Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Welches Garmin

Erstellt von Nachbarsbub, 06.03.2010, 19:12 Uhr · 33 Antworten · 3.346 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    210

    Standard

    #11
    Mahlzeit,

    mein erster Garmin war ein BMW Navi III plus.

    Habe ich dann mit meiner GS verkauft. Neue Karre, neues Garmin zumo 660.

    Nach insgesamt 3 Firmware Upgrades des 660er selbiges in die Bucht gestellt und zum Tiefstpreis verscheuert.

    Danach auf gleicher Plattform zu einem richtig schön saftigen Betrag wieder ein BMW Navi III erworben.

    Garmin hat früher mal echt professionelle Geräte gebaut (liest man auch oft genung in den einschlägigen Foren darüber). Warum Garmin heute nur noch Massen Consumer- (hier denkt sich bitte jeder ein eigenes abfälliges Schimpfwort aus) baut weiß ich nicht. MP3 Player und Wörterbuch inkludiert. Wenigstens hat der BMW Navi IV Hardwaretasten (genau, Motorradfahrer tragen Handschuhe!...........).

    Unterm Strich: wenn es ein Navi für's Motorrad sein muß nimm einen Garmin/BMW, weil Navigon keine macht.

    Gruß

    GZ

  2. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #12
    Naja, der Navigator III ist auch nicht fehlerfrei. Ich hatte mal selbst einen.
    Ein Navi das in der Stadt oder unter Bäumen den Satfix verliert, ist nicht wirklich gut.
    Ich nutze seit Juni 09 den 660 und bin eigentlich zufreiden.
    Es ist von der Firmware her ein Einsteigergerät, keine Frage.
    Zum anzeigen von in MS erstellten Routen taugt es. Mehr brauch ich nicht.
    Mal sehen was das neue Update bringt.

  3. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #13
    Ich habe mein 660er schon ein Jahr und die aktuellen Karten immer noch nicht freigeschaltet bekommen
    Gerade heute habe ich wieder fünfmal mit GARMIN telefoniert, wegen dem Problem.
    Nun haben sie nach einem Jahr gemerkt, dass ich eine falsche Daten DVD habe.
    Das Teil raubt mir noch den letzten Nerv.

  4. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Ich habe mein 660er schon ein Jahr und die aktuellen Karten immer noch nicht freigeschaltet bekommen
    Gerade heute habe ich wieder fünfmal mit GARMIN telefoniert, wegen dem Problem.
    Nun haben sie nach einem Jahr gemerkt, dass ich eine falsche Daten DVD habe.
    Das Teil raubt mir noch den letzten Nerv.
    Ja das ist eine ganz traurige Geschicht, was Garmin sich da leistet.
    Ich selbst bin da auch nicht klar gekommen. Nach dem ich ein Update von Mapsource gemacht habe, war auf einmal ein Unlockwizard als Programmpunkt wählbar. Dort hab ich angegeben das der Freischaltcode im Zumo ist, und siehe da, die Karte war freigeschaltet. Warum nicht gleich so.

  5. Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    93

    Lächeln

    #15
    Hallo an alle,
    Ich habe hier schon mal geantwortet.
    Ich habe den 660 seit July 09 und bin voll zufrieden damit.

    Die Entscheidung für den 660 oder TOMTOM Ryder 2 war für mich
    einfach, weil ich eine Baehranlage habe und den Garmin direkt anschliessen kann.
    Der TOMTOM Ryder 2 hat nur eine BlueTwo verbindung und das kann meine Baehr anlage nicht (die ist auch schon 9Jahre alt und damals gabs noch kein BlueTwo verbindung)
    Ich bin aber sehr zufrieden mit dem 660 weil
    der viel schneller Routen berechnet, ein grösseres Display hat und die Strecken die ich gefahren bin aufzeichnet.



    mfg Martin

  6. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #16
    Ich hoffe ja nur, es ist der Fehler mit der falschen DVD. Die Jungs bei Garmin kommen mir nicht so kompetent vor, wenn ich so meine Telefongespräche überdenke.

    Wäre ich nicht so faul, dass Teil abzubauen und zu verpacken, dann hätte ich es schon längst verschleudert.

  7. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #17
    Wird schon werden. So schlecht ist der Zumo nicht.

  8. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #18
    Das mag sein, wenn alles funktioniert. Aber wenn nicht, dann erwarte ich wenigstens Kompetenz bei der Servicehotline.

  9. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.655

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Das mag sein, wenn alles funktioniert. Aber wenn nicht, dann erwarte ich wenigstens Kompetenz bei der Servicehotline.
    Mit dem Anspruch liegst du richtig und die Erfahrung zeigt, dass das normalerweise bei Garmin auch der Fall ist. Warum das ausgerechnet bei dir nicht klappt ....

  10. Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    210

    Standard

    #20
    @ Koboldfan
    @ All

    Ja, der BMW Navi III ist kein Empfangsriese (Phase Track). Allerdings lagen bei mir die Probleme an dem durch BMW vorgegebenen Montageort, nämlich auf der Gabelbrücke der 12GS. Dort muß man den Navigator um ca 45 Grad nach vorne kippen um ihn ablesen zu können. Gleichzeitig sieht die waagerecht eingebaute GPS Antenne fast den halben Himmel nicht mehr Der 660er ist da wesentlich besser und schnller. Aber das alleine macht es halt nicht, auch nicht der Akkubetrieb.

    Ich bin mir sicher das der 660er eine Bombensache geworden wäre, wenn man ihn direkt mit dem 4. oder 5. Firmware Update auf den Markt gebracht hätte. Als ich ihn kaufte war FW Update 2 angesagt und da konnte das Gerät -sage und schreibe- in der Navigationskarte KEINE STÄDTENAMEN ANZEIGEN. Sowas muß man sich erstmal geben. Man sah eine magentafarbene Navigationsline aber keinen einzigen Städtenamen; somit hatte man keine Ahnung wo man genau war und wie weit es ungefähr zum nächsten Ort ist. Und das bei einem Motorradnavi aus dem Jahr 2009. Ab diesem Zeitpunkt war mir klar das hier zu früh geschossen wurde.

    Trotzdem sehe ich Garmin als einzige Alternative wenn man heute ein Motorradnavi kauft. Immerhin hat Garmin einen Support, der sogar leidlich funktioniert.

    Gruß

    GZ


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Touratech Motorradhalterung Garmin GPSmap 276 / 278 und 512mb Garmin Speicherkart
    Von Elchfan im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 10:49
  2. Welches Garmin könnt ihr empfehlen
    Von Voggel im Forum Navigation
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 14.10.2009, 21:10
  3. Garmin GPSmap 176C oder Garmin Quest
    Von Q1200 im Forum Navigation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 14:14
  4. Garmin 2610 mit Restgarantie und Rechnung Garmin Deutschland
    Von bmwr850gs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 07:37
  5. Welches ABS?
    Von cut1983 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 14:23