Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

welches Navi

Erstellt von GS Runner, 03.09.2014, 11:27 Uhr · 23 Antworten · 2.399 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    682

    Standard

    #11
    Hi :-)
    Für 350 € solltest Du schon in Reichweite eines Zumo 390 sein und das ist kein schlechtes Teil. Der Haken ist einfach, dass Du Dich mit der Kiste ne ganze Zeit beschäftigen musst, damit Du wirklich weißt wie dass Gerät funktioniert und routet. Machst Du das nicht, wirst Du ruckzuck gefrustet sein.

    Gleiches gilt, sogar noch mehr, für Basecamp. Mit der Software ist echt was möglich, aber auch hier gilt: Üben, Lernen, Ausprobieren und jede Menge Geduld haben.

    Hast Du dann den Bogen raus, macht das Gerät ne Menge Freude und ist eine echte Hilfe.

  2. Registriert seit
    27.07.2013
    Beiträge
    225

    Standard

    #12
    .....das wird bestimmt noch spannend, ich hole mal ein Bierchen und eine Tüte Chips....
    Gruß
    Mathias

  3. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    1.313

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von matzo1000 Beitrag anzeigen
    .....das wird bestimmt noch spannend, ich hole mal ein Bierchen und eine Tüte Chips....
    Gruß
    Mathias
    Und mehr fällt dir dazu nicht ein

  4. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    1.313

    Standard

    #14
    Hi

    Den anderen Danke ich erstmal für Ihre Qualifizierten aussagen !! Ich denke mir was ich bis jetzt so gelesen habe wird es für mich bestimmt schwer werden das richtige Navi zu finden ,da der PC nicht so meine Welt ist und ohne geht es ja wohl nicht beim Navi.

    Gruß GS Runner

  5. Registriert seit
    03.08.2013
    Beiträge
    85

    Standard

    #15
    Statt Basecamp verwende ich Tyre, viel unkomplizierter als Basecamp.
    Wichtig war mir bei meinem 390er die LiveTime Maps ( solange es gebaut wird)

    Gruß
    Axel

  6. Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    670

    Standard

    #16
    Wenn du Touren auf dem Navi planen willst, bist du meiner Ansicht nach bei einem TT am besten aufgehoben. Auf dem Navi in einer Karte rumsuchen, Punkte setzen, Orte suchen usw. geht mit dem TT deutlich einfacher.

  7. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von GS Runner Beitrag anzeigen
    Hi

    Den anderen Danke ich erstmal für Ihre Qualifizierten aussagen !! Ich denke mir was ich bis jetzt so gelesen habe wird es für mich bestimmt schwer werden das richtige Navi zu finden ,da der PC nicht so meine Welt ist und ohne geht es ja wohl nicht beim Navi.

    Gruß GS Runner
    Der Vorteil an den TomTom-Geräten ist, dass sie sehr leicht zu bedienen sind. Auch die Programmierung einer Tour (entweder am Gerät selbst oder am PC mit der Software TYRE) ist nicht besonders kompliziert. Was für die Garmins spricht, ist ihre bessere Motorradhalterung und die bessere Softwareausstattung. Aber wenn du nach Selbsteinschätzung ein Trottel am PC bist und auch nicht gern am PC lange Touren planst, dann nimm ein neueres TomTom.

    Du hast noch nicht gesagt, was du mit dem Gerät eigentlich vorhast. Denn für normale Straßentouren in Europa ist es eigentlich ziemlich wurscht, was man sich für ein Gerät holt.

    Es ist interessant, dass sich viele Leute emotional unglaublich reinhängen, wenn es um die Frage geht, welches Motorradnavi man sich kaufen soll. Dabei kostet so ein Navi etwa so viel wie ein Satz Reifen, mehr ist es nicht. Und wenn man nach einem Jahr feststellt, dass man statt des TomTom lieber ein Garmin hätte kaufen sollen, na dann vertickt man das Ding halt wieder.

  8. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von GS Runner Beitrag anzeigen
    ....da der PC nicht so meine Welt ist ...
    Dann nimm ein TomTom. Garmin ohne intensive Einarbeitung wird nix.

  9. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    1.313

    Standard

    #19
    Hi

    Danke für eure Kommmentare ! Wenn manche es auch nicht verstehen mir Persönlich hat dies hier geholfen !! Habe mich jetzt auf einen Tom Tom Rider festgelegt , muss jetzt nur schauen wo der am günstigsten ist.


    Gruß GS Runner

  10. Registriert seit
    26.08.2009
    Beiträge
    114

    Standard

    #20
    Hallo GS Runner,

    du hast 'ne PN.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Navi für kleine Steckdose
    Von Jonni im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 14:04
  2. Welches Navi ist momentan das beste?
    Von Drachenstein im Forum Navigation
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 08:27
  3. welches Navi für 1200 GS
    Von Brutus im Forum Navigation
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.07.2006, 19:52
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 10:05
  5. Welches Navi bei neuer BMW ?
    Von juergenkn im Forum Navigation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.06.2005, 20:26