Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

Welches Navi für GS

Erstellt von 6t10k, 13.05.2012, 12:32 Uhr · 51 Antworten · 9.835 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Eifelwolf Beitrag anzeigen
    Moin,
    1. Bluetooth. Das Tom-Tom verbindet sich wohl über ein Bluetooth-fähiges Handy (wobei mein Samsung Galaxy GT-I5800 in der Kompatibilitätsliste schon nicht enthalten ist) mit einem Headset. Liege ich richtig, wenn ich annehme, Handy und Navi kommen sich mit ihren Informationen dann nicht in die Quere?
    andere Fabrikate gehen wohl nicht übers handy, sondern verbinden sich per Bluetooth direkt mit dem Headset. Heißt dies, mein Handy verbindet sich dann parallel per Bluetooth mit dem Headset, quakt dann evtl. aber auch dazwischen?
    Bei meinem TomTom geht das so: Das Navi kann SMS aus dem Handy auslesen und versenden. Man kann mit dem Navi Nummern wählen, eingehende Anrufe annehmen und ablehnen. Bei manchen POIs (zum Beispiel Apotheken) sind Telefonnummern hinterlegt, die kann man dann über das Navi anwählen, das Handy ruft an. Das Navi kann auch die Telefonnummern aus meinen Handy-Kontakten auslesen, dummerweise nicht die Adressen dazu, so dass eine automatisierte Übernahme der Adresse eines Kontaktes zum Zweck der Navigation nicht möglich ist. Außerdem kann das Handy via BT als UMTS-Modem dienen, um aktuell Wetter- und Verkehrsinfos abzurufen - aber das funktioniert mit meinem Nexus One nicht.

    Ich persönlich telefoniere nicht auf dem motorrad und habe deshalb mein Handy nicht mit dem Navi gekoppelt.

  2. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    798

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von charly Beitrag anzeigen
    So hat jeder seine eigene Schwerpunkte und Vorlieben.


    genau
    mal ehrlich, wenn Stau sein sollte fahre ich vorbei, meistens ist aber da wo ich fahre keine Stau, weil ich die Tour vorab geplant auf auf kleine und kleinste Strassen. Sollte mal der Himmel ungerecht sein, mein 276 zeigt mir kleine Nebenstrassen ohne seine Route neuzuberechnen.

  3. Registriert seit
    24.04.2006
    Beiträge
    214

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Bei meinem TomTom geht das so: Das Navi kann SMS aus dem Handy auslesen und versenden. Man kann mit dem Navi Nummern wählen, eingehende Anrufe annehmen und ablehnen. Bei manchen POIs (zum Beispiel Apotheken) sind Telefonnummern hinterlegt, die kann man dann über das Navi anwählen, das Handy ruft an. Das Navi kann auch die Telefonnummern aus meinen Handy-Kontakten auslesen, dummerweise nicht die Adressen dazu, so dass eine automatisierte Übernahme der Adresse eines Kontaktes zum Zweck der Navigation nicht möglich ist. Außerdem kann das Handy via BT als UMTS-Modem dienen, um aktuell Wetter- und Verkehrsinfos abzurufen - aber das funktioniert mit meinem Nexus One nicht.


    Das so viel geht hätte ich nie gedacht.
    Würde ich aber trotzdem nicht nutzten.

  4. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von charly Beitrag anzeigen


    Das so viel geht hätte ich nie gedacht.
    Würde ich aber trotzdem nicht nutzten.
    Mein Traum wäre eine Funktion, bei der man per Fingertipp auf das Display einen eingehenden Anruf annehmen und mit folgender voraufgenommener Ansage beantworten kann: "Sampleman fährt gerade Motorrad und kann nicht mit Ihnen sprechen. Bitte hinterlassen Sie ihre Rufnummer und bleiben Sie die nächste Viertelstunde erreichbar. Er ruft Sie dann zurück." Anhand der Rufnummernkennung kann man dann schon sehen, ob der eingegangene Anruf wichtig genug ist, um tatsächlich anzuhalten und zurücktzurufen;-)

  5. Registriert seit
    22.05.2012
    Beiträge
    187

    Standard TomTom Urban Rider

    #45
    Hallo, habe eine kurze Frage.
    Ist es möglich das Navi an die Batterie anzuschließen? Sodass ich den quasi laden kann? Weil nach 4 Std ist der Akku leer.
    Gibt es auch Halterungen wo vielleicht ein Stromanschluss vorinstalliert ist?
    Gruß

  6. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von Verbal Beitrag anzeigen
    Hallo, habe eine kurze Frage.
    Ist es möglich das Navi an die Batterie anzuschließen? Sodass ich den quasi laden kann? Weil nach 4 Std ist der Akku leer.
    Gibt es auch Halterungen wo vielleicht ein Stromanschluss vorinstalliert ist?
    Gruß
    Ja, das Teil heißt Active Dock (Aktivhalterung) und kostet bei Louis 65 Euro. Wie das Ding angeschlossen wird, wurde hier schon ca. 100mal diskutiert.

  7. Registriert seit
    22.05.2012
    Beiträge
    187

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Ja, das Teil heißt Active Dock (Aktivhalterung) und kostet bei Louis 65 Euro. Wie das Ding angeschlossen wird, wurde hier schon ca. 100mal diskutiert.
    Ok danke dann weiß ich woran ich suchen muss!
    Hab nämlich bei Amazon in einer Bewertung gelesen, dass man das Navi nicht am Mopped mit Strom anschließen kann.
    Gruß

  8. Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    912

    Standard Montana 6xx

    #48
    Ich möchte hier noch einmal das Garmin Montana 600 (650) ins Spiel bringen.
    Ich habe mir das Teil zugelegt und muss sagen, dass das Gerät unendlich viele Möglichkeiten hat. Das Gerät selbst sowie die separat erhältliche Motorradhalterung machen einen sehr robusten Eindruck. Mit einem kleinen Torx Schraubenzieher, der der Halterung beiliegt, kann das Montana gegen den schnellen Diebstahl geschützt werden.
    OK, Bluetooth hat es nicht, aber ein Audio Ausgang für Kopfhörer ist am Motorradhalter mit dran. Ich fahre eh nur nach Anzeige.
    Der Preis liegt auf dem Niveau vom 660er, ist aber ganz klar die modernere Lösung. Insbesondere wenn man schaut was das Montana neben dem Standard Navigieren sonst noch für Funktionen bietet.

  9. Ojo Gast

    Standard zumo 340LM

    #49
    Ich nutze noch ein BMW zumo (i.e. Garmin zumo 550) an meiner GS, warte aber erste Erfahrungsberichte ab und steige dann ggf. auf das neue zumo 340LM um: https://buy.garmin.com/shop/shop.do?cID=135&pID=115830

    Schöne Grüße von
    Ojo

  10. Ojo Gast

    Standard zumo 340LM

    #50
    Der Preis ist noch zu hoch - bei 299,- Euro werde ich wahrscheinlich schwach.

    Fröhliche Grüße von
    Ojo


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Navi ??
    Von -Allgäuer- im Forum Navigation
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.09.2012, 09:17
  2. welches Navi
    Von Pfälzer im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 07:59
  3. Welches Navi?
    Von alpenmaster im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 12:16
  4. Welches Navi??
    Von Bert59 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 21:42
  5. Navi welches
    Von Der Hamburger im Forum Navigation
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 16:11