Ergebnis 1 bis 5 von 5

Zumo 660 Exportierte Reiseaufzeichnungen nicht auf überspielbar

Erstellt von Gerdschi, 12.07.2012, 18:32 Uhr · 4 Antworten · 1.340 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    5

    Standard Zumo 660 Exportierte Reiseaufzeichnungen nicht auf überspielbar

    #1
    Hallo,

    vielleicht kann wer von Euch helfen. Ich habe meine Resieaufzeihnungen direkt am ZUMO Exportiert auf die SD Card. Nun will ich die Dateien überspielen aber leider erkennt Basecamp und auch der Finder (Mac) die Dateien nicht. Wenn ich am Zumo direkt nachschaue ist alles da.

    Wie bringe ich die Daten lesbar runter auf meinen Mac?

    Lg Gerhard

  2. Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    143

    Standard

    #2
    Hallo Gerhard,

    da ich Mac User bin versuche ich mal zu helfen .

    Ich mache das immer so:

    Auf dem Zumo: Extras -> Eigene Dateien -> Reiseaufzeichnungen verwalten -> Aktuelle Reiseaufzeichnung -> Export

    Der Zumo erzählt dann zwar er hätte die Daten auf die SD Card exportiert, in Wahrheit sind die bei mir aber im internen Speicher unter Garmin/Trip_Logs abgelegt.
    BTW: Weiß jemand, wie man die wirklich auf die SD Karte bekommt?

    Dann stöpsle ich den Zumo an den Mac, öffne das Gerät Garmin im Finder und ziehe mir die .gpx Dateien dahin wo ich sie hinhaben will. Danach importiere ich sie in BaseCamp oder konvertiere sie mit RouteConverterMac64 in das Format, das ich brauche. Dann lösche ich sie auf dem Zumo. Fertig.

    An welcher Stelle scheiterst Du?

    Viele Grüße
    Carsten

  3. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von GsCharly Beitrag anzeigen

    Auf dem Zumo: Extras -> Eigene Dateien -> Reiseaufzeichnungen verwalten -> Aktuelle Reiseaufzeichnung -> Export
    Welchen Sinn macht der Export einzelner Reiseaufzeichnungen?
    Bei den alten 2610 mit Autolöschung alter Trackdaten kann ich das nachvollziehen, beim Zumo nicht. Das Zumo archiviert automatisch in das Verzeichnis \Garmin\GPX\Archive bis der Speicher voll ist. Da sind alle historischen Tracklogs vorhanden.
    Zitat Zitat von GsCharly Beitrag anzeigen
    Der Zumo erzählt dann zwar er hätte die Daten auf die SD Card exportiert, in Wahrheit sind die bei mir aber im internen Speicher unter Garmin/Trip_Logs abgelegt.
    BTW: Weiß jemand, wie man die wirklich auf die SD Karte bekommt?
    Auf der SD-Karte ein Verzeichnis \Garmin\Trip_Logs anlegen.
    Zitat Zitat von GsCharly Beitrag anzeigen
    Dann stöpsle ich den Zumo an den Mac, öffne das Gerät Garmin im Finder und ziehe mir die .gpx Dateien dahin wo ich sie hinhaben will. Danach importiere ich sie in BaseCamp oder konvertiere sie mit RouteConverterMac64 in das Format, das ich brauche. Dann lösche ich sie auf dem Zumo. Fertig.
    Genau so wird's gemacht.

  4. Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    143

    Standard

    #4
    Hallo!

    Zitat Zitat von q.treiber Beitrag anzeigen
    Welchen Sinn macht der Export einzelner Reiseaufzeichnungen?
    Bei den alten 2610 mit Autolöschung alter Trackdaten kann ich das nachvollziehen, beim Zumo nicht. Das Zumo archiviert automatisch in das Verzeichnis \Garmin\GPX\Archive bis der Speicher voll ist. Da sind alle historischen Tracklogs vorhanden.
    Das macht sogar ganz viel Sinn. Ich schreibe alle Aufzeichnungen eines Fahrtages in ein Log. Das bekommt auch gleich einen vernünftigen Namen. Danach lösche ich sie aus dem internen Speicher, so dass sie nicht mehr im Archiv landen (hatte ich vergessen zu erwähnen).
    Wenn der Zumo automatisch archiviert, pappt er mir die Aufzeichnungen willkürlich zusammen, so dass ich sie in BaseCamp erst wieder für die einzelnen Tage auseinander nehmen muss. Vor allem bei Reiseaufzeichnungen verdammt lästig.

    Zitat Zitat von q.treiber Beitrag anzeigen
    Auf der SD-Karte ein Verzeichnis \Garmin\Trip_Logs anlegen.
    Genau so wird's gemacht.
    Danke, muss ich mal probieren.

    Viele Grüße
    Carsten

  5. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von GsCharly Beitrag anzeigen
    Das macht sogar ganz viel Sinn. Ich schreibe alle Aufzeichnungen eines Fahrtages in ein Log. Das bekommt auch gleich einen vernünftigen Namen. Danach lösche ich sie aus dem internen Speicher, so dass sie nicht mehr im Archiv landen (hatte ich vergessen zu erwähnen).
    Das hatte ich auch mal gemacht = JJJJMMTT. Bis mir ein Teil des Tracks fehlte.
    Wenn der interne Speicher des Zumo (current.gpx) mit viel Routendaten belastet ist, wird die "Aktuelle Reiseaufzeichnung" mal früher mal später, gekürzt und ein Teil fehlt. Vor dem kürzen wird der Aufzeichnungsteil im Archiv gesichert. Das kann nach 10K oder erst nach 14K Trackpunkten geschehen. Die Rohdaten dieses Tracks: http://www.qtreiber.eu/motorrad/tour.../at2012-tag-ix enthalten 11,5K Trackpunkte, ich habe auch Tagestracks mit ~13000 Punkten.[/QUOTE]
    Zitat Zitat von GsCharly Beitrag anzeigen
    Wenn der Zumo automatisch archiviert, pappt er mir die Aufzeichnungen willkürlich zusammen, so dass ich sie in BaseCamp erst wieder für die einzelnen Tage auseinander nehmen muss. Vor allem bei Reiseaufzeichnungen verdammt lästig.
    Mit Basecamp arbeite ich nicht, funktional passt mir MS besser. Da pappe ich alle relevanten Trackdaten aus den Archiven in eine Tracks.GDB und fasse die Kleindaten der Tagesetappen mit "Ausgewählte Tracks zusammenfügen" in einem Tagestrack zusammen. Anschließend habe ich die gesamte Tour in einer GDB. Die GDB wird mit Bildern, Videos, etc in einem Verzeichnis gespeichert. Somit habe ich alles zusammen und nicht die Tracks in Basecamp, die Bilder in Photoshop oder die Videos in Moviemaker.
    Aber, jedem so wie er es mag.
    Gruß
    Achim


 

Ähnliche Themen

  1. Sorry aber das Zumo will nicht aus der Halterung
    Von Matti63 im Forum Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 12:19
  2. Was darf ich im zumo 550 Löschen und was nicht ?
    Von GS-Neuling im Forum Navigation
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 12:23
  3. ZUMO 550 ladet nicht
    Von Roter Oktober im Forum Navigation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 13:01
  4. Zumo 550 will nicht so recht....
    Von scubafat im Forum Navigation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 11:26
  5. zumo 400 redet nicht!!
    Von Korbi01 im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 20:09