Ergebnis 1 bis 7 von 7

Grias Enk

Erstellt von Michl-GS, 25.07.2011, 20:51 Uhr · 6 Antworten · 740 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.07.2011
    Beiträge
    133

    Standard Grias Enk

    #1
    Servus mitanand,
    ich mog mich amoi kurz vorstellen.Mein Name ist Michael.Ich wohne in Taufkirchen und fahre zur Zeit eine Honda CB750 C(RC06).Es wird noch eine CB 900(SC01) zum Cafe Racer aufgebaut. Im Zuge dessen das ich letztes Jahr meine Lebensgefährtin geehelicht habe wollen wir nächstes Jahr ein paar Langstreckentouren fahren.Dazu fehlt mir allerdings ein ordentliches Tourenmöpi.Bei meiner Größe(206cm) und Gewichtsklasse(105kg) ist der Markt recht dünn gesät.
    Mir tat die 1150 GSA guat gfallen oder aber die 1200 GS.Welche würdet Ihr mir empfehlen?Ich mog jetzt noch koane kafen sondern erst im Winter,da billiger.

    Gruß
    Michael

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #2
    hawe dèhre Michi
    de andan wern se Dwadl oscheißn, weils ned übareißn, wos "enk" hoaßt
    des duad se nix, i woaß und sag Griaß de schee dassd do bist

    schau di a wengal um do herin, nachad sigst scho, wos dir am mehran taugt

  3. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #3
    您好,欢迎在这里!

    所以我觉得我读了学位!

    Viel Spaß wünscht petra

  4. jonnyy-xp Gast

    Standard

    #4

    Sers Michi

  5. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Michl-GS Beitrag anzeigen
    Mir tat die 1150 GSA guat gfallen oder aber die 1200 GS.Welche würdet Ihr mir empfehlen?Ich mog jetzt noch koane kafen sondern erst im Winter,da billiger.
    Ich kriege bei geschriebenem Pseudobayerisch ja immer etwas Kopfweh, wo doch auch in Bayern die Schriftsprache hochdeutsch ist, aber wir Münchner sind ja tolerant.

    Was die 1150er oder die 1200er angeht: Beide sind für Leute über zwei Meter eigentlich zu klein, schließlich wurden sie für Normalos zwischen 1,75 und 1,85 Meter gebaut. Die Unterschiede zwischen 1150 und 1200 sind beachtlich, die 1200er ist in weiten Teilen eine Neukonstruktion. Sie ist ein ganzes Stück leichter, hat aber auch eine komplexe Elektronik (CAN-Bus und Wegfahrsperre), die nicht immer für Freude sorgt. Was mich persönlich schrecken würde: Zum Modelljahr 2003 führte BMW bei der 1150 das Teilintegral-ABS-Bremssystem mit elektrischem Bremskraftverstärker ein und baute es bis 2007 in der 1200 auch ein. Diese Bremse möchte ich an meinem Krad nicht haben, weil der Bremskraftverstärker ausfallen kann und das System generell hohe Watungskosten verursacht.

    Nochmal zur Größe: Grundsätzlich ist eine GS für Zweimetermänner ab Werk besser als alles, was je aus Japan kam, aber wir gestandenen Mannsbilder kommen um gewisse Nacharbeiten nicht herum. Man kann natürlich allerhand machen, damit eine GS passt wie angegossen. Ich (2,04 Meter) habe bei meiner 1100er Rastentieferlegungen von Wunderlich verbaut, die bringen die Rasten um 4 cm nach unten und um 1 cm nach vorn. Der Effekt auf den Kniewinkel ist enorm, man möchte es gar nicht glauben. Im Moment hadere ich allerdings noch mit der Problematik, dass der Schalthebel nach der Aktion zu hoch sitzt. ich könnte ihn zwar noch weiter runterdrehen, aber dann stößt der Hebel beim Runterschalten an den Seitenständer, was für die Schaltpräzision Gift ist. Außerdem leidet natürlich die Schräglagenfreiheit, das muss man wissen. Oben herum helfen ein aufgepolsterter Sitz sowie eventuell eine Lenkererhöhung. Mir passt mein Lenker, über den Sitz denke ich nach. Ebenfalls ein Problem ist das Windschild, welches bei zu großen Fahrern störende Verwirbelungen am Helm erzeugt. Es gibt größere Windschilder -oder man macht es wie ich und kürzt das serienmäßige Windschild - oder lässt es gleich weg. Bei der 1150 geht das recht gut, bei der 1200 muss man sehen, ob einem die Maschine mit abgebauter Scheibe noch gefällt.

  6. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.234

    Standard

    #6
    Hawediehre Michi,

    servus doa bei uns und in dem Forum.
    na wieda oana, der richdig Boarisch schreibt,
    doa wean manche dreimoi lesn und nochdenga oda roan miassn,
    woas des ois bedeid

    in woicham Dafkircha wonsdn du nocha?
    bei Minga oda bei Muidoaf?
    des bei Muidoaf wahr nämli in unsra Nachbarschafd

    vielleichd siegd ma sie dann moi

    oiso vui Schbass mid da Q
    und des lackierde imma oam !

  7. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    1.043

    Standard

    #7
    Moin!



    Ein herzliches Willkommen hier im GS Forum!


 

Ähnliche Themen

  1. Grias Eich!
    Von QBIWAHN 72 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 19:08
  2. Grias Eich mitdanand
    Von muenchnerlausbua im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 23:14
  3. Grias eich !!
    Von uyeg72b im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:34
  4. Grias eich.....
    Von chief_hd1 im Forum Neu hier?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.2009, 08:04
  5. Grias Euch
    Von Waldy im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 19:01