Ergebnis 1 bis 5 von 5

1100 GS aus Grevenbroich

Erstellt von nelm8, 25.02.2011, 10:46 Uhr · 4 Antworten · 621 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.02.2011
    Beiträge
    21

    Standard 1100 GS aus Grevenbroich

    #1
    Hallo,
    ich bin hier jetzt auch neu.
    Ich habe bisher schon einige Motorräder gefahren, unter anderem auch eine BMW R 1100 R "75 Jahre".

    Aktuell komme ich von einer heißgeliebten Guzzi Le Mans 3. Leider machte mein Rücken das wirklich anstrengende fahren mit der Guzzi nicht mehr mit, so daß ich jedes Jahr weniger gefahren bin.

    Daher habe ich die schweren Herzens verkauft und mich auf die Suche nach einer Reise-Enduro begeben. Zur Wahl standen Triumph 955i, Aprilia Caponord und halt eine große GS.

    Die GS ist es geworden wegen ABS und weil die anderen immer irgendwo im Süden oder Osten gehandelt wurden. Und damit ist der Aufwand zu groß.

    So, nun habe ich eine 94er GS mit angeblich nur 42.000 km erstanden. Mit Wunderlich Sitzbank, Koffern und Topcase. Griffheizung, ABS, FID ist auch dabei. Fährt sehr anständig.

    Ich bin doch überrascht, wie einfach und stressfrei Motorradfahren doch sein kann. Selbst bei den -2 Grad bei der Abholung war es schön die ersten 120km runterzufahren.

    Funktionieren tut schon alles bis auf die Ganganzeige, die geht nur kurz nach dem Start und dann nicht mehr. Und vor dem Starten muss ich immer ein wenig die Zündung anlassen, damit das ABS auch funktioniert. War damals bei der R auch so.

    So, nun mal schöne Saison allerseits,

    Grüße, Ralf

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Hi Ralf.

    Viel Spaß mit der 94er.
    Die Ganganzeige ist oftmals Grund zum Ärger.
    Der Wechsel des Schalters ist mit "ein wenig" Aufwand verbunden.
    Meist macht auch der Leerlaufschalter Ärger. Die beiden Schalter sitzen huckepack am hinteren Ende des Getriebes. Die Schwinge ermöglicht fast keinen Zugang. Der Wechsel der Schalter ist hier schön beschrieben.
    Für fast alle Defekte/ Probleme findest du bei Gerd_ eine passende, bebilderte Lösung.

  3. Registriert seit
    20.12.2009
    Beiträge
    207

    Standard

    #3
    Hallo Ralf,

    die Le Mans 3 ist schon ein Lecker Teil !!!,hab noch ein 750 Four K2 im Stall
    das Teil ist bei mir für die Ohren,und die Gs für den Rücken.Am WE bin ich oft bei Prolo an der Futterkrippe,und dann ab in die Eifel...


    Robert

  4. GSJupp Gast

    Standard

    #4
    Hallo Nachbar
    Willkommen im Forum der GS Freunde
    wohne gleich um die ecke
    Gruß Jupp

  5. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #5
    Hallo Ralf!
    Viel Spaß mit der GS und hier im Forum!


 

Ähnliche Themen

  1. KAWASAKI ZZR 1100 / ZZ-R 1100 / ZXT10D - DAMPFHAMMER
    Von Grisuli im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 17:58
  2. Fahrsicherheitstraining mit Sozia/us beim ADAC Grevenbroich
    Von Smile im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 14:06
  3. 4 Stunden Enduro Grevenbroich
    Von rossi508 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 15:55
  4. Tausche 1100 GS Auspuff gegen 1100 RS/RT
    Von elch im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 18:55
  5. Xmoto beim BMW Event in Grevenbroich
    Von billy im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 23:14