Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 65

Wer hat Erfahrungen mit NavGear von Pearl?

Erstellt von DrachenGS, 27.06.2012, 11:57 Uhr · 64 Antworten · 18.592 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    22

    Standard Info

    #41
    Hallo,
    für alle die sich für das Tourmate interessieren gibt es hier http://www.goes-to.com/wbb/allgemein/board35-navigation-gps/?4644c815
    jede Menge Info zu Alt und Jung.
    Gruß Jürgen

  2. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    436

    Standard MX oder SLX

    #42
    ...also ich habe in diesem o.a. Forum nur Einträge über das MX-350, nicht aber über das neue SLX-350 von Pearl gefunden. Vielleicht ist meine Suche dort als Gast nicht so umfangreich

    Aber für mich ist das jetzt nicht mehr dringend. Habe meine Lieferung bis heute nicht erhalten und somit wird es nix mehr mit einer genauen Prüfung vor unserer Urlaubstour - also habe ich die Bestellung storniert... Schade!

    Bei einem neuen Anlauf im nächsten Jahr werde ich das Pearl durchaus wieder in Betracht ziehen - bis dahin gibt es auch bestimmt genug Erfahrungen

    Gruß aus dem WW

    Jörg

  3. Registriert seit
    26.10.2007
    Beiträge
    365

    Standard

    #43
    Moin.

    Das Gerät soll ja nun wohl (angeblich) lieferbar sein.
    Hat hier jetzt schon jemand erste Erfahrungen damit gemacht, die er hier kundtun könnte, möchte, würde, will, o.s.ä.

  4. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von ThyFan Beitrag anzeigen
    Moin.

    Das Gerät soll ja nun wohl (angeblich) lieferbar sein.
    Hat hier jetzt schon jemand erste Erfahrungen damit gemacht, die er hier kundtun könnte, möchte, würde, will, o.s.ä.

    ...der Frage schließe ich mich an...!

    Gruß vom Machtien

    - - - Aktualisiert - - -

  5. Registriert seit
    26.10.2007
    Beiträge
    365

    Standard

    #45
    Wahrscheinlich ist das Navi soooo guuut, dass die stolzen Besitzer immer noch sprachlos sind

  6. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.560

    Standard

    #46
    diese "bewertungen / erfahrungsberichte" die ich gefunden habe, scheinen mir jedoch gefälscht

    Bewertungen zu TourMate SLX-350 bei billiger.de

    hier steht es etwas realer ..

    www.bmw-bike-forum.info • Thema anzeigen - TourMate SLX-350 von Pearl, wer hat damit Erfahrungen?

  7. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #47
    In der aktuellen MO ist ein Vergleichstest von Motorrad-Navis und von Navi-Apps für Smartphones drin. Sie empfehlen drei Geräte: Das neue Garmin Nüvi 340, das TomTom Urban Rider (weil es am besten zu bedienen ist) und ein TourMate, weil es besonders preisgünstig ist. Also gegebenenfalls mal lesen, wer sich eins kaufen will. Beim Kauf sollte man sich überlegen, ob man wirklich bei Pearl kaufen will. Ich empfinde den Laden als extrem service-unfreundlich, und deren Art, eine Retoure abzuwickeln, geht auf keine Kuhhaut (Rückzahlung erst auf ein "Kundenkonto", dann nach Mahnung per Verrechnungsscheck, in der Hoffnung, dass der Kunde den bloß nicht einlöst).

  8. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #48
    Hat denn tatsächlich keiner irgendwelche Erfahrungen damit??

    Mich würde z.B. interessieren, ob's da motorradspezifische Streckenführungen gibt, wie "kurvenreiche Strecke" oder vergleichbares. Um nur den Weg zu finden, reicht ja auch das Telefon.

    Hoffnungsvolle Grüße vom Machtien

  9. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.560

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Beim Kauf sollte man sich überlegen, ob man wirklich bei Pearl kaufen will. Ich empfinde den Laden als extrem service-unfreundlich, und deren Art, eine Retoure abzuwickeln, geht auf keine Kuhhaut
    ich habe dort 3mal was gekauft - war jedesmal käse:
    - 1 Keramik Messer - nach 1 jahr wackelte der griff - war dann unbrauchbar
    - led lampen für 220v - haben zwar geleuchtet, aber geflackert wie nix - wollte ich zurückgeben und habe sie eingeschickt, sie kamen prompt zurück mit der antwort "lampen sind von der rückgabe ausgeschlossen" - steht zwar nirgends in den agb's
    - 1 mal ein "radio / fernbedienung" für den ipod gekauft (irgend ein china klon) - hat nie richtig funktioniert

    seitdem kommt der katalog ungelesen ins altpapier

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Machtien Beitrag anzeigen
    Mich würde z.B. interessieren, ob's da motorradspezifische Streckenführungen gibt, wie "kurvenreiche Strecke" oder vergleichbares. Um nur den Weg zu finden, reicht ja auch das Telefon.
    kurvenreiche strecke gibts nur bei TomTom Urban Rider

    "erfahrungen" zum slx 350 nur das, was im google kommt .. z.b.

    http://www.xj-900.de/index.php?p=/di...ate-slx-350/p1

    von medion gibts für 169€ein outdoor navi GoPal® S3857 mit topo karten (DT), der rest ist open streetmaps, es kann aber wegpunkte..

    http://www.medion.com/de/electronics...mpaign=Rondell

  10. Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    420

    Standard

    #50
    Nun denn,

    habe zwar das MX, aber mein Patenkind das Slx.
    Dieser ist damit zufrieden (wie ich selbst auch), obwohl nach erster Regenfahrt das Headset den Geist aufgab (aber: telefoniert, eingeschickt und nach fünf Tagen Ersatz im Haus gehabt). Routenplanung am Gerät geht, ob es auch die Funktion kurvenreiche Strecke hat, weiß ich nicht, werde ihn aber fragen.
    Beim MX kann ich dank Motoplaner auch Routen laden, nur am Gerät selbst erstellen nicht! Behelfe mir so: Pois eingeben und als Zwischenziele dann einfügen und abfahren.
    Da ich es beruflich nutze genügt es meinen Ansprüchen seit mehr als drei Jahren vollkommen um Baustellen anzufahren. Auch die Funktion kürzeste Strecke mit Offraod finde ich sehr gut. Schwachpunkte: die Ablesbarkeit bei Sonneneinstrahlung (ist aber fast überall unbefriedigend), keine nur Koordinatendarstellung und die nicht kompatibiltät mit SRC von Schuberth, so das man gezwungen ist, das beiliegende Bluetooth an den Helm zu frimmeln (und das geht bei Schuberth nur mit doppelseitigen Klebeband, original Klemmhalter funzt nicht, übrigens auch beim Slx nicht).
    Fazit: wer nicht unbedingt der absolute Routenabfahrer ist, sondern hauptsächlich zur Zielfindung und Orientierung ein Navi braucht hat mit diesem ein Preis-Leistungsverhältnis ohne Konkurrenz. Auch kann man dank Motoplaner Routen raufladen und abfahren (wobei es da dann die selben Schwächen wie andere hat, z.B. beim Auslassen/überfahren eines Wegpunktes), als auch andere Software aufspielen (siehe Naviboard), welche kostengünstiger als die Originale und sogar mehr Ausstatung hat (die vom VX35).
    Ein Naviprofi wird damit nicht befriedigt, für nen Einsteiger/Normalo aber durchaus genügend. Und da das Slx dies kann noch mehr geegnet.

    Und ich hatte mit Pearl noch keine negativen Erfahrungen gemacht (besitze eine kleine Firma mit Montagefahrzeugen, allesamt mit Pearl-Geräten ausgestattet).
    So meine -zufriedene- Erfahrung.

    lg
    Harald


 
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Navi NavGear TourMate SLX350 inkl. Zubehör
    Von benzla im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.09.2012, 10:13
  2. NavGear "TourMate SLX-350" an R1200GS
    Von LegeinEi im Forum Navigation
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 10:22
  3. Navi bei Pearl
    Von mmGS im Forum Navigation
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 20:26
  4. Pearl Navi
    Von midlaender im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 22:18
  5. Erfahrungen mit dem Z6?
    Von Psycho im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.09.2007, 21:53