Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

A Augschburger will auch dazugehören

Erstellt von Berto, 02.06.2013, 19:13 Uhr · 11 Antworten · 550 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    394

    Standard A Augschburger will auch dazugehören

    #1
    Ja, hallo erstmal.
    Nach gut einem Jahr schwarzlesen trete ich nun an die Öffentlichkeit. Ihr alle seid schuldig. Schuld daran dass ich seit nem Jahr ne 1150 GS mein eigen nenne. Aber der Reihe nach.
    Die Fakten: 48 J., 92 kg, 1,97 m, verheiratet, 2 Kinder, Steuerklasse 3.

    Das ganze kam so: Nach einem Krankenhausaufenthalt (Bandscheiben-OP, hab hier im Forum ja einige Leidensgenossen) hatte ich ziemlich viel Zeit zum Lesen und da in jeder Motorradzeitschrift mindestens ein BMW-Test steht (warumwohl), bin ich halt doch nach 8 Jahren auf einer V-Strom ins Grübeln gekommen. Parallel dazu rückt mein 50er so langsam ins Blickfeld und so kam`s wie`s kommen mußte und auch in der BMW-Hasser-Story angeprangert wird: In dem Alter kann es ja wohl nur noch so ne Eisenschüssel sein.
    Nach eingehendem Studium eures Forums stand für mich fest:
    Ne, niemals eine BMW. Bin doch nicht bescheuert und hol mir ein Bike ins Haus mit KFR, Gangspringer sauteuer und was weis ich noch. Die V-Strom tuts doch auch. Die kann alles, macht alles usw. Aber hey, ist halt wie ein Kind das nur Einser heimbringt: irgendwann wirds langweilig. OK im Falle vom Kind nicht so schnell.
    Aber es war halt schon zu spät. Der Virus war schon übergesprungen.

    Und so ist es eine R1150 GS von 2002 mit Evo-Bremse ohne BKV gworden. Damals 35000 km, Vollausstattung mit Koffersystem, topgepflegt, alle KD Beim Freundlichen für 5800€.
    Bisher ca. 6000 km zurückgelegt und alles super. Und jetzt freue ich mich auf das GS-Treffen Mitte Juli (tolle Idee, danke Michi)und hoffe einige von euch persönlich kennenzulernen. Ausserdem hat meine Kuh mittlerweile einen Remus Rev. nebst Y-Rohr am Euter hängen. Bin schon tierisch auf euren Senf, sorry, Kommentare gespannt bzgl. des Sounds.
    Aber wenn ich mich so im Forum umschaue dann geht der Trend doch eindeutig zum Zweit- und Dritt Motorrad. Deshalb hab ich mir vor Kurzem eine Hercules K125 BW bestellt die ich hoffentlich in 3 Wochen generalüberholt (BJ 1970) erhalte und neben meine GS schiebe.
    Dann ist noch geplant eine Triumph Bonneville T100 anzuschaffen, aber da muss ich erst noch die Finanzen regeln.
    Ihr habt völlig recht: Kein Mensch braucht 3 Bikes, aber Spass machts trotzdem und Platz hab ich auch.
    Dann befindet sich das Beste, schönste und grünste Motorrad der Welt in meinem Stall.

    So, das wars erstmal
    Kleiner Hinweis noch an die Rally-Jungs: Passt bitte gut auf eure Schätzchen auf, keine Kratzer, keine unnötigen Fahrten, da mir einer von euch in evtl. 2-3 Jahren seine Rally für 9000 Flocken überlassen muß. HaHa Kleiner Scherz
    Ich zahl auch 9500.. Besprecht das bitte untereinander.

    Viele Grüße aus dem verregnetem Augsburg (Bundesligastadt)
    Hubert


    Wens interessiert, mein persönlicher Zweirad-Werdegang bis zur GS
    6Jahre Hercules 3-Gang Fahrrad, Zündapp ZR10 Mofa, Zündapp GTS50 (ach wenn ich die heut noch hätte), Yamaha DT 80 (alle wollten damals ne 80er, ich auch, die Zündapp war tausendmal schöner).
    Dann gings richtig los:
    Yamaha XJ650, super zum Anfangen,2Jahre später Kawasaki GPZ 900R (damals DAS Big-Bike zusammen mit der Boldor von Honda, nur konnte man mit der Kawa auch fahren), 4Jahre später rückten Hausbau und Familienplanung in den Vordergrund, ausserdem beschloss die beste aller Beifahrerinnen den Einser zu machen und so mußte was kleineres her, ne Kawasaki KLR650 Tengai, schöner Eintopf aber nach 12 Jahren wollt ich mal was anderes. Ich entschied mich für die V-Strom 650. Wie oben beschrieben,alles bestens aber halt stinklangweilig, null Emotionen weder positiv noch negativ. 8 Jahre ging das so bis ich letztes Jahr die Reissleine zog.Ab jetzt nur noch Originale. BMW, Triumph, Hercules. Ich finds klasse.

    Schönen Sonntag noch

  2. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #2
    Nabend Hubert,

    willkommen hier im GS-Forum

  3. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    1.215

    Standard

    #3
    Moin Berto.
    Willkommen, bist scheinbar eine interressante Bereicherung fürs Forum und ich bin sicher,daß du ein eingefleischter GSler wirst oder schon bist.

    Aus dem Münsterland

    Mit schrägen Grüßen

    Boxerdriver

  4. Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    394

    Standard

    #4
    Hallo boxerdriver,
    Vielen Dank für die Vorschusslorbeeren, du hast recht, bin schon eingefleischt. Hab früher meinen Kumpel mit seiner R100RS immer müde belächelt "wie sich das schon anhört beim anlassen, wie ein LKW hihi", heute find ich es einfach genial. Und weisst du was noch genial ist am Boxer? Der Rechtskipper beim Gasgeben. Merkt Ihr "alte Hasen" das überhaupt noch?
    Gruß Berto

  5. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    1.215

    Standard

    #5
    Berto,
    Zum einen wird man im Alter ja immer weiser und zum zweiten wird mir unterstellt " ich merk nigs ". Aber im Ernst den Rechtskipper merke ich allenfalls minimal.
    So jetzt begebe ich mich in die Haija oder so morgen arbeiten und Geld sparen für die LC in Spe.

    Angenehme

    Boxerdriver

  6. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #6
    hallo Hubert...
    ein halber Roman, den Du da von Dir gibst...und das zum Einstand!....
    ach ja......meine Rallye bekommst jedenfalls nicht....die fahr ich insgesamt 12 Jahre....so wie meine Mandarin-farbene 1150er Bj. 2000 auch....
    Keep cool

  7. Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    394

    Standard

    #7
    Hallo Ritsch, solange kann ich leider nicht warten. Aber vielleicht wechselst du ja vorher ins LC-Lager

  8. Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    375

    Standard

    #8
    Moin HuBERTO,

    auch aus dem Norden der Republik einen schönen Willkommensgruß.
    Warum denn jetzt schon an eine 12er denken, wenn doch die 1150er noch lebt. Die wird bestimmt traurig, wenn sie das mitkriegt.
    Wenn nichts mehr dazwischenkommt, sehen wir uns ja am 12.7. in Thüringen.
    Bis dahin viel Spaß mit Deiner Q.

    Gruß

    Peter

  9. Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    394

    Standard

    #9
    Hi Peter, du hast völlig recht, die 1150er lebt, und wie. Wenn se auf dem Seitenständer steht und ich sie von schräg rechts hinten anschau, denk ich echt die ist nicht nur das beste sondern auch das schönste Bike der Welt. Trotz Ihrer 11 Jahre. Eigentlich unvorstellbar so ein Prachtexemplar herzugeben. Hab schon ein schlechtes Gewissen überhaupt drüber nachzudenken, jetzt kommst du auch daher mit deinen Vorwürfen (grins).
    Das blöde ist nur: Mein Händler hat mir beim letzten KD eben ne Rally mitgegeben. Schon brutal gut so ne 12er. Machen wir uns nix vor. Die kann alles besser. Die Frage ist halt: Brauch ich das überhaupt?
    Aber über so weitreichende Entscheidungen lässt es sich viel besser mit nem Bier in der Hand in der Abendsonne quatschen.

    Bis bald in Ershausen

    Gruß Hubert

  10. Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    487

    Standard

    #10
    Servus Berto,
    willkommen hier im Forum und viel Spaß mit der Q.
    Viele Grüße aus dem Westerwald.
    Andreas


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auch neu....
    Von Ag79 im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2013, 19:51
  2. Auch Neu
    Von kabu im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 18:31
  3. Ich auch
    Von Bobbele im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 22:54
  4. auch neu
    Von Quhl im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 12:22
  5. TOM-TOM auch für die GS ??
    Von Soundman im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.08.2006, 11:03