Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Der GS Virus greift um sich....

Erstellt von Rasu, 01.04.2013, 21:38 Uhr · 30 Antworten · 1.968 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    114

    Standard Der GS Virus greift um sich....

    #1
    Hallo liebe GS Treiber
    Mein Name ist Rainer und ich weiß nicht ob der Traum noch Wirklichkeit wird, hoffe es aber sehr
    Im Moment steht noch eine Yamaha FJR 1300 in der Garage die mich auch immer treu begleitet hat nun aber zum Verkauf steht.
    Sobald das geschehen ist soll es eine 1200 GS Tü werden...
    Ob das passt?......keine Ahnung, ich wage jetzt einfach mal den Sprung ins kalte Wasser.
    Vielleicht gibt es hier im Forum solche Member die einen ähnlichen wechsel hinter sich haben und können ihre Erfahrungen schildern.
    Ich denke die Leistung kann schon mal fehlen vor allem mit Sozia die zu 90% dabei ist (Susi)
    Daher der Nick (Ra)iner und (su)si
    Aber ich bin guter Dinge dass die GS das alles auch gut kann.
    Bis bald mal
    Rainer

  2. Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    1.831

    Standard

    #2
    Herzlich Willkommen

  3. Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    30

    Standard

    #3
    Hallo Rasu,
    ich "kenn Dich" aus dem TDM-Forum.
    Hab im Mai meine geliebte 3VD (20 Jahre alt mit 97.000 km) verkaufen müssen. War halt Zeit! Nachdem von Yamaha nichts gleichwertiges kam, habe ich mir im Mai 2012 nach einer langen Probefahrt eine neue 1200 GS (noch luftgekühlt) gekauft.
    Die FJR 1300 kenne ich nicht, mit der TDM 850 verglichen hat die GS 1200 natürlich mehr Dampf. Die 110 PS brauche ich nicht unbedingt. Was bei der GS besonders beeindruckt, ist wegen des tiefen Schwerpunkts die Leichtigkeit im Fahrverhalten. Sie läßt sich fast wie ein Fahrrad bewegen!

    Jetzt gibts ja die neue wassergekühlte GS mit ca. 120 PS. Die hat ein mit Handrad verstellbares Windschild und die Blinker werden nun auch, wie bei allen anderen Marken, mit der linken Hand betätigt, ist viel viel besser!

    Die FJR hat natürlich mehr PS als die GS, ist aber bedeutend schwerer.

    Am meisten wird Dir natürlich eine Probefahrt mit der GS helfen.

    Gruß
    Armin

  4. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    21

    Standard

    #4
    Hallo Rainer
    Mir ging es ähnlich wie dir habe eine FJR 1300 von 2007 bis zum 16.03.diesen Jahres gefahren.
    Wollte dann was schnelleres habe immer gedacht noch mehr PS.Ich fahre seit 3 Jahren 2 x im Jahr nach Südtirol
    schöne Pässe dort letztes Jahr war ein Bekannter mit seiner GS dabei.
    Der sagt schon seit Jahren kauf eine GS gesagt getan war beim Händler habe sie gesehen bin Probe gefahren und war eigentlich Total begeistert.Durch das Wetter konnte ich sie jetzt gerade wo ich sie geholt habe 270 km bewegen
    aber in der kurzen Zeit habe ich gemerkt wie einfach und leicht sie sich fahren lässt im gegensatz zur FJR.
    Hoffe nun das Wetter wird gut danmit ich sie richtig einfahren kann :-)Am 19.05. geht es dann wieder nach Südtirol danach
    werde ich berichten.Die GS hat ja 125 PS die FJR 144 NM hat die GS 125 die FJR 134 also ist der unterschied
    nicht so Wild.Habe sie mit allen Extras gekauft ausser Tempomat.Ich schätze mal sie wird mir viel Freude bereiten :-) Gruß Harry

  5. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    114

    Standard

    #5
    Ja klar ein paar pfund mehr hat die FJR schon auf den Rippen aber wenn die Fuhre mal in Bewegung war hat man das nicht mehr gemerkt.
    Aber klar die beiden Moppeds kann man nicht wirklich vergleichen 4 Pötte gegen 2 Pötte das wackelt sicher mehr das ist mir schon klar.
    Nun ja, jetzt muss erst mal der Verkauf der FJR positiv verlaufen bevor das Kapitel GS aufgeschlagen wird.
    Rainer

  6. Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    30

    Standard

    #6
    Hallo Rainer,

    vergiß die vorherige Probefahrt mit der GS nicht!!!

    Gruß
    Armin

  7. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    114

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von tdm_oldie43 Beitrag anzeigen
    Hallo Rainer,

    vergiß die vorherige Probefahrt mit der GS nicht!!!

    Gruß
    Armin
    Ob das noch klappt weiß ich nicht
    Ich fürchte ich muss die Katze im Sack kaufen
    Rainer

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    #8
    Hi Rasu, du hast meinen Namen vielleicht auch schon im TDM-Forum gelesen. Ich hatte bis 2011 eine TDM 850 3VD und habe sie dann verkauft und mir eine R1100GS geholt. Die habe ich dann leider nach einer wunderbaren Saison in eine Böschung geschmissen, jetzt fahre ich eine andere 1100er. Hätte ich die Kohle, hätte ich mir auch die 1200er gekauft, geilstes Mopped, das ich bis jetzt unterm Hintern hatte. Leistungsmäßig war die 1100er für mich keine Überraschung, hat ja genausoviel PS wie die 3VD, aber die 25% mehr Drehmoment merkt man schon;-)

    Von einer FJR auf eine 12er GS umzusteigen, das ist bestimmt ein ganz schöner Schritt - aber ich glaube, es lohnt sich;-)

  9. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    114

    Standard

    #9
    Hallo Sampelman
    Klar kenne ich dich wir sind sogar schon mal nebeneinander gesessen nach der Motorrad Messe in München bei einem Bayernstamtisch :-)
    Da waren Helge und ich mit Frau auch dabei der Erich mit Moni und Ernst el und noch ein paar andere.
    Aber nicht das hier ein falscher Eindruck entsteht ich komme aus dem Schwabenland:-)
    Allen eine schöne Woche.
    Rainer

  10. Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    189

    Standard AW: Der GS Virus greift um sich....

    #10
    Hallo Rainer,
    ich bin nach etlichen Jahren mit meiner XJR1300 letztes Jahr auf eine TÜ umgestiegen und das einzige was ich bereue ist, es nicht früher getan zu haben. Für mich war bei der Probefahrt schon klar das ist wie von einem LKW auf ein PKW mir Sportfahrwerk.
    Letztlich hilft nur Probefahrten für den eigenen Eindruck.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anwohner greift Biker an - brennende Holzfackeln im Odenwald
    Von Airdinger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 11:58
  2. Hilfe der Virus
    Von bremke im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 18:34
  3. Vom Virus erfasst
    Von Skynx im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 22:33
  4. Virus reaktiviert !
    Von Herbert L. im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 18:18
  5. juscheed.exe - virus?
    Von arbalo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2007, 13:20