Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Coyote-Karl oder noch ein Franke!

Erstellt von Coyote-Karl, 25.02.2007, 15:50 Uhr · 13 Antworten · 2.269 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    9

    Standard Coyote-Karl oder noch ein Franke!

    #1
    Hallo zusammen !

    Bin seit Freitag stolzer Besitzer einer 92er GS 100 ! Auf der Suche nach Tipps und Tricks bin ich auf dieses Forum gestoßen. Ich mache gerade erste Erfahrungen mit den speziellen Eigenheiten meiner fahrbaren Errungenschaft...

    Ich bin 37 Jahre alt und habe schon einige km auf Motorrädern hinter mir.
    12 Jahre XT500 (aus Überzeugung), dann 1 Jahr Tenere, dann wieder meine alte XT500 (weil die Tenere langweilig war) und dann KLR 650 (4 Jahre).

    Nun nach 2 Jahren ohne Bike, bzgl. schicksalsträchtigem Einwirken auf mein bisheriges Leben von Außen, bin ich wieder in der Lage, das Motorradfahren zu genießen! Hurra! Da kommt so eine Gummikuh gerade recht!

    Jetzt schau ich mich erstmal nach einem geeigneten Hinterrad-Reifen um. Ich werde ein sog. Vielfahrer sein, der nur ganz selten mal den festen Straßenbelag verlassen wird.

    Ich wünsche euch allen eine (und noch viele weitere) unfallfreie und problemlose Saison!

    Es grüßt

    Coyote-Karl aus dem schönen Schwabach

  2. Andy HN Gast

    Standard

    #2
    Hallo Karl,
    herzlich willkommen hier im GS-Forum

  3. Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    398

    Standard

    #3
    Hallo Karl,

    herzlich willkommen und viel Spaß hier im Forum!!!

  4. Registriert seit
    01.11.2005
    Beiträge
    507

    Standard

    #4
    Hallo Karl

    herzlich willkommen und viel Spaß mit deiner GS

  5. Adi
    Registriert seit
    03.12.2005
    Beiträge
    387

    Standard

    #5
    Hi und ein herzliches Servus aus Albayern

  6. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #6
    Hallo und herzlich willkommen on board und viel Spaß hier.
    Allzeit gute Fahrt mit Deiner Neuerrungenschaft und beim
    Ausloten ihrer besonderen Eigenheiten. ;-)

    Gruß Ron

  7. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #7
    Hi Karl,

    herzlich willkommen in der Runde.

  8. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    9

    Standard Vielen Dank

    #8
    für die herzlichen Begrüßungen!
    Ich hab gerade eine neue 30 ah Batterie eingebaut!
    Jetzt rumpelt sie wieder!
    Euere Refiendiskussionen sind ja sehr interessant ...
    Aber keine Angst, ich eröffne keinen neuen Thread!

    Ich heiße übrigens gar nicht Karl. Karl der Coyote prangt als Galionsfigur auf meiner GS!

    Ich geh jetzt erstmal ein bißchen Power in die neue Batterie pumpen!

    Gruß

    Robby (alias Coyote-Karl)

  9. Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    632

    Standard

    #9
    Willkommen im Forum

  10. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    9

    Standard Grmpf! Schon die ersten Probleme...

    #10
    Sacklzementhalleluja! Die neue Batterie hat sich über Nacht wieder entladen! Also hab ich sie, wie bereits die alte, mit einer Autobatterie wieder überbrückt. Was bei der alten noch funktioniert hat, ging nun schief! Ich hab einen Freund, Elektro-Ausbilder und Batterie-Kenner, gefragt, wegen der Entladung... Der meinte, dass die neue b entweder noch nicht vollständig geladen war, oder dass ich eine Berührung (einen Kurzen) irgendwo habe...
    Jedenfalls hat es nach meinem Überbrückungsversuch unterm Tank gequalmt (roch nach verschmorter Isolierung)! Ansonnsten ist lediglich der Magnetschalter vom Anlasser ausgerückt. Sonst tat sich gar nix!
    Mit der Autobatterie überbrücken sollte, lt Internet-Foren kein Problem darstellen, weil der ADAC z.B. das auch so macht. Bin mal gespannt, was genau durchgeschmort ist, und was die Ursache des Übels ist... Nach 15 Jahren wird schon mal ein Kabel porrös... Lieber jetzt, als im Urlaub

    Hat jemand von euch einen Tipp?

    Gruß Robby


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Fjällräven Karl Zip-Off Trekkinghose, Gr. 50
    Von wuchris im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 09:58
  2. ein neuer Franke
    Von lefax112 im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 10:10
  3. Schnäppchen oder Risiko, oder weder noch ?
    Von GS1100-so im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 20:34
  4. Ein Franke grüßt die GS Welt
    Von Die graue Eminenz im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 20:09
  5. Ein Franke in Bayern
    Von Homeless im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2005, 07:40