Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Bin neu im Forum, komme aus 53567 Asbach

Erstellt von meinmopped, 24.11.2014, 13:28 Uhr · 15 Antworten · 1.917 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.11.2014
    Beiträge
    2

    Standard Bin neu im Forum, komme aus 53567 Asbach

    #1
    Hallo zusammen,
    bin zum ersten Mal in einem Forum; erhoffe mir den einen oder anderen guten Ratschlag und vielleicht auch eine schöne gemeinsame Ausfahrt. Bin genau die GS-Zielgruppe: 65 Jahre alt, Rentner (mit Tagesfreizeit) und nicht ganz mittellos. Fahre derzeit (noch) eine K 1300 GT und seit kurzem eine R 1200 GS LC EZ 2/2014. Dieses Mopped habe ich vor kurzem mit rd. achteinhalbtausend Kilometern erworben. Finde sie auch sehr bequem aber - schon die 1. Kritik - viel zu geräuschvoll, nicht zu laut. Es gibt aber neben dem Auspuffgeräusch leider noch etliche andere, nicht so ganz einfach beschreib- und definierbare Geräusche, die doch relativ nervig sind. Aus meiner Sicht handelt es sich dabei um das Ansauggeräusch und das Eispritzgeräusch. Kann das sein oder täusche ich mich da? Daneben gibt es noch ein relativ hochfrequentes surrendes Geräusch (Getriebe?); ich kann das alles (noch) nicht zuordnen - kenne ich jedenfalls vom Vierzylinder nicht. Vielleicht gibt es dazu schon die eine oder andere Meinung. Freue mich auf Kontakte. Bis dann

  2. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.674

    Standard

    #2
    Hallo namenloser Rentner,
    willkommen hier im Forum,
    und was die Gerausche des Motors betrifft:
    willkommen bei den BMW-Boxern.
    Auf der Suche nach den Ursachen der Geräusche kannst ja mal hier im Technikforum den LC-Bereich durchforsten, es kommen ja jetzt die langen Winterabende und reichlich Tagesfreizeit hast du ja zusätzlich.

    Gruß Thomas

  3. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    2.602

    Standard

    #3
    Hallo und herzlich willkommen, GS - hört sich immer gut an

  4. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #4
    Hallo Jörg,

    schön, dass Du zu uns gefunden hast!

    Ich würde Dir empfehlen, mal an einer Ampel der Melodie einer DUCATI zu lauschen. Erst danach startest Du die 1200 GS und hörst mal in diesen Motor rein. Die Verwandtschaft zum 2 Zylinder der Ducati ist akustisch spürbarer als zu Deiner K 1300 und die GS wird Dir wesentlich leiser und angenehmer vorkommen!

    grüße

    Gérard

  5. Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    1.955

    Standard

    #5
    Herzlich willkommen im Forum Jörg und trotz der Geräusche viel Spaß mit der "Neuen"

    Christian

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #6
    Herzlich willkommen hier bei uns im Forum!

    Und: Ich kann dich beruhigen, das Eisspritzgeräusch ist im Winter völlig normal

    VG v mono

  7. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.067

    Standard

    #7
    Hallo meinmopped,
    den Boxer lernst Du mit all seinen - auch akustischen -Lebensäußerungen zu mögen, vielleicht sogar zu lieben. Wenn Du einen samtweichen Motor suchst, bist Du da falsch.
    Wenn Du ihn liebst, gibt es große Chancen, ihn nicht mehr los werden zu wollen. Ich spreche aus Erfahrung. Seit mehr als 16 Jahren unterwegs auf meiner Dicken.
    Nach dieser Liebeserklärung: Herzlich willkommen im GS-Forum.eu.

  8. Registriert seit
    28.04.2014
    Beiträge
    267

    Standard

    #8
    Hallo und viele Grüße aus der Nachbarschaft.

    An die Geräuschkulisse gewöhnt man sich schnell.

    Ist halt kein Toaster

    Vielleicht sieht man sich ja mal

    VG Ralf

  9. Registriert seit
    22.11.2014
    Beiträge
    2

    Standard

    #9
    Hallo Ralf, na ja, Breitscheid ist ja fast um die Ecke. Da kann man sich im nächsten Jahr schon mal treffen. Mit dem Geräusch ist es halt so eine Sache: Ich bin´s vom Vierzylinder nicht gewöhnt und auch nicht vom Boxer (RT aus 2008). Geräusch und Geräusch sind auch mindestens zweierlei Dinge: Angenehm oder unangenehm, aufdringlich oder unaufdringlich, satt oder scheppernd. Leider ist es hier jeweils das Unangenehmere von beiden Paaren. Und ja, man wird sich dran gewöhnen, ist ja ansonsten wirklich ein tolles Mopped. Es ist halt so, dass man in dieser Preisklasse und von diesem Hersteller es so nicht erwartet...
    Der "Freundliche" sagt übrigens, dass der Wasserboxer deutlich lauter ist als der Luftboxer. Toller Fortschritt. Dafür gibt es keine Probleme beim Schalten, nicht so wie einst beim Sechszylinder. Peinlich für so einen Hersteller und bestimmt auch nicht gut für´s Image. Siehe seinerzeit die "Auseinandersetzung" mit Christoph Dimter, im Berufsleben zuletzt Chefentwickler Getriebe Porsche. Also einer, der weiß wovon er spricht und was technisch machbar ist. Aber es scheint mir so zu sein, dass BMW zwei Dinge nicht wirklich gut kann: Getriebe und Sitze. Genug "gemüffelt", die Sonne scheint und der WW lockt mich auf eine kleine Runde. Und tschüß, ich bin dann mal weg...
    Heinz

  10. Registriert seit
    28.04.2014
    Beiträge
    267

    Standard

    #10
    Hallo Heinz

    ja ja, wenn das Laub von den Straßen ist,
    die Tage wieder länger werden
    und die Temperaturen wieder etwas behaglicher sind

    dann können wir das gerne mal in Angriff nehmen.


    Bis dahin ist die Eingewöhnungsphase auch vorbei.

    VG Ralf


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bin neu hier und Komme aus Neunkirchen-Seelscheid
    Von intruderman im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 12:25
  2. Auch ich bin neu im Forum
    Von Hp2rider im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 11:21
  3. Ich grüsse Euch. Bin neu im Forum
    Von Melvin im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 02:14
  4. bin neu im forum
    Von mipeta im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 18:39
  5. Bin neu im Forum
    Von Stef im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.09.2005, 05:02