Seite 8 von 14 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 134

ZUMO 340 LM CE oder Zumo 660

Erstellt von Darkghost, 11.06.2012, 11:27 Uhr · 133 Antworten · 31.827 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #71
    Zitat Zitat von thghh Beitrag anzeigen
    Dann solltest du dich nochmals mit den Listen und intelligenten Listen befassen :-)
    Jeep, Filter sind gelegentlich recht nützlich. Aber nicht immer
    Man nehme einen Kartoffelsack und fülle ihn mit Kokosnüssen, Kürbis, Bananen, Tomaten, Gurken und Zwiebeln. Anschließend den Rotfilter für die drei Tomaten drübergelegt und schon ist der Sack leicht.

  2. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #72
    Man kann für oder wider BaseCamp sein, aber früher oder später wird man sich aufgrund Hard-und Softwareänderungen damit befassen müssen.

    Man kann zur Zeit ja auch noch gut mit XP arbeiten, aber irgendwann ist auch damit Schluss. (Gründe siehe oben)

    Ich behaupte nicht, dass BC oder das kommende Win 8 das Gelbe vom Ei sind, aber gerade in der IT-Welt ist das Heutige morgen alt.

    Und diese Tatsachen müssen schlussendlich auch die einsehen, wo sich heute an XP oder MS klammern.

    Garmin übt bei den neuen 340/350 schon sanften Druck zum Umstieg damit aus, dass die Geräte werksseitig als tragbares Gerät und nicht als Laufwerk eingestellt sind und somit von MS nicht erkannt werden. Das Umstellen des Datenübertragungs-Modus ist in der Bedienungsanleitung vermutlich bewusst verschwiegen worden und man kann es nur im Diagnosemenu tun und wie man da hin findet, darüber schweigt sich die Anleitung ebenfalls aus.

  3. Rha
    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    42

    Standard

    #73
    Zitat Zitat von thghh Beitrag anzeigen
    Das Gerät ist ja riesig fast schon klobig oder täuscht das auf dem Bild?
    Nö. finde ich nicht !
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken navi-1.jpg   navi3.jpg   navi4.jpg  

  4. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von Rha Beitrag anzeigen
    Nö. finde ich nicht !
    Wir Männer haben ja bei der Grösse schon etwas unsere Probleme aber das Gerät ist schon gross und das ist keine Bewertung.

  5. Registriert seit
    27.02.2012
    Beiträge
    62

    Standard

    #75
    Ich hab am Wochenende mein Navi (350) bekommen, da es mein erstes Motorradnavi ist kann ich leider nicht viel dazu sagen außer das es meinen Ansprüchen aktuell gerecht wird. Hab aber auch noch ncht so viel damit gemacht. Kleinree Routen 8ca. 50 km) werden aber recht schnell Berechnet ca. 3s.

    Ich habe das navi auch schon mit dem Cartool-Stecker an die GS 1200 adv angeschossen leider musste ich feststellen, dass bei Zünmdung aus das Navi weiter Strom bekommt... Dauert es eine bestimmte Zeit bis das Navi bzw. der Strom abgeschaltet wird oder muss ich das jetzt mit nem Widerstand lösen. Die GS ist BJ 2012...

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #76
    Zitat Zitat von BMW-Hans Beitrag anzeigen
    Zugegeben, ich war auch etwas überrascht, dass Garmin dieses Feature in den 340/350 LM nicht mehr implementiert, wo doch selbst unser nüvi 2340 mit dieser Freisprechfunktion ausgestattet ist.

    Dass kein Fotobetrachter und Muckeplayer mehr integriert ist, ok, damit können glaube ich, die Meisten leben.
    ...
    das sehe ich zb anders.

    ohne mp3-player würde ich nicht kaufen, ohne freisprechfunktion oder auch ohne BT sehrwohl.

  7. Rha
    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    42

    Standard Erste Erfahrungen 340 LE

    #77
    Erste Tour mit dem Garmin 340 gemacht:

    1.
    Voll aufgeladen und bei 80% Beleuchtungsstärke 3 h und 30 min bis es sich im reinen Akku - Betrieb abgeschaltet hat.

    2.
    Sehr gut ablesbar auch bei Sonne im Rücken.

    3.
    Routen werden schnell berechnet, auch bei Routenabweichung.

    4.
    Stromanschluß lass ich gerade beim Freundlichen machen, hab mich für eine Lösung mir Relais entschieden, zwar teurer, aber mir wurde gesagt das die Cartollösung , mal geht es bei der einen GS, mal zieht es die Batterie leer bei der anderen GS. Da bei meiner Q eh gerade wegen neuverlegung der LED Zusatzscheinwerfer einiges abgebaut wird, hoffe ich es wird nicht zu teuer^^

    5.
    Kartenmaterial auf dem PC für Bascamp läßt sich wohl erst nach dem 1. Kartenupdate aufspielen

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #78
    Zitat Zitat von Darkghost Beitrag anzeigen
    Ich habe das navi auch schon mit dem Cartool-Stecker an die GS 1200 adv angeschossen leider musste ich feststellen, dass bei Zünmdung aus das Navi weiter Strom bekommt... Dauert es eine bestimmte Zeit bis das Navi bzw. der Strom abgeschaltet wird oder muss ich das jetzt mit nem Widerstand lösen. Die GS ist BJ 2012...
    Laut ungefähr 200 Erwähnungen in den diversen Navi-Threads dauert es ca. 2 Minuten nach Abschaltung der Zündung, bis der Cartool-Anschluss von der ZFE abgeschaltet wird. Hast du so lange gewartet?

  9. Registriert seit
    27.02.2012
    Beiträge
    62

    Standard

    #79
    Ich hab das 350LM und es dauert eine Min. bis das Navi abgeschlatet wird, dann kommt eine Anzeige, dass es noch 15s anbleibt ;-)

    5.
    Kartenmaterial auf dem PC für Bascamp läßt sich wohl erst nach dem 1. Kartenupdate aufspielen

    --> Ich kann das Kartenmaterial schon aufspielen nur kann ich keine Route, die ich von einer GPX-Datei importiert habe auf das Gerät spielen. Wenn ich selber Tracks erstelle mir der SW funktionierrt es. Die Route wird in BC auf dem Navi angezeigt, wenn ich das NAvi aber vom USB trenne und das Gerät einschalte, finde ich die Route nicht. Hätte erwartet das die Route unter Apps -> Routen liegt...

    Es fiunktioniert auch nicht wenn ich die Route in einen Track konvertiere...

    Hat einer eine Idee woran das liegt?

  10. ThQ
    Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    56

    Standard

    #80
    Ich plane die Anschaffung eines navis und bin, da ich Touren gerne am pc plane, wohl ein garmin-Kandidat.
    Bisher plane ich mit MotoPlaner (Harzpoint) und komme damit gut zurecht. Finde es gut, mit der google-maps-
    Zoom-Funktion kleinste Ecken vorher anzusehen, markante Punkte als Gedächtnisstütze zu finden usw.
    Frage: MotoPlaner hat eine export-Funktion für geplante Routen nach Format, Gerätetyp oder Hersteller.
    Hier ist garmin nicht dabei. Ist es kompliziert, die MotoPlaner-Route auf das 340 zu übertragen ?
    Geht es möglicherweise überhaupt nicht ? Muß ich mich mit einer neuen Planungssoftware (BC) auseinander-
    setzen und anfreunden ?

    Gruß Thomas


 
Seite 8 von 14 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche ZUMO 220 oder 660
    Von Kelle39 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 17:11
  2. Zumo 660 oder 220
    Von gs2005 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 00:06
  3. Zumo 550 oder 660
    Von Clamshell im Forum Navigation
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 21:49
  4. Zumo 550 oder Navigator III plus
    Von p_kretschmer im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 21:39
  5. Zumo 500 oder 550
    Von Dao im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 11:36