Ergebnis 1 bis 8 von 8

Wie gelöschte "Europa NT2017.1" in Basecamp wieder herstellen ?

Erstellt von Nobu, 15.05.2016, 13:27 Uhr · 7 Antworten · 1.178 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.02.2010
    Beiträge
    68

    Standard Wie gelöschte "Europa NT2017.1" in Basecamp wieder herstellen ?

    #1
    Hallo,
    vorweg, ich habe mein Zumo 660 über G.Express mit der Kartenoption "Nur Gerät" erfolgreich auf "Europa 2017.10" upgedatet.
    Vorher wurde das Update nur für den PC Basecamp gemacht und leider von mir versehentlich wieder gelöscht. Also wollte ich das Update nur auf den PC wiederholen.
    Mein Garmin Express bietet mir aber jetzt unter "Kartenoptionen" nur noch die Neuinstallation auf dem Zumo an und keine der vorherigen Auswahlmöglichkeiten (PC/Gerät/beides).
    Kennt jemand eine Lösung? Express wurde bereits gelöscht und wieder neu installiert sowie die Geräte neu angemeldet.
    Basecamp möchte ich nicht neu installieren, da sonst die noch vorhandenen alte "NT2016.2" auch verloren ist.

    Gruß Nobu

  2. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.623

    Standard

    #2
    Die 2017.10 wird noch in der Registrierung stehen.

    Gehe bei Windows zu "Programme deinstallieren" und deinstalliere die Karte.
    Danach solltest Du die Karte neu installieren können.

    Gruß
    Jochen

  3. Registriert seit
    28.02.2010
    Beiträge
    68

    Standard

    #3
    Danke Jochen,
    die Karte wurde über die Systemsteuerung/Programme und Funktionen deinstalliert
    Gruß Nobu

  4. Registriert seit
    11.01.2016
    Beiträge
    826

    Standard

    #4
    Installiere die Version 4.1.19.0 von G-Express, da ist die Option zur Kartenistallation auf den PC noch vorhanden.
    Mit der Version 4.1.21.0 ging es bei mir auch nicht, da fehlte diese Option.

  5. Registriert seit
    28.02.2010
    Beiträge
    68

    Standard

    #5
    Hallo,
    der Tip mit Express 4.1.19.0 war gut, da sind die Installationsoptionen wieder komplett und es hat geklappt. Allerdings war die Karte in Basecamp/Mapsource nicht freigeschaltet. Die angebotene Online-Freischaltung klappte unter Firefox nicht mehr (Kommt eine Meldung "Firefox unterstützt dieses Garmin-Plug-In nicht mehr"). Auch die Eingabe des Freischaltcodes aus myGarmin in Basecam´s Kartenproduktmanager hab ich nicht geschafft. Gott sei Dank gibt´s das Tool JaVaWa, das den Code aus der installierten Karte im Navi ausliest und richtig in Basecam schreibt. Da hätte ich mir sogar das Suchen nach den Freischalt-Code in myGarmin sparen können.
    Langsam glaube ich auch, dass da einiges im Argen liegt und das Problem nicht alleine vor dem PC sitzt. Bisher hatte ich nie solche Probleme.

    Gruß Nobu

  6. Registriert seit
    28.02.2010
    Beiträge
    68

    Standard

    #6
    Nachtrag:
    Den Grund warum die Online-Freischaltung über Firefox zur erwähnten Fehlermeldung geführt hat ist jetzt auch geklärt:
    Das Garmin Communicator-Plugin stand auf "Nachfragen ob aktiviert werden soll". Es wurde aber nicht nachgefragt, sondern stattdessen eine unpassende Fehlermeldung herausgegeben.
    Gruß Nobu

  7. Registriert seit
    12.07.2008
    Beiträge
    235

    Standard

    #7
    Die Softwareüberraschungen bei Garmin sind Legende. Hier gibt es kein System nur Chaos.

  8. Registriert seit
    11.01.2016
    Beiträge
    826

    Standard

    #8
    In der neuen Version 4.1.22.0 ist die Installationsoption für den PC wieder vorhanden.


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.07.2016, 10:20
  2. Wie weit dreht Europa nach rechts?
    Von GSYoungster im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 19.10.2015, 18:01
  3. Karten einlesen in Basecamp abstellen
    Von Salem im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.08.2013, 09:24
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 08:21
  5. Wie viele R850GS fahren denn bei uns in Forum rum??
    Von charly im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 18:32