Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Enthusiast mit Kälbchen

Erstellt von solomoto, 24.11.2009, 09:23 Uhr · 12 Antworten · 1.152 Aufrufe

  1. LGW Gast

    Standard

    #11
    Holla, gerade den Lappen und gleich mit ner Dicken in die Wintersaison - Reschpeckt

    Ich hab' den Führerschein ja auch erst seit August, aber lieber erstmal was als Untersatz gewählt, was ich zur Not alleine wieder aufheben kann (Kälbchen halt). Damit fahre ich allerdings auch den Winter durch, wenigstens solange kein Schnee/Eis herrscht - wieso auch nicht. Selbst fahren im Regen oder im Dunkeln - für einige wenige auch hier "Ausnahme" oder "Ohmeingott" - sind wirklich kein Thema, man muss halt Leidensfähig sein und bisserl vorsichtig.

    Denn im Winter kann man natürlich auch fahren, wobei Streusalz absolutes Gift für jede Metallkombination ist, inklusive Aluminium. Spätestens wenn die Streuer draussen waren, nicht nur auf geringere Bodenhaftung achten, sondern auch auf die Pflege - sonst gammelt dir der Hobel unter dem Hintern weg. Immer ordentlich nachspülen - ein Eimer WD40 kann auch nicht schaden

    @ solomoto: willkommen im Forum - das soll nicht vergessen werden

  2. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.841

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von solomoto Beitrag anzeigen
    Hallo Wolfgang,

    herzlichen Dank für die Begrüßung.
    Ich arbeite daran mal den "logischen" Schritt zu realisieren .

    Grüße und Gute Fahrt
    -solomoto-
    Hi solomoto ( haste keinen Namen??)

    herzlich willkommen hier und lass Dich von den mit den Boxern nicht kirre machen.

    Es muss nicht logischerweise die Kuh auf das Kälbchen folgen, es gibt mittlerweile auch umsteiger von der Kuh zum Kalb ( 800er Serie)

    und ich muss dir sagen, ich habe es bisher in keinster Weise bereut.

  3. Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    11

    Standard

    #13
    Hallo LGW, hallo Chris,

    danke für eueren Willkommensgruß.

    @Chris
    Natürlich habe ich auch einen Namen, Cengiz-Han kurz Cengiz (tschengis). Den hatte ich bei meiner Einleitung (mein erster Post) erwähnt.

    Nein, natürlich mache ich mir mein eigenes Bild was meine Vorstellung über mein Moped betrifft. Aber die Meinungen und Erfahrungen der anderen höre ich mir gerne auch an.

    Eine große Boxer GS ist schon mein Traum. Meine jetzige kleine ist im moment aber vollkommen OK und ich fahre gerne bei jeder Gelegenheit mit ihr.

    Grüße
    -Cengiz-


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder Kälbchen zu verkaufen
    Von hauptständer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 12:02
  2. Mein Kälbchen
    Von MBj im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 11:24
  3. Neues Kälbchen
    Von hoai im Forum Neu hier?
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 11:01
  4. das Kälbchen treibt die Q
    Von Huey im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2005, 18:54