Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

zumo 660: Immer Akkudeckel ab zur Verbindung mit PC - nun Dichtung defekt. Ersatz?

Erstellt von swissGerman, 28.08.2012, 11:44 Uhr · 25 Antworten · 5.554 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    40

    Standard zumo 660: Immer Akkudeckel ab zur Verbindung mit PC - nun Dichtung defekt. Ersatz?

    #1
    Ich verbinde mein zumo 660 recht viel mit dem PC, um Routen am PC zu planen, gefahrene Tracks auszulesen usw. Dazu gibt es leider keine andere Möglichkeit als jedes Mal den schön mit einer Dichtlippe versehenen Akkufachdekel abzunehmen. Und irgendwann geht natürlich die Dichtung defekt wenn man das öfters macht. Machen muss - weil Garmin das wirklich dämlich konstruiert hat. So hat die Autohalterung fürs zumo 660 zwar einen verführerischen USB Anschluss. Wenn man den verwenden könnte bräuchte man nämlich am zumo 660 nicht immer den Akkudeckel öffnen. Nur - diese USB Buchse aus der Autohalterung funktioniert dazu nicht. Hab dieses Jahr auf der MOT in München mal am Garmin Stand vorbei geschaut und gefragt – da winkte man mich sehr schnell ab (so als wäre meine Frage ein Unding). Kernaussage: Es gäbe keine Alternative um das zumo 660 mit dem PC zu verbinden, Punkt Aus.
    Und einen Batteriedeckel als Ersatzteil führt Garmin auch nicht (mehr). So kann man natürlich auch dafür sorgen dass die Geräte nicht zu lange leben denn bei der nächsten Regenfahrt dringt garantiert Wasser in mein zumo 660.

    Weiss jemand wo man einen Akkufachdeckel fürs zumo 660 (oder alternativ auch schlichtweg nur den passenden Dichtungsring) als Ersatz herbekommt? Ich mag das zumo 660 ansonsten, habe auch ne Lifetime Update für die Karten gekauft und will das Gerät daher gerne noch ne Zeit lang behalten.

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #2
    Also ich habe auch ein Garmin BMW-Navi und nehme sehr oft diesen besagten Akkudeckel ab.
    Bis jetzt habe ich keine Probleme mit der Dichtung glaube auch nicht das diese Dichtung so schnell kaputt gehen soll...
    Ersatzdichtung?! Weiss ich auch nicht.


    Gruß Andreas

  3. Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    40

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Andreasmc Beitrag anzeigen
    Also ich habe auch ein Garmin BMW-Navi und nehme sehr oft diesen besagten Akkudeckel ab.
    Bis jetzt habe ich keine Probleme mit der Dichtung glaube auch nicht das diese Dichtung so schnell kaputt gehen soll...
    Ersatzdichtung?! Weiss ich auch nicht.


    Gruß Andreas
    Hmm nun ja - bei mir ging die Dichtung defekt. Gerissen. Ist ein Mini-Popel-Teil dieses kleine blaue Bändchen aber ohne fehlt die Wasserdichtigkeit.....


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD

  4. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #4
    Mal bei Garmin direkt gefragt oder beim BMW Teiledienst?
    Wenn gar nix geht ... Dichtungsband mit dem passende Durchmesser müsste
    man auftreiben können.
    Ich beobachte das Teil auch mit Sorge.
    Kann ja wohl nicht sein, dass der 660 wegen 10 cm Dichtung zum wirtschaftlichen Totalschaden wird!

  5. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #5
    Dass der USB-Anschluss unter dem Akkudeckel liegt, ist etwas mühsam, aber der totalen Dichtheit geschuldet. Ich habe diese Dichtung beim Wiederaufsetzen des Deckels ab und an mit etwas Silikon geschmiert. Man muss Acht geben, dass sich die Dichtung beim Aufsetzen nicht verdreht und dann eingeklemmt wird.

    USB-Anschluss an Autohalterung sowie am Kabelkraken der Motorradhalterung ist definitiv nur für die GTM12-TMC Antenne.

    Dass es offenbar keine Ersatzteile mehr gibt, deutet auf ein neues 660 oder das Ende hin. Vielleicht gibt es in Zukunft nur noch die 300er als Motorradnavis.

  6. Registriert seit
    09.06.2006
    Beiträge
    319

    Standard

    #6
    Hi swissGerman,

    schau mal hier:
    http://www.gps24.de/GARMIN+Ersatz-Ba...r+zumo+660.htm
    Die hatten den Deckel relativ günstig im Angebot.
    Du könntest ja bei denen mal nachfragen, ob das Teil irgendwann wieder in den Shop aufgenommen wird oder ob sie sogar zufällig Dichtungen einzeln haben.

    Ansonsten würde ich im Naviboard (z.B. http://www.naviboard.de/) mal bei den Biete/Suche Börsen schauen bzw. nachfragen.

  7. Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    40

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von JWe69 Beitrag anzeigen
    Hi swissGerman,

    schau mal hier:
    http://www.gps24.de/GARMIN+Ersatz-Ba...r+zumo+660.htm
    Die hatten den Deckel relativ günstig im Angebot.
    Du könntest ja bei denen mal nachfragen, ob das Teil irgendwann wieder in den Shop aufgenommen wird oder ob sie sogar zufällig Dichtungen einzeln haben.

    Ansonsten würde ich im Naviboard (z.B. http://www.naviboard.de/) mal bei den Biete/Suche Börsen schauen bzw. nachfragen.

    Danke - aber diesen Link hatte ich mir auch schon ergoogelt. Die führen das Teil nicht mehr, gibts nicht mehr - hab schon nachgefragt.

    Klar kann man sich auch behelfen. Ich habe jetzt ein Isolierband drum rum das ich natürlich jedes Mal erneuere wenn ich den Akkudeckel abmache .....


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD

  8. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #8
    Wieso gibt es keine Ersatzteile für Produkte, die neu verkauft werden?
    Das heißt, wenn dem Teil die ersten 2 Jahre was passiert, gibt es ein neues Gerät.

  9. Registriert seit
    09.06.2006
    Beiträge
    319

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von swissGerman Beitrag anzeigen
    Danke - aber diesen Link hatte ich mir auch schon ergoogelt. Die führen das Teil nicht mehr, gibts nicht mehr - hab schon nachgefragt.
    Ok, schade, war einen Versuch wert...

  10. Registriert seit
    25.05.2007
    Beiträge
    300

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von BMW-Hans Beitrag anzeigen
    Dass der USB-Anschluss unter dem Akkudeckel liegt, ist etwas mühsam, aber der totalen Dichtheit geschuldet. ............
    Dass es offenbar keine Ersatzteile mehr gibt, deutet auf ein neues 660 oder das Ende hin. Vielleicht gibt es in Zukunft nur noch die 300er als Motorradnavis.
    Beim 276/278 C wurde das auch anders gelöst. Separater USB Anschluss mit Steckdichtung außen. Ist trotzdem wasserdicht wie das Zumo.

    Was Garmin dazu gesagt hat, vervollständigt nur meine eigenen Erfahrung mit dieser Firma


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zumo 660 in Verbindung mit Scala Rider Q2 Pro
    Von TripleBlackAdv im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 22:24
  2. Garmin Zumo 210 keine USB-Verbindung zu Pc
    Von Elmar_gs1150 im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 19:41
  3. ZUMO 660 in Verbindung mit dem Schuberth SRC System
    Von sunraiser im Forum Navigation
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 22:38
  4. Zumo - Verbindung mit n-com (von Nolan)
    Von Wolle68 im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 19:22
  5. Verbindung Garmin Zumo mit GS 1200 ?
    Von GS-Franky im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 18:49