Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Ein herzliches MOIN MOIN aus dem schönen Norden :D

Erstellt von 650Sertao, 27.02.2014, 21:52 Uhr · 15 Antworten · 836 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    70

    Standard Ein herzliches MOIN MOIN aus dem schönen Norden :D

    #1
    Moin moin und ein herzlichen Gruß an alle die sich die Zeit nehmen und dies lesen werden!

    Da mir bei Vorstellungen meinerseits immer der Anfang am Schwersten fällt beginne ich einfach mal so:

    Ich bin Malte, demnächst 22 Jahre jung, und bin gerade dabei meinen Traum vom Mopedschein A2 zu erfüllen. Mit meinem geliebten Nexxon (Ja, nur 50ccm, aber wirklich genial!!! ) habe ich bereits sehr viele Kilometer runter gerissen und kenne, außer den Autobahnen xD, schon einen Großteil Deutschlands damit. Doch nun soll es eine Nummer größer werden, denn nach dem Nexxon kaufte ich mir ein vernünftiges Auto, dieses bringt als richtiges Cabrio zwar auch Spaß, aber ein wenig schneller darf es jetzt halt werden. Also soll der Start in die Welt der zweiräder noch mal neu stattfinden und dieses Mal mit einer GS Sertao. Da ich neben Reisen und dem Alltag auch ins Gelände will sollte dies der beste Kompromiss sein UND ich werde damit ein Motorrad haben welches mir wirklich gefällt und nicht nur als Kompromiss dienen muss. Es hat (fast) alles was ich gerne hätte und um die fehlenden Punkte werde ich mich, vielleicht mit ein wenig Hilfe eurerseits , auch noch kümmern. Und nach ein paar Jahren kann dann ja noch immer mein Traum (R 1200 GS Adventure) folgen, aber damit (wenn ich dürfte) zu beginnen wäre wohl nur mit Suizid-Gedanken vereinbar, da ich die Power auch nutzen würde ohne die nötige Erfahrung zu haben.

    Aber in der Vorstellung soll es nicht nur ums Motorrad gehen, auch ein wenig zu meinem Privatleben möchte ich euch gerne preisgeben, damit ihr euch ein schöneres Bild über mich machen könnt.
    Wie ihr sehen könnt bin ich ein Wort vieler Worte, unterhalte mich gerne und verbringe gerne Zeit mit Freunden. Dabei äußert sich das jedoch leider so, das ich aufgrund meines Jobs nur wenig Zeit für Freunde habe, obwohl ich viel Freizeit genießen darf. Doch diese muss ich aufgrund meiner Entfernung zum Arbeitsplatz in der Woche komplett in meiner Kaserne in bzw. um Hannover verbringen, jedoch sind alle Freunde und Bekannten in Kiel wohnhaft. Ansonsten verbringe ich meinen Arbeitstag als Soldat und bin stolz darauf etwas für unser Land tun zu können und gleichzeitig froh ein Gehalt zu haben welches zumindest für ein paar Hobbys ausreichend ist. Wenn ich meine Freunde treffe verbringen wir viel Zeit damit uns am oder auf dem Wasser aufzuhalten und fahren gerne mit Kajaks über mehrere Tage durch Deutschland und schlafen dann auch gerne mal nur mit einem Tarp überdacht im Wald oder auf abgelegenen Flächen.

    Alternativ dazu verbringe ich gerne Zeit mit einem schönen Buch oder -klingt zwar immer nicht so gut, aber Spaß bringt es trotzdem - einem schönen Spiel am Rechner. ^^ Alternativ dazu sollen in den nächsten Jahren noch die Lizenz zum Fallschirmspringen kommen und ich verbringe gerne Zeit auf dem Schießstand, da dies in meiner Kaserne nicht als so wichtig angesehen wird.

    Ich habe zwar noch keine der anderen Neuvorstellungen durchgelesen, doch ich glaube erstmal sollte das reichen um einen guten Eindruck in meinen Alltag, meinen Schreibstyl und auch ein wenig in meinen Charakter zu bekommen. (Wow, sonst schreibe ich in Foren nie so viel über mich... xD)

    Einen lieben Gruß aus Niedersachsen
    Malte

  2. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.951

    Standard

    #2
    Hallo und Willkommen

  3. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #3
    Ha! Den Spagat zwischen Hannover ( Südstadt, PH) und Kiel ( Freundin) kenne ich auch. Ich hatte noch Rotenburg dabei (Heimat, Arbeit)

    Ich hatte einen TM Kajak, zuvor einen Lettmann. Damit gab es mächtig viele Touren durchs ganze Land.
    Den Spass am Computerspiel teil ich jetzt nicht wirklich- aber den schiessstand finde ich toll. Obwohl ich Zivi war...
    Die sertao ist grundsolide. In meinen Augen ohne grosse Nachteile. Dennoch bin ich natürlich froh, einen Boxer zu besitzen.
    Viel Spass hier und da draussen!

  4. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #4
    Guten Abend Malte, der Freund vieler Worte. Hobie Cat auf dem Plöner See, was ich täte, käme ich von da oben weg.


  5. Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    70

    Standard

    #5
    Hey, danke euch für die tollen Antworten.

    Ich weiß das das Computerspielen hier wohl eher weniger vertreten ist, da ich wohl zu den jüngsten zählen werde, doch es nimmt nunmal einen Teil meines Lebens ein, keinen großen, aber groß genug um erwähnt zu werden. Schließlich kann ich nicht den ganzen Tag nur reisen, das wäre auf Dauer dann doch zu teuer und manchmal bringt es auch einfach Spaß am Rechner sich ein wenig die Zeit zu vertreiben ohne viel nachdenken zu müssen.

  6. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #6
    Hey! Ich hab auch eine Zeit erlebt, in welcher eine "2" als erste Zahl meiner altersangabe stand
    Damals war das Topmodell der 8086. und ich hatte einen. Mit MS- Dos und word. Noch ohne Mausbedienung!!! Gespielt wurde auf dem TV. Ein Balken links, einer rechts- und ein verhuschtes Pixel trudelte als Tennisball hin und her....
    Ich war immer mehr der Büchertyp.
    Aber das Kernproblem kenne ich: Die Zeit zwischen den Reisen sinnvoll und preisgünstig füllen...

  7. Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    70

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Aber das Kernproblem kenne ich: Die Zeit zwischen den Reisen sinnvoll und preisgünstig füllen...
    Ohh ja, die zeit mit solchen Spielen kenne ich auch, nur war es bei mir weil ich klassisches einfach gerne mag und nicht weil ich nichts neueres bekommen konnte. ^^

    Aber genau das mit den Zeiten zwischen den Reisen ist natürlich auch so eine Angelegenheit, ich habe nicht das Geld und die Zeit um permanent unterwegs zu sein, so genieße ich jedoch jede einzelne Reise umso mehr und es gibt ja genug nicht so teure Hobbys für die Zwischenzeit.

  8. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #8
    In diesem Forum habe ich meinen guten Freund Ta-Rider kennengelernt, Tobias mit seinem Taufnamen- der fuhr in Deinem Alter zwei Jahre quer durch Afrika mit einer alten Transalp und so an die 200 Euro pro Monat! Es besteht also noch Hoffnung- alles ist möglich!

    Ich wünsche Dir viel Glück beim Schein und Sertao hin oder her, Mopedfahren macht frei und Spaß!

    Grüße

    Gérard

  9. Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    843

    Standard

    #9
    Ausführliche Vorstellung, wirklich gut !
    Als ehemaliger Z8 weiß ich wie das ist/war. Niedriger Sold und viele wünsche.
    Es hat damals gelangt für eine Honda CB 750 Four.

    Halte durch...... alles Gute und herzlich willkommen.
    Die GS ist in Blickweite

    Beste Grüße also

  10. Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    388

    Standard

    #10
    Moin Malte,

    hallo und herzlich willkommen.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Moin, moin aus dem hohen Norden
    Von Sailor783 im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.10.2012, 20:08
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 17:53
  3. Moin aus dem hohen Norden !
    Von kälbchentreiber hamburg im Forum Neu hier?
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 21:41
  4. Moin aus dem hohen Norden!
    Von QBen im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 17:10
  5. Moin aus dem schönen Ostfriesland
    Von Klausekind im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 17:21