Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Zumo 350 - Fragen nach Testrunde

Erstellt von Q-Charly, 21.03.2013, 13:52 Uhr · 15 Antworten · 2.536 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.01.2007
    Beiträge
    182

    Standard

    #11
    Kenn ich natürlich, habe aber keinerlei Vermeidungen gewählt.
    Z. Bsp. wenn ich eine Alpentour plane, nutze ich von Zuhause ins Allgäu auch die Autobahn...

  2. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #12
    Bei MapSource ging das noch.

    Da kannst du ohne Vermeidung das erste Stück auf der Autobahn routen, danach Autobahn meiden.

    Oder erst den Schieberegler nach recht, danach nach links.

    Bei BC ist das leider weggefallen.

  3. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von BMW Peter Beitrag anzeigen
    Da wähl mal "Kürzeste Zeit".
    Peter, ist nicht empfehlenswert, da wirst Du über jeden Wald-und Wiesenweg, die ja meist mit Durchfahrtsverbot belegt sind, oder mit Tempo 30 beruhigte Quartierstrassen geroutet.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Q-Charly Beitrag anzeigen
    Danke Hans für deine Beiträge!

    Noch ne Frage: Beim Löschen am Gerät kannst du ja nicht wählen, ob von Karte oder internem Speicher. Muss man da zuerst die Karte entnehmen, am PC löschen, Karte einlegen und dann Tour (sofern noch vorhanden) im internen Speicher löschen?
    Wenn Du das zümo mit dem PC verbindest, kannst Du in BC Routen oder sonstige Daten bei eingelegter Karte auf dieser löschen. Das kann BC, es kann infolge der Dateistruktur des zümo leider keine Daten im Gerät löschen. Das muss man dann händisch nachholen.

  4. Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    189

    Standard

    #14
    interessant das ich nach kauf meines 350 die gleichen Probleme / Fragen hatte wie Charly.
    Das meiste wurde ja bereits beantwortet, aber bitte beachten das meiner Erfahrung nach das 660 ganz anderst (leider?) aufgebaut ist, z.B Waypoint auslassen will das 350er solange bis zu dem Punkt, bis man auch wirklich dort war. Mir kommt es so vor als ob all die Verbesserungen welche beim 660 mit den Updates behoben wurden, beim 350er wieder vergessen sind.

    Für mich auch noch etwas blöd...."Mautstrassen vermeiden" -> wenn ich das auswähle nimmt er keinen gebührenpflichtigen Pass mehr mit, ich würde aber gerne nur die mautpflichtige Autobahn auslassen, aber gerne auf den Schnellstrassen fahren....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Q-Charly Beitrag anzeigen

    - wenn in der Tour mehrere Wegpunkte mit Alarm enthalten sind, muss man dann nach dem Aufrufen der Route den nächsten auf der Tour wählen oder geht auch das Endziel? Mit diesem war meine Tour total verhauen.
    den nächsten Punkt auf der Route den du anfahren möchtest, so kannst du auch mitten in die Routen einsteigen, wenn du das entsprechende Ziel auswählst.
    Wenn du eines in der Mitte oder am Schluß auswählst routet er dich direkt zu diesem Punkt und folgt dann erst ab dort deiner geplanten Route, die Wegpunkte welche davor liegen werden ignoriert.


    Charly, hab gerade an deiner PLZ gesehen das du garnicht soweit weg von mir wohnst....wenn du Interesse hast können wir uns gerne mal bei nem Bierchen zusammensetzen und uns gemeinsam durch die teilweise undurchsichtige Logik des 350 kämpfen.

  5. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von BMW-Hans Beitrag anzeigen
    Peter, ist nicht empfehlenswert, da wirst Du über jeden Wald-und Wiesenweg, die ja meist mit Durchfahrtsverbot belegt sind, oder mit Tempo 30 beruhigte Quartierstrassen geroutet.
    Ich glaube da verwechselst du etwas, genau in der Einstellung "Kürzeste Zeit" bleibt er auf den Hauptstraßen und routet nicht durch jede Gasse.

  6. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von BMW Peter Beitrag anzeigen
    Ich glaube da verwechselst du etwas, genau in der Einstellung "Kürzeste Zeit" bleibt er auf den Hauptstraßen und routet nicht durch jede Gasse.
    Ja, Asche auf mein Haupt, das andere wär "kürzere Strecke" gewesen. Hab ich mal versucht und bin in Frankreich auf einem grossen Bauernhof gelandet, bis da war die Strasse gut, aber nachher wär nur noch ein Feldweg gewesen, der zwar mit meiner G noch zu fahren war, sich aber kurz vor einer Hauptstrasse als Stichstrasse ohne weiteres Durchkommen auflöst, wie man mir auf dem Hof bei einem Glas Cidre sagte. Daher muss man mit dieser Einstellung achtsam sein.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Fragen nach einer längeren Reise
    Von judex im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.09.2012, 17:58
  2. Fragen zum BMW Navi 3, Zumo 220 und 660
    Von Salem im Forum Navigation
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 13:56
  3. Hallgeber Test nach Powerboxer.de ??? Fragen?
    Von TimGS im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 06:36
  4. Fragen nach dem Kauf :-)
    Von AMGaida im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 10:44
  5. Fragen nach Neukauf einer 650 GS
    Von B2 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 17:32