Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Zümo 660 - Routennavigation unterwegs ohne PC/Laptop

Erstellt von Byrdie, 26.06.2013, 19:55 Uhr · 21 Antworten · 1.571 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.05.2011
    Beiträge
    20

    Standard Zümo 660 - Routennavigation unterwegs ohne PC/Laptop

    #1
    Wenn ich mit dem Motorrad reise, wähle ich mir vorher zwar eine Zielregion aus, nicht jedoch die Routen, die ich dort fahren möchte. Die plane ich erst vor Ort mit einer Landkarte. Die geplante Route tippe ich dann mit den entsprechenden Zwischenzielen in mein Navigationsgerät ein. Mein Problem ist folgendes: Jedes Zwischenziel muss ich beschreiben durch folgende Angaben: Land, Ortsname, Straßenname und Hausnummer. Die ersten beiden Angaben sind notwendig und unproblematisch, Straßenname und Hausnummer jedoch nicht, diese beiden kenne ich in fremden Orten nicht, ich will ja auch den Ort nur möglichst schnell durchqueren um zum nächsten Punkt meiner Route zu gelangen.
    Kennt jemand einen Weg im Zümo die Zwischenziele einer Route ohne die Straßennamen einzugeben so dass das System diese auch akzeptiert?

    Gruß und Dank im Voraus
    Byrdie

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #2
    Du könntest alle möglichen Ziele/Wegpunkte als Favoriten abspeichern....

    Dann sollte das doch extrem schnell funktionieren

    Gruß
    Berthold

  3. Registriert seit
    11.05.2011
    Beiträge
    20

    Standard

    #3
    Ja, das ginge, wäre aber ein extrem mühsamer Weg.

    Gruß Byrdie

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #4
    Ansonsten bleibt wohl nur der Weg, die Punkte in der Karte einzugeben....hab ich aber noch nicht beim Zumo gemacht

  5. kraichgauQ Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Byrdie Beitrag anzeigen
    Wenn ich mit dem Motorrad reise, wähle ich mir vorher zwar eine Zielregion aus, nicht jedoch die Routen, die ich dort fahren möchte. Die plane ich erst vor Ort mit einer Landkarte. Die geplante Route tippe ich dann mit den entsprechenden Zwischenzielen in mein Navigationsgerät ein. Mein Problem ist folgendes: Jedes Zwischenziel muss ich beschreiben durch folgende Angaben: Land, Ortsname, Straßenname und Hausnummer. Die ersten beiden Angaben sind notwendig und unproblematisch, Straßenname und Hausnummer jedoch nicht, diese beiden kenne ich in fremden Orten nicht, ich will ja auch den Ort nur möglichst schnell durchqueren um zum nächsten Punkt meiner Route zu gelangen.
    Kennt jemand einen Weg im Zümo die Zwischenziele einer Route ohne die Straßennamen einzugeben so dass das System diese auch akzeptiert?

    Gruß und Dank im Voraus
    Byrdie
    geht mir auch so,hab schon die Gebrauchsanweisung studiert,in Foren gestöbert,aber nichts gefunden.Für mich als Navi-Laien völlig unverständlich wenn ich von KA nach FFM möchte und dann eine Straße eingeben muss. Diese Option kann man doch sicher umgehen?

    Gruß KraichgauQ

  6. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #6
    Na logisch braucht man nicht unbedingt eine Strasse eingeben...

    Da wird man dann aber direkt ins Zentrum gelotst

    Bei der Eingabe einfach die Stadt eingeben, bei der Abfrage nach Strasse und Hausnummer einfach auf "WEITER" tippen

    Gruß
    Berthold

  7. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.195

    Standard

    #7
    Wo ist das Problem?

    ->Extras, ->Routen, ->Neu, ->Neuen Startpunkt hinzufügen, ->Städte (oder ein anderes Kriterium) ->suchen, ->Stadtname eintippen ->Stadt auswählen ->Karte, ->Karte verschieben bis passender Punkt in der Stadt gefunden ist, den antippen ->wählen
    ...und so weiter für weitere Zwischenziele und den Endpunkt...
    dann ->weiter , die Route wird berechnet. Zum Schluss ->speichern

    Es geht also, ist aber etwas sperrig. Ein kleines Notebook mit einer Maus und via USB-Kabel angeschlossenem Navi macht mehr Sinn.

    Gruß - Pendeline

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Byrdie Beitrag anzeigen
    ....Die plane ich erst vor Ort mit einer Landkarte. ......


    Kennt jemand einen Weg im Zümo die Zwischenziele einer Route ohne die Straßennamen einzugeben so dass das System diese auch akzeptiert?

    Gruß und Dank im Voraus
    Byrdie

    ...genau so, sind wir gerade 6600 Km unterwegs gewesen.

    Karten von Michelin, Route am 660 eingegeben....

    Auf der Karte sind die Strassen mit Nummern bezeichnet.



    Diese habe ich im 660 ausgewählt, als Strassennamen in einem Ort,

    Also CV-314 oder E-90 z.B.

    Klappt gut....

  9. Registriert seit
    11.05.2011
    Beiträge
    20

    Standard

    #9
    Also die Option "weiter" gibt es in meinem Zümo 660 im Untermenü "Straße eingeben" nicht.

    Gruß
    Byrdie

  10. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.195

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Byrdie Beitrag anzeigen
    Also die Option "weiter" gibt es in meinem Zümo 660 im Untermenü "Straße eingeben" nicht.

    Gruß
    Byrdie
    OK, ich hatte den Ablauf für den BMW-Navigator 4 beschrieben.....

    Gruß - Pendeline


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Zümo 660 ohne Zubehör
    Von Maberg im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 08:56
  2. Netbook / Laptop Empfehlung für unterwegs
    Von Newbug im Forum Navigation
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 21:17
  3. Laptop Navigation
    Von cpt.mo im Forum Navigation
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 17:15
  4. Laptop
    Von ArmerIrrer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 15:08
  5. Mit Navi und Laptop unterwegs nach.....
    Von Tomac im Forum Navigation
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 17:12