Ergebnis 1 bis 7 von 7

WPs beim 60 CSx

Erstellt von Stollenschleifer, 08.01.2012, 06:46 Uhr · 6 Antworten · 932 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    235

    Standard WPs beim 60 CSx

    #1
    tach zusammen

    mal sehen ob mir jemand dieses Phänomän erklären kann. Waypoints die ich mir in den letzten Jahren gesetzt habe sind plötzlich teilweise um 5 Kilometer versetzt. Wie kann das denn sein. Habe nicht an der Software herumgespielt, neu installiert oder sonst etwas.
    Auf meinem 60 CSx ist nur die Basiskarte und Indien als Feindaten drauf.

    Hatte gerade das Problem mitten im Dschungel mit lauter ähnlich kleinen Wegen zu sein und Garmin meinte dass ich jetzt bei der Fähre angekommen sei. Pustekuchen. Ich war voll im Dschungel drin und kein Boot oder Fluss weit und breit....

    hat jemand ne Antwort ?

  2. Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    253

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Stollenschleifer Beitrag anzeigen
    plötzlich teilweise um 5 Kilometer versetzt.
    Hallo,
    könnte das Kartenbezugssystem verstellt sein?

    Was ist bei
    Einstellungen -> Einheiten -> Kartenbezugssystem
    eingestellt?

    Gruss
    Joe

  3. Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    235

    Standard

    #3
    Einstellung auf hddd mm mmm

    alle anderen Waypoints stimmen aber, zumindest diejenigen die ich bisher wieder angefahren habe. plus minus 50 Meter oder so.

  4. Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    253

    Standard

    #4
    Ich meine das Kartenbezugssystem: steht da wgs84 oder etwas anderes?

    Falls du POIs mit MapSource/BaseCamp/Sonstige anlegst/überträgst, zur Sicherheit auch hier mal die Einstellungen überprüfen (Bearbeiten->Voreinstellung->Position)

    Ich gehe davon aus, dass die POIs einmal korrekt waren? Und nicht per Hand versehentlich mit falschem Positionsformat eingegeben wurden?

    Gruss
    Joe

  5. Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    235

    Standard

    #5
    ok, sorry.... bin um eine Zeile verrutscht. Ja, wgs 84 ist eingestellt.

    Map Source usw habe ich noch nie benutzt. Wenn ich irgendwo bin (also pers. mit Garmin) dann tippe ich den Punkt ein (Mark) und fertig.

    Von all den Markierungen sind jetzt 3 dabei die nach nem Jahr so daneben lagen. Alle anderen passen noch perfect.
    Die Welt geht davon nicht unter aber es hat mich halt doch etwas verwirrt.

  6. Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    253

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Stollenschleifer Beitrag anzeigen
    Wenn ich irgendwo bin (also pers. mit Garmin) dann tippe ich den Punkt ein (Mark) und fertig.
    Hm...ok. Dann fällt mir auch nichts mehr ein.
    Ich hatte ja noch den letzten Punkt in Form eines Anwenderfehler auf meiner Checkliste, der ist aber bei der Bedienung der Mark-Taste schwer vorstellbar

    Es hat wahrscheinlich nichts mit deinem ungenauen POIs zu tun, schon garnicht mit kilometerweiten Abweichungen. Aber da du auch von Flüssen gesprochen hast, wollte ich noch erwähnen:
    Ich hatte früher die CN India 2008 (oder 2009?), da waren ausnahmslos alle Küstenlinien und Flussmündungen falsch kartographiert. Egal ob ich bei Ebbe oder Flut an der Küste stand: Die Garminkarte hat unbeirrt noch mehrere hundert Meter Festland angezeigt.
    Besonders meine aufgezeichneten Haus-Boot Touren in den Backwaters wirkten auf der Karte wie eine amphibische Fahrt
    Die CN India 2011'er ist da mittlerweile viel genauer.

    Deswegen nur zur Info: Welche Karte+Version hast du?

    Gruss
    Joe

  7. Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    235

    Standard

    #7
    kann ich Dir gar nicht sagen. Gekauft habe ich sie im DNovember 2010. Aber die Kuestenlinie ist wirklich komplett fuern Ars...

    Ich bin jetzt fast ganze Westkueste abgefahren.... da stimmt aber gar ncihts. Nicht einmal in Mumbai passt es einigermassen. Aber wenn man da ist sieht man ja recht gut wo es anfaengt nass zu werden...

    hey, Danke fuer Deine Bemuehungen !!


 

Ähnliche Themen

  1. Emblemblinker wie beim Z4
    Von Lukas im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 20:11
  2. Geil war´s beim TDD 5 beim Rösner Kurt
    Von GS Peter im Forum Events
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 18:52
  3. Heute beim :-)
    Von eolith im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 17:45
  4. Gestern beim TÜV
    Von BK97 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 07:40
  5. Neulich beim :-)
    Von eolith im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 11:36