir der Experte von Touratech auf der Messe in Dortmund erzählt hat:

    1. ist auf jeden Fall nix für Leute die ein "normales" Navi suchen, so mit "eingeben und losfahren"
    2. aber um so geeigneter für Leute, die ihre Tour gerne vorher durchplanen und da Spaß dran haben (ichichich )
    2.b. natürlich perfekt für Offroad-Navigation
    3. zusätzlich zu den vorgegebenen Piktogrammen kann man beliebige eigene designen
    4. der Tripy II (aktuelle Version) unterstützt auch ad-hoc-Navigation auf Basis von Straßenkarten, also Adresse eingeben und los - aber dann eben mit den mitgelieferten Symbolen
    5. er generiert sogar aus den Karten eigene Abbiegesymbole nach Bedarf
    6. entwickelt von Motorradfahrern für Motorradfahrer
    7. demnächst erhältlich auch bei TT; sie warten nur noch auf ein Gerät mit der aktuellsten Firmware, gab wohl einige Anpassungen zur Anbindung an die Planungssoftware von TT

    hört sich eigentlich gut an - bis auf den Preis, natürlich

  4. Registriert seit
    24.05.2010
    Beiträge
    30

    Standard

    #4
    Hallo Lars,

    hat sich bei Dir schon etwas ergeben? Hast Du schon das Tripy getestet?

    Ich habe gerade das Buch von Bögel, Heim, Schwarz, Froitzheim "GPS für Motorradfahrer" durchgearbeitet, und bin auch beim Tripy hägen geblieben. Such auch jemanden, der schon erste Erfahrungen gemacht hat.

    Gruß
    Herbert

  5. LGW Gast

    Standard

    #5
    Nöp, die nächsten 700€ die vielleicht fast übrig gewesen wären werden jetzt für Kettensatz und Inspektion sowie neuen Hinterreifen ins Land gehen

    Aber kaufen will ich's wohl trotzdem irgendwann...

  6. Registriert seit
    24.05.2010
    Beiträge
    30

    Standard

    #6
    Na dann,

    ich werde auch zuschlagen, Reifen habe ich bereits erledigt und ne Kette brauche ich ja nicht ... es klappt nur nicht vor der nächsten Tour, zu spät entschieden.

    Ich werde updaten, wenn es soweit ist.

    Gruss
    Herbert

  7. Registriert seit
    24.05.2010
    Beiträge
    30

    Standard Erfahrungen mit Tripy II

    #7
    Ok,
    hier mein erster Erfahrungsbericht (ca. 1800 km mit dem Gerät):
    Ich habe mir den Tripy II auf dem weg in die Normandie beschafft. Wir haben in Belgien einen Stop eingelegt, und dort hat ihn fast jeder BMW-Händler. In Belgien bekommt man aktuell zu dem Tripy die Michelin-Karten von ganz Frankreich im Format 1:200.000, was super zu unserem geplanten Urlaub passte.


    Die Software und die Karte vom Michelin installieren ohne Probleme unter Win XP, man sollte aber eine aktive Verbindung zum Internet haben.

    Die Route von Belgien in die Normandie habe ich gleich auf dem Rechner geplant und in den Tripy übertragen: Kein Problem, der Tripy hat uns bis vor die Haustür in Dieppe geführt. Erste Erfahrung: in Städten besser auf Karten-Darstellung schalten, die Hinweise als Routing-Symbole können verwirren.

    Ich habe dann weitere Routen auf dem Rechner geplant, was mit der Karte von Michelin super gelaufen ist.

    Dann die nächste Überraschung: Auf einer Tour ca. 80 km Luftlinie von Dieppe habe ich dem Tripy angewiesen, eine Landschaftlich schöne Tour für den Rückweg zu generieren. Einsame Spitze. Die Auswahl waren überwiegend kleinste Landstrassen, wir haben fast 3 Std. gebraucht. Ich habe mir die Route nachher auf der Karte angeschaut, fast alle Strassen mit grüner Linie erwischt!

    Der Rückweg über Autobahn nach Deutschland hat der Tripy so gewählt, wie ich es auch getan hätte.

    Soweit ein erster Bericht, ich bin gespannt, wie er sich auf deutschen Straßen macht.

    Gruß
    Herbert

  8. LGW Gast

    Standard

    #8
    Dann füll' ich mal den nächsten Lottoschein aus *seufz*

    Danke für den Bericht! Kannst du evtl. mal ein Foto von der Kartendarstellung machen, im Web findet man irgendwie immer nur die Roadbook-Darstellung...

  9. Registriert seit
    24.05.2010
    Beiträge
    30

    Standard

    #9
    Klar, kann ich (wenn ich herausfinde, wie das geht )

    aber in

    http://www.tripy.de/uploads/hotline/...eurTripyII.pdf

    findest Du Fotos von allen Bildschirmen.

    Gruß und viel Glück im Lotto
    Herbert

  10. LGW Gast

    Standard

    #10
    Du nimmst dein iPhone, machst ein Foto vom Bildschirm und lädst es hoch (unter Anhänge verwalten)

    Aber das reicht schon so mit dem PDF, danke sehr!


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tripy II, Testen in Warstein am 12.08.
    Von mr.blues im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.2012, 16:56
  2. Enduro Lenker: GPS, Roadbook, ICO
    Von HP2Sascha im Forum HP2-Technik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 20:25
  3. Roadbook Sammlung ?
    Von duke192 im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 00:13
  4. G 450 X mit Roadbook und IMO
    Von dergraf im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 20:21
  5. Mapbox Roadbook Erfahrungen
    Von piet855 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 14:25