Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Vorgabe LKW

Erstellt von der niederrheiner, 25.07.2016, 07:58 Uhr · 22 Antworten · 1.647 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    5.912

    Standard Vorgabe LKW

    #1
    Morgen Leute. Ihr seid doch alle mit den verschiedensten Navis unterwegs. Deswegen mal folgendes: eine gute Freundin muß wohl ihr altes Becker-Navi ersetzen. Das hatte aber die Möglichkeit, unter Streckenvorgabe "LKW" einzugeben. Das braucht sie, da sie viel mit dem Pferdeanhänger hinter´m PKW unterwegs ist.

    Welches moderen Navi bietet diese Möglichkeit heute noch an? Mein Garmin Zumo zum Beispiel nicht. In den Angaben im iNet wird das nicht erwähnt. Auf Nachfrage können die Verkäufer, so erreichbar, nichts dazu sagen.

    Könnt ihr mal in eure Navis schauen, ob eines davon diese Auswahl "LKW" zulässt?


    Danke!

  2. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.217

    Standard

    #2
    Bei TT gibt es ein Navi für LKW, aber das ist wohl nicht zum Motorradfahren geeignet, wird es aber auch bei Garmin geben, nur die werden keine Kurvenreichestrecke haben und nicht Wasserdicht sein.

  3. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.741

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Könnt ihr mal in eure Navis schauen, ob eines davon diese Auswahl "LKW" zulässt?
    Die meisten Garmin Navis bieten die Einstellung "kürzeste Zeit". Diese Einstellung bevorzugt (breite) Schnellstrassen, auch wenn sie einen Umweg fahren. Ideal für den Pferdeanhänger.

    Garmin Navis haben den Vorteil, dass darauf kostenlose Openstreatmapkarten laufen und sie einen so auch durch den Congo führen können.

    "Kürzeste Strecke" + "Autobahn vermeiden" entspricht oft dem "kurvige Strecken" und geht durch viele Dörfchen.

    "Mautstrassen vermeiden" ist im Ausland hilfreich.

    Was die Wasserdichtigkeit angeht, so findet man doch selbst auf dem Motorrad leicht ein geschütztes Plätzchen unterm Windschild oder im Tankrucksack...

  4. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.894

    Standard

    #4
    Moin,

    mein Tomtom hat diese Funktion auch nicht!

    Da muss wohl LKW Navi her: das Blaupunkt TravelPilot 74 soll gut sein.....

  5. Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    346

    Standard

    #5
    Moin moin,

    alle großen Hersteller bieten spezielle LKW-Navis an. Auf denen kann man in der Regel auch ein PKW-Profil einstellen, Motorrad aber nicht. Wozu auch?

  6. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.217

    Standard

    #6
    Weil mancher sich nicht mehrere Navis kaufen möchte? Es gibt bestimmt auch LKW Fahrer die Motorradfahren , ob die immer ein Navi vom Arbeitgeber bekommen?

  7. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.154

    Standard

    #7
    Ich nutze mein iPhon mit Telekom Vertrag da ist die Navigon Software mit dabei, LKW kostet allerdings extra.
    Da ich ein 3,20 hohes WoMo habe war es mir wichtig.
    Ich kann Höhe, Breite, Gefahrengut, Gewicht, mit/ohne Anhänger vorgeben oder auch den Fahrzeugtyp PKW, Motorad, LKW, Fahrrad, Lieferwagen, Wohmobiel.

  8. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.154

    Standard

    #8
    Noch was!
    Das gröste Problem sind niedrige Brücken/Unterführungen deswegen niemals aufs Navi verlassen.

  9. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    864

    Standard

    #9
    TomTom Mydrive bietet hier die Möglichkeit und man kann die Routen dort planen (Web Anwendung). Die Routen können dann an das entsprechende Navi wie z.B. auch die TomTom Go Software auf dem Samrtphone übertragen werden.

    bildschirmfoto-2016-07-25-um-09.20.46.png

  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    5.912

    Standard

    #10
    Besten Dank für die Hinweise. Allerdings muß es simpel sein. Routen vorher am Navi planen, war bisher nicht nötig, das Becker hatte ja "LKW", und wird auch in Zukunft nicht gewollt. Da brauch ich mit der Dame, gar nicht erst diskutieren. Es darf aber eins NUR für diesen Zweck sein.


    @Macfak, Unterführungshöhen sind mit einem Pferdeanhänger kein Thema. Sooo, niedriger werden wohl eher selten sein.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorrad via LKW.....
    Von saeger im Forum Reise
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.12.2013, 18:33
  2. Biete Sonstiges Biete 2000 Liter Wasserfaß als LKW-Anhänger
    Von huftier im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 21:15
  3. Stilfser Joch / Depperter LKW-Fahrer
    Von MacDubh im Forum Reise
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 12:33
  4. Bremsen wie alter LKW
    Von gsfahren im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 21:17
  5. LKW Unfall bei Wü - Stunteinlage oder einfach nur Dusel?
    Von Oldtimer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 18:52