Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

FluxX stellt sich vor

Erstellt von FluxX, 05.11.2006, 14:13 Uhr · 33 Antworten · 2.198 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #11
    ..naja, ich glaube da spielt dir dein alter einen streich...
    filmfreaks und kinogänger kennen ihn...den fluxxkompensator
    aus zurück in die zukunft

    sollte man kennen....

  2. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von FluxX
    okay... muss ich den jetzt verstehen??

    *unwissendschau* =D
    Denk Dir nix Florian, ich blicks auch nicht.

  3. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von shorty
    ..naja, ich glaube da spielt dir dein alter einen streich...
    filmfreaks und kinogänger kennen ihn...den fluxxkompensator
    aus zurück in die zukunft

    sollte man kennen....
    ! Ah ha. Muß man aber nicht.

  4. Anonym1 Gast

    Standard

    #14
    ihr ignoranten!!!!!!!

    das ist EIN KULTURGUT!!!!!!!!!!

    alle teile sind einfach die witzigste idee von reisen in die vergangenheit und zukunft mit michael j fox, die je auf leinwand gebannt wurden....

    also : zurück in die zukunft teil 1,2 und 3!

    so: hausaufgabe bis nächste woche für euch 2, filme ausleihen, chips und kaltgetränke hinstellen, filme schauen , lachen spass haben und uns berichten!!!

    man oh man!!!!

    wo bin ich hier nur gelandet!!!

    keine cineasten hier unter uns??

    nur mot.......en??

    gruss, sascha!

  5. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von shorty
    ..naja, ich glaube da spielt dir dein alter einen streich...
    Ey, shorty,

    das passt auch auf mich. Der Film ist sowas von uralt, dass selbst in meinem ansonsten gut funktionierenden praesenilen Langzeitgedächtnis kein Assoziationsklick mehr statt fand.

    Alleine übrig geblieben ist die Erinnerung an den Delorian, ein in Irland produziertes Edelstahlauto, das die Gegenwart trotz geeigneter Materialien auch (bezieht sich auf meine Erinnerung an den Kompensator) nicht erreicht hat.

  6. Anonym1 Gast

    Reden

    #16
    Zitat Zitat von willi.k
    Alleine übrig geblieben ist die Erinnerung an den Delorian, ein in Irland produziertes Edelstahlauto, das die Gegenwart trotz geeigneter Materialien auch (bezieht sich auf meine Erinnerung an den Kompensator) nicht erreicht hat.
    korrektur, mir ist so ein teil auf der autobahn in holland begegnet und mein herz öffnete sich weit ob der schönen kindheitserinnerungen an die gelungene rückführung des helden in seine zeit

  7. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von FluxX
    okay... muss ich den jetzt verstehen??
    Ich hatte es mir ja den Spruch auch verkniffen
    Ich hätte allerdings vermutet das Du das kennst.
    Das Ding wurde „Doc“ Emmett erfunden und zieht sich durch alle "Zurück in die Zukunft" Filme.
    Das ist der Antrieb für den De Lorean (wie schon beschrieben)

  8. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #18
    ...bin ich den wirklich schon so ein alter sack....
    ich arbeite zwar in der filmbranche, dachte aber das dies "kulturgut"
    DANKE TEACHER (verneig) zumindest dem größten teil der hier ansässigen allwissenden bekannt wäre...naja...irrtum....

  9. VoS
    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    250

    Standard

    #19
    Hallo Freunde,

    der Beweis ist erbracht, man wird tatsächlich älter!!

    Die ignorate Jugend interessiert sich nicht die Bohne für die Helden der Vergangenheit (Tränen in den Augen). Ich kann mich der Empfehlung von Sascha nur anschließen; ausleihen und angucken.

    Aber wahrscheinlich werden einem heute die Filme etwas einfach vorkommen. Die Jugend ist da ja sehr verwöhnt.

    Trotzdem herzlich wilkommen, vielleicht färbt die Jugend etwas ab

    Grüße
    Volker

  10. Anonym1 Gast

    Blinzeln

    #20
    ..noch lustiger ist es, wenn du dir mal die alten star wars filme anguckst...

    schon lustig, wie man heute verwöhnt ist von spezialeffekten und computeranimationen..

    ich habe catweazle bei usenext entdeckt, es war wie das finden des heiligen grals!!

    und als ich dann noch die dvd s von robbi tobbi und das fliwatüt fand, wusste ich, es gibt einen gott (der auch über 40 ist!!)


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kolbentreiber stellt sich vor
    Von karre im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 04:53
  2. Ein Neuer stellt sich vor
    Von Absolutwig im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 22:25
  3. Ein Neu BMW'ler stellt sich vor...
    Von Skooter im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 18:40
  4. FF stellt sich vor!
    Von GS-TreiberHH im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 21:50
  5. Pit stellt sich vor!
    Von 0011sg im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.01.2007, 06:43