Ergebnis 1 bis 4 von 4

Zumo 550 abgestürzt

Erstellt von Mister Wu, 01.11.2009, 16:37 Uhr · 3 Antworten · 885 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard Zumo 550 abgestürzt

    #1
    Heute ist mir zum erstenmal mein Zumo abgestürzt.
    Allerdings blieb es nicht nur hängen, sondern es war nur noch das Hintergrundbild zu sehen.
    Ausschalten ging nicht mehr.
    Ich war im reinen Akkubetrieb unterwegs, damit der sich mal wieder entlädt.
    Bei einem Stop in Kremmen habe ich den Akku kurz gelupft und wieder rein.
    Sekunden später keine Touchscreen-Funktion mehr, dann Absturz.
    Nun habe ich den Akku komplett raus genommen und die Kontakte gereinigt.
    Alles zusammen gebaut und am Motorrad die Spannungsversorgung rangeklemmt. Der Rest der Tour lief ohne Probleme.

    Zuhause den Track kontrolliert und siehe da, letzter Trackpunkt lag dicht vor einem Eisenbahnübergang.

    Kann es sein das im Akkubetrieb Erschütterungen solch einen Einfluß haben können,
    oder war es etwas zu kalt?

  2. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #2
    Versuche nicht, die Ursache zu ergründen. Akzeptiere es und freue dich, wenn es wieder funktioniert. Aber nach dem ersten Mal kommt vielleicht auch das zweite Mal.......

  3. Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    1.106

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Mister Wu Beitrag anzeigen
    Heute ist mir zum erstenmal mein Zumo abgestürzt.
    Allerdings blieb es nicht nur hängen, sondern es war nur noch das Hintergrundbild zu sehen.
    Ausschalten ging nicht mehr.
    Ich war im reinen Akkubetrieb unterwegs, damit der sich mal wieder entlädt.
    Bei einem Stop in Kremmen habe ich den Akku kurz gelupft und wieder rein.
    Sekunden später keine Touchscreen-Funktion mehr, dann Absturz.
    Nun habe ich den Akku komplett raus genommen und die Kontakte gereinigt.
    Alles zusammen gebaut und am Motorrad die Spannungsversorgung rangeklemmt. Der Rest der Tour lief ohne Probleme.

    Zuhause den Track kontrolliert und siehe da, letzter Trackpunkt lag dicht vor einem Eisenbahnübergang.

    Kann es sein das im Akkubetrieb Erschütterungen solch einen Einfluß haben können,
    oder war es etwas zu kalt?
    Ich hatte auch mal einen Absturz dieser Art, dann allerdings über eine Tastenkombination, die ich jetzt nicht mehr weiß (man probiert in einer solchen Situation ja alles mögliche durch), diverse Einstellungen und leider auch den Track gelöscht, aber das Gerät lief wieder.

    Meist äußern sich Abstürze allerdings anders, in der Regel geht das Navi einfach aus.

    Meine Abstürze traten immer im "Netzbetrieb" auf, Akkukontaktprobleme als Ursache also unwahrscheinlich. Anders als bei älteren Geräten ist der Akku im Gehäuse festgeschraubt, daher gibt es auch nicht die von den älteren Modellen her bekannten Empfindlichkeiten.

    Bei einem Bahnübergang einer elektrifizierten Strecke tritt ein elektrisches Feld zwischen Oberleitung und Gleis auf, außerdem ein Magnetfeld zwischen Gleisen und Oberleitung, wenn ein Zug im Versorgungsabschnitt fährt. Ohne es wirklich zu wissen, denke ich aber, dass die Felder nicht so kräftig sind, als dass sie eine solche Störung erklären.

    Ansonsten schließe ich mich Kardanfan an: es wird nicht der letzte Absturz sein.

    PS: Ich bin nicht sicher, ob Du die richtige Art der Akkupflege betreibst.
    Der Zumo hat einen Lithium-Ionen Akku. Siehe dazu:
    http://www.computer-richter.de/tipps...ege.html#liion

    Eckart

  4. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #4
    Danke für die Ausführlichkeit.

    Mal sehen ob bzw. wann der nächste Absturz kommt
    Zitat Zitat von Eckart Beitrag anzeigen
    PS: Ich bin nicht sicher, ob Du die richtige Art der Akkupflege betreibst.
    Wieso ?
    Ich habe das Zumo am Motorrad fast nur mit Ladespannung betrieben, im Auto fast nur mit Akku betrieben (da nervt das Kabel) und mich sonst um nichts gekümmert.

    Die Lithium-Ionen Akkus sind doch extrem Pflegeleicht.
    Ich wollte das Ding einfach mal wieder entladen. Mir war halt so.

    Zitat aus Deinem Link:
    ·Man kann bei Li-Ion fast nichts tun, um das Akku-Leben zu verlängern oder Kapazität zurückzugewinnen


 

Ähnliche Themen

  1. ZUMO 340 LM CE oder Zumo 660
    Von Darkghost im Forum Navigation
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 18:07
  2. Zumo 660
    Von muemi im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 20:51
  3. zumo 665
    Von FrankS im Forum Navigation
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 18:36
  4. BMW Zumo
    Von Baba im Forum Navigation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.07.2008, 14:15
  5. Unterschied Zumo 500 de Luxe zu Zumo 550?
    Von hgb57 im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.03.2008, 14:35