Ergebnis 1 bis 4 von 4

Zumo-Frage

Erstellt von Frogfish, 26.03.2008, 23:26 Uhr · 3 Antworten · 1.761 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    591

    Standard Zumo-Frage

    #1
    Hallo

    hab jetzt schon viel gelesen und mir raucht die Rübe, aber eine Frage hab ich trotzdem noch.
    Wie verhält sich der Zumo wenn ich von der geplanten Route abweiche (z.B. kuck mal den kleinen Pass, lass uns den mal fahren...), und später wieder auf die Route zurück will. Routet er automatisch zum nächstgelegenen Wegpunkt oder berechnet er die Route zum Ziel völlig neu? Oder, noch schlimmer, versucht er wieder zum Wegpunkt zu fahren der vor dem Verlassen der vorgesehenen Route lag

    Ich hab dann noch gelesen daß Wintersperren ein Problem seien. Nun gibt es wohl mehrere Meinungen. Die einen sagen , Wegpunkt setzen , und dann fährt er drüber (wäre ok), die anderen sagen Zielpunkt vor den Pass, Startpunkt nach dem Pass setzen , also 2 Routen pro Pass erstellen ( nicht ok).

    Dann gibt noch die Theorie/Hoffnung das ein Softwareupdate dieses Problem beseitigt, ist dies vielleicht mit 4.0 schon geschehen?

    Danke

    Gruss

    Harald

  2. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #2
    Hallo Harald.

    Zu Frage 1:

    Die Neuberechnung lässt sich ausschalten. Macht fast jeder. Man kann auch die Route abbrechen und später wieder starten und an jeder beliebigen Stelle in die Route einsteigen.

    Zu Frage 2:

    Beim Planen am Zumo ist das mit der Wintersperre ein echtes Problem. Bis kurz vor den Gipfel kann man Routen. Pass runterfahren und neue Route mit neuem Ziel planen. Routen, die in MapSource geplant wurden sind kein Problem. Hier lassen sich die Saisonbedingten Sperren beim Routing ausschalten. Routen auf SD-Karte speichern und ins Zumo bei Bedarf laden. Die automatische Neuberechnung muss natürlich ausgeschalten sein.

    Zu Frage 3:

    Nein! Ist auch mit Ver. 4.0 nicht einstellbar. Wenn man überlegt, wie lange das mit den Autobahnen gedauert hat, wird das auch noch ein bisschen dauern.

  3. Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    591

    Standard

    #3
    Hallo Wolfgang

    danke für Deine Antworten.
    Daß mit den Wintersperren ist zwar weniger schoen aber beherrschbar.
    Und vielleicht geht es ja eines Tages nach einem Update (Die Hoffnung stirbt zuletzt).
    Jetzt muss ich mich nur noch entscheiden wo bzw. was ich kaufe.
    Entweder bei Comkor mit Halterung für die GS für 724.- oder bei GPS24
    mit Interphone BT für 699.-.
    Halter kostet 90.- , Interphone BT 168.-

    Ich tendiere eher zum Angebot von GPS24.

    Wie siehts denn mit Vibrationen aus. Der/Die / Das Zumo steht ja bei Montage am Windschildhalter über den Armaturen ziemlich in der Luft.
    Wackelt das nicht wie ein Kuhschwanz?

    Gruss

    Harald

  4. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #4
    Hallo Harald.

    Da kann ich Dir die Entscheidung noch ein bisschen schwerer machen. Ich würd nämlich wieder hier kaufen. Abschließbarer Halter gegen den schnellen Zugriff im Vorbeigehen (ist dann dadurch bei verschiedenen Versicherungen auch gegen Diebstahl versichert - nachfragen), Motorradvorbereitung (noch mal zusätzlich gegen Vibrationen im inneren an manchen Bauteilen mit Vergussmasse gesichert - darf nur Touratech), optimiertes Anschlusskabel mit fliegender Sicherung und Trennstecker, sieht sauber aus.

    Für die 1200er gibt es mehrere Lösungen. Die von ComKor gefällt mir persönlich nicht so. Da kannst Du aber im Naviboard jede Menge Bilder zu sehen.


 

Ähnliche Themen

  1. BMW Navigator 4, Zumo 660 - Frage zur Anzeige
    Von pumpe im Forum Navigation
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 23:48
  2. Frage zur Routenspeicherung im Zumo 660
    Von willi.k im Forum Navigation
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 18:22
  3. Frage zum G4 Und Zumo 660
    Von horst-dino im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 09:03
  4. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 22:33
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2008, 12:50