Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Zumo 660 Firmware und Karte

Erstellt von muemi, 04.03.2012, 13:30 Uhr · 33 Antworten · 7.569 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Heiko1 Beitrag anzeigen
    hätte ich vielleicht auch sollen.

    Aber ich hatte die gleiche Fehlermeldung und ich sollte mich auch für einen Teilabschnitt entscheiden (klar, war dann Westeuropa).

    Ich glaube aber nicht daran, dass es hieran lag, weil ich bereits letztes Jahr mit Micro-SD nach einem Anruf bei der Hotline aufgerüstet habe. Dort wurde mir mitgeteilt, dass nur ein begrenzter interner Speicher zur Verfügung steht und die Karten den nahezu ausreizen.

    Ich glaube, dass der Speicherumfang von neuen Karten mittlerweile die technischen Möglichkeiten des Gerätes überschreitet. Da hilft auch eine Speicherkartenerweiterung nicht mehr, weil das Gerät scheinbar nicht die Karten hier ablegen kann.

    LG
    Heiko
    Hallo Heiko,

    hatte selbes Problem mit Speicher. Geh`mal wie folgt vor:

    Zumo anschließen und im Ordner Garmin (des Zumo - nicht der SD Card) die Dateien mit den Bezeichnungen "gmaprom..." sowie "gmapsup..." kopieren und als Sicherungsdateien irgendwo auf dem PC abspeichern, um diese alten Karten bei Nichtfunktionieren der nachfolgenden Schritte wieder auf das Gerät schieben zu können.
    Dann diese Originaldateien vom Zumo löschen. Ich habe zusätzlich noch sämtliche nicht benötigen Hilfedateien aus dem Ordner "help" sowie alle fremden Sprachdateien aus dem Ornder "voice" gelöscht. Dann hatte ich auf einmal einen fast leeren, nur zu 58MB belegten, internen Speicher des Zumo zur Verfügung.
    Nun habe ich mit dem Mapupdater im Garmin-Account die Version CN2012.40 problemlos mit der Abdeckung für gesamt Europa installieren können.

    Gruß
    Tobias

  2. Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    71

    Standard 2012 auf sd-Karte

    #12
    Hallo, ich habe die aktuelle Karte auf der sd-Karte gespeichert (16GB). Anleitung habe ich hier bekommen. funktioniert prima und geht viel schneller als auf dem Zumo direkt zu aktualisieren. (ziemlich am Ende des Threads)
    https://forum.garmin.de/showthread.php?t=14297

    Gruß Hans-Jörg

  3. Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    71

    Lächeln Zusammenfassung für SD-Karteninstallation

    #13
    Wenn der Platz auf dem Gerät nicht mehr ausreicht, muss mit einem SD-Dummy gearbeitet werden:

    - SD-Card mit FAT 32 vorbereiten und in Kartenleser einlegen
    - auf der Karte einen Ordner "Garmin" anlegen
    - die GarminDevice.xml aus dem Zumo-Garminordner in den SD-Garminordner kopieren
    - Zumo abnabeln vom PC, SD-Karte im Kartenleser lassen
    - Map update starten (SD-Karte wird als zumo erkannt)
    -Installationsende abwarten (geht deutlich schneller als im Zumo)
    -Der MapUpdater hat die Karte in die Datei gmapprom.img gespeichert. Die wird aber auf der SD-Karte nicht erkannt. Damit sie gelesen werden kann, muss sie in gmapsupp.img umbenannt werden. Außerdem müssen die gmapprom.gma und gmapprom.unl in gmapsupp.gma und gmapsupp.unl umbenannt und die GarminDevice.xml auf der SD-Karte wieder gelöscht werden.
    -auf dem zumo die alten Karten löschen (oder zur Sicherheit erstmal auf den PC verschieben) Das sind alle mit gmapprom.* (*= img, gma, unl)

    Hat bei mir super funktioniert und auf dem Zumo ist jetzt noch jede Menge Platz.
    Gruß
    Hans-Jörg

  4. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard ..noch eine Zusatzfrage...

    #14
    Hallo Hans-Jörg,

    das ist ja mal 'ne tolle Anleitung, danke!

    Erscheinen die JCV-Dateien bzw. der Ordner und die 3D-Dateien beim Download auch auf der SD-Karte ? (müsste ja eigentlich so sein) und wenn ja, muss/soll man sie im Gerätespeicher dann auch löschen?

  5. Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    71

    Blinzeln ... gerne doch!

    #15
    Hallo Willi, ich bin nicht der Profi und habe nur genau diese Schritte aus dem anderen Forum durchgeführt. An der JCV Datei habe ich nichts geändert oder gelöscht. Sie war offensichtlich nach dem ersten Starten auf dem Zumo aktualisiert. Map Source hatte ich schon vorher aktualisiert. so dass ich dann nur "auf dem Gerät installieren" gewählt habe. Das hat dann nur 10-15 Minuten gedauert.

    Gruß Hans-Jörg

  6. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard Fragen und Vermutungen

    #16
    Hi Hans-Jörg,

    in MapSource werden die 3D- und JCV-Dateien nicht gespeichert. Wenn Du von dort das Zumo mit neuen Karten beschicken würdest (nur theoretisch für die weiteren Gedanken), fehlen diese Dateien im Gerät und es bleibt bei einer 2-dimensionalen Darstellung auf dem Display (muss ja nicht das Drama sein).

    Wenn Du zuerst WestEuropa ins Gerät upgeloadet hattest, dann waren natürlich die dazugehörigen 3D- und JCV-Dateien dabei. Wenn diese Dateien aber nur anteilig für die auswählbaren Teilbereiche versendet werden (was ich nicht weiß, mir aber so vorstellen könnte), dann fehlen Dir jetzt irgendwelche Kreuzungen auf Faröer und in London.... Wenn der restliche Teil in der 3D-Darstellung funktioniert und die Abbiegebilder (JCV = JunctionView) laufen, kann man sicherlich gut damit leben.

    Ich habe mich derzeit für WestEuropaGebiet (heißt im Gerät: Europa Central) also ohne die SD-Nutzung entschieden, und kann, wenn ich diesen Abdeckungsbereich verlassen möchte, natürlich einen anderen Teilbereich vorher downloaden. Wird ja nicht ganz überraschend eintreten .

    Ein weiterer Aspekt für diese Variante ist die eventuelle Nutzung der onRoute-Karten, die nur als micro-SD-Card erhältlich sind.

    Jedenfalls hat mich Deine Anleitung zum Umbenennen der Dateien/Formate und die "Täuschung" des Mapupdaters mit der XML-Datei fasziniert.


    Rundherum noch viel Spaß beim Navigieren!

    (ich hab da gerade noch ein anderes Thema, um Erfahrungen zu sammeln)

  7. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #17
    Bei mir passt alles drauf. Es gibt, je nach updater, Unterschiede beim Löschen der alten Daten. Wenn ich es manuell von MyGarmin aus starte, passt jedenfalls alles ins Zumo

  8. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #18
    Ich fand das auch alles sehr umständlich und wenig zeitgemäß.

    Auf das Zumo ging das Kartenupdate übrigens problemlos, auf den Rechner habe ich es noch nicht bekommen.

    Gibts da noch nen eleganten Weg?

  9. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Ich fand das auch alles sehr umständlich und wenig zeitgemäß.

    Auf das Zumo ging das Kartenupdate übrigens problemlos, auf den Rechner habe ich es noch nicht bekommen.

    Gibts da noch nen eleganten Weg?
    1.: Zumo anhängen.
    2.:Garmin MapUpdater starten oder neu downloaden
    3.: Paarmal "OK" klicken, bis links unten im Bild "INstallationsoptionen" oder irgendetwas, was anders heisst aber genau das Gleiche meint, auftaucht
    4.: Dort klicken.
    5.: links oben (glaub ich) auswählen, ob du nur auf dem Gerät, nur auf dem PC oder bei Beidem installieren möchtest.
    6.: Bestätigen
    7.: Warten
    8.: Fertig

  10. Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    71

    Beitrag sd-variante

    #20
    Hallo, ich habe die SD-Karten Variante ja nicht gewählt, weil ich es gut finde, sondern weil es mich geärgert hat, dass ich die Europa-Version gekauft habe und sie nicht auf das Gerät passt, auch wenn ich in viele Länder nie kommen werde. Insgesamt ist der Garmin update Prozeß aus meiner Sicht mit den Ladezeiten ohnehin eigentlich nicht akzeptabel und die Umbenennung etc. Mist, aber es geht schneller als es direkt auf dem Zumo zu installieren in immer wieder am mangelnden Speicherplatz zu scheitern.
    @willi: Ich habe die SD-Karte nicht durch Mapsource installiert sondern den Mapupdater genommen. Laut Karteninfo auf dem Zumo ist auch die 3 D Version für Europa jetzt drauf. Ich bin bis jetzt nur 100 km mit der neuen Version gefahren und weiß nicht, ob die 3D Darstellung korrekt ist, da ich im Auto ein festeingebautes Navi nutze.
    Die Anleitung habe ich auch für mich nochmal zusammengefasst, damit ich beim nächsten update weiß wie es geht bzw. hier nachschauen kann. Mein Speicher hat auch keinen Platz sich die Garmin Anleitung zu merken
    Gruß
    Hans-Jörg


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zumo 660 Firmware 4.70
    Von thghh im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 13:31
  2. Firmware Zumo 660
    Von Leo-HOL im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 03:03
  3. Zumo 660 Firmware 4.1
    Von muemi im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2010, 15:31
  4. Zumo Firmware 3.9
    Von Joybar im Forum Navigation
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 11:20
  5. Zumo Firmware
    Von Mattes1150 im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 20:31