Ergebnis 1 bis 10 von 10

Aufstieg

Erstellt von Rednas, 17.06.2005, 14:45 Uhr · 9 Antworten · 679 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    5

    Standard Aufstieg

    #1
    Hallo Gemeinde,
    bald ist es soweit.
    Nach nunmehr 2 1/2 Jahren F650 GS Dakar :roll: habe ich mich entschlossen aufzusatteln.
    Meine "Neue" steht noch beim Händler und wird in 10 Tagen den Weg in ihre neue Heimat ansteuern. Wahrscheinlich mit einem Riesenumweg :twisted:
    Sie hat zwar schon 3,5 Jahre und 25000 KM auf dem Buckel, doch damit dürfte sie gerade mal gut eingefahren sein.

    Die linke Hand zum Gruße

    Jörg

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.223

    Standard

    #2
    Hi Jörg,

    herzlich willkommen in der Runde!

    Auf welchen Namen hört denn deine Neue? 1150 GS oder 1150 GS/Adv?

  3. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Mikele
    Auf welchen Namen hört denn deine Neue? 1150 GS oder 1150 GS/Adv?
    Oder vielleicht: Gwendolin ?

    Herzlich willkommen on board, mit welchem Modell auch immer! :P

    Gruß Ron

  4. Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    5

    Standard

    #4
    @Mikele

    Ohne Abenteuer. Namen muß ich mir noch überlegen
    Hab sie aus versicherungstechnischen Gründen gleich auf 77 Pferdchen drosseln lassen.

    Jörg

  5. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.199

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Rednas
    Hab sie aus versicherungstechnischen Gründen gleich auf 77 Pferdchen drosseln lassen.

    Jörg
    Hi Jörg.

    Das verstehe ich jetzt nicht! :?: Was bringt den die Drosselung auf 77PS hinsichtlich der Versicherung? Ich dachte von 50 bis kapp unter hundert ist das wurscht. Nicht, daß ich jetzt das Drosseln anfangen würde - aber hab ich da wieder was verpennt?

  6. Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    5

    Standard

    #6
    @Wolfgang,

    die Tarife wurden wohl im Zuge der EU-Harmonisierung "angepaßt" . :evil:

    Ich würde bei 85 PS für ein Jahr VK ca 580 Teuros zahlen.
    Bei 75 PS sind es nur noch 205. :shock:
    Hat mir meine Versicherung (HDI) bestätigt. Kannst Du aber auch beim Onlinerechner der HUK24 testen.

    Der Drosselsatz kostet bei Alphatech ca 80 Teuros.

    Gruß,
    Jörg

  7. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.199

    Standard

    #7
    Hallo Jörg.

    Ah ja - wieder was dazu gelernt.

    Da fragt man sich allerdings, ob 10 PS Unterschied diese Tarifdifferenz rechtfertigen. Du hast Dein Mopped VK versichert? Ich muß mal schauen, ob der Unterschied bei TK auch noch so gravierend ist.

  8. Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    5

    Standard

    #8
    Natürlich 77 PS

    Nachdem wir Anfang des Jahres bei einem unverschuldeten Dosenunfall eine 50 %ige Teilschuld bekommen haben waren wir froh, daß wir eine VK haben. Da möchte ich dies für die GS auch abschließen.

  9. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #9
    Hi Jörg,

    was Du über die Klassen schreibst ist absolut richtig und diese Staffelungen zeigen ihren größten Nachteil genau in dem Punkt. Du fährst das gleiche Motorrad mit etwas weniger Leistung und zahlst gleich nur noch etwas mehr als 1/3 an Versicherung. Wer soll das verstehen... :roll:

    Interessieren würde mich jetzt natürlich ein Vergleich wie sie läuft mit und ohne Drosselung und was Dich das Umschreiben und der Einbau insgesamt kosten...

  10. Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    5

    Standard

    #10
    Hallo Andreas,

    den Umbau habe ich beim Händler herausgehandelt.

    Der Drosselsatz von Alphatech kostet so um die 80 Teuros.
    Einbauzeit sollte ca 15 Minuten dauern.
    Dann muß der Umbau noch vom TÜV abgenommen und eingetragen werden.
    Diese Infos habe ich aus dem Boxer-Forum.
    Dort haben einige den Umbau beim machen lassen und bis zu 200 bezahlt. Finde ich persönlich nicht zu teuer, wenn man die Einsparung dagegenstellt.
    Der Leistungsverlust soll nur in der etwas geringeren Endgeschwindigkeit zu spüren sein. Da ich sowieso bei Geschwindigkeiten über 180 keinen Spaß am fahren habe ist mir das egal.
    Den Vergleich kann ich leider nicht anbieten, da ich die Maschine schon gedrosselt kaufe. Aber suche mal im Boxer Forum. Dort habe ich mich dann auch überzeugen lassen.


    Gruß

    Jörg