Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

GS Stammtisch STARNBERG

Erstellt von FENNEC, 19.02.2013, 22:32 Uhr · 24 Antworten · 1.844 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard GS Stammtisch STARNBERG

    #1
    Hallo zusammen! Ganz neu bin ich hier zwar nicht mehr, aber ich darf auf den Akademischen Motorradklub München-Starnberg aufmerksam machen, der sein monatliches Treffen in München-Süd abhält. Wir fahren GS und zwar richtig weit, wenn es die Zeit erlaubt. Ausser ein paar Alpenfahrten, gibt es als Einlagen Ausflüge in die Wüste Marokkos oder Ungarn-Rumänien, um die GS in ihr ideales Umfeld fernab der Teerstrassen zu bringen. GS-Treiber aus der Münchner Gegend mit einer interessanten Vita und mit einem kleinen Schuss... Interesse für Kultur bitte einfach im Klub anmelden!

  2. Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    108

    Standard

    #2
    So dann gibt es jetzt auch schon eine Zweiklassengesellschaft unter Mopedfahrern? Wie weit sind wir nur gesunken, früher ist der Akademiker mit dem Arbeiter eine Tour gefahren und hat mit ihm nach der Tour auch noch ein Bier getrunken, auch waren sie sich nicht zu Stolz mit dem Arbeiter auf Treffen zu feiern.
    Manche Leute können eben ihre Nase nicht hoch genug tragen.

  3. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #3
    Nein, lieber Klaus, die gibt es definitiv nicht! Zumindest nicht in meinem Umfeld. Ich habe nicht 30 Jahre in der Entwicklungshilfe meine Gesundheit riskiert, um heute in meiner Heimat die Aristokratie wieder einzuführen. Der akademische Zusatz entspringt eher der Burschenschaftbewegung und gerade hier gibt es ja jede Menge akademische Ruderklubs und Segelvereine. Wir sind total offen für jedermann, der sich in unseren MC auf interessante Weise einbringen kann. Ob Akademiker oder nicht spielt überhaupt keine Rolle. Wir warten einfach auf originelle Mitglieder, die in unseren Haufen hineinpassen.

    Zur "anderen Klasse" zähle ich eher die Biker, die auf ihren neuen 5ex-Zylindern und in ihren neuen Hightechanzügen keine Zeit mehr verschwenden andere Motorradfahrer zu grüßen oder, um mal ganz schlecht von ihnen zu denken, es nicht wagen, das linke Lenkerende loszulassen. Weitere "Klassen" sind die 125er Fahrer, die schon mal versehentlich gegrüßt werden, die Rollerfahrer und die Harleyfahrer, die ja prinzipiell die Nase rümpfen. Ja, im Reich der großen Freiheit der Motorradfahrer gibt es mehr Barrieren und abgeschottete Klassen, als man glauben möchte!

  4. Registriert seit
    04.01.2013
    Beiträge
    6

    Standard

    #4
    Hallo Petitprince,

    warum gründest Du im Raum München-Starnberg einen neuen Club, es gibt in diesem Bereich 2 große BMW-Clubs.
    Den BMW-Motorradclub Seefeld
    und den Club Schwerer BMW in München.
    Wenn man in einem Club aktiv sein möchte, bin ich überzeugt, dass man sich in einem der beiden Clubs durchaus positiv einbringen kann. Und gegen neue Mitglieder hat bestimmt keiner der beiden Clubs etwas.
    Der BMW Club Seefeld, der größte in Deutschland, feiert heuer am 27.4 sein 25-jähriges Bestehen und ohne Dir wirklich zu nahe treten zu wollen erschließt sich mir nicht ganz was Du mit einem neuen Club bezweckst, oder ist es nur "Wichtigmacherei"

    Gruß Gagerl

  5. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    220

    Standard

    #5
    Ich glaube nicht, dass es sich um einen NEUEN Club handelt...

  6. kps
    Registriert seit
    12.02.2012
    Beiträge
    517

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Schisi Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass es sich um einen NEUEN Club handelt...
    meine ich auch

    es werden wohl ander ziele angesteuert

    (aber nur vermutung von mir)

    klaus

  7. Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    217

    Standard

    #7
    Da ziehen ein Schweizer und ein Hannoveraner über einen Starnberger her, der bei sich im Dorf BMW Fahrer um sich scharen möchteNur so eine Vermutung, ist euch langweilig

    Alex

  8. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #8
    Ja, ja, die geheimnisvollen Ziele, die man da wohl so mit einem MC verfolgen kann!

    Liebe Leute, ich kenne beide MCs und respektiere sie voll und ganz! Auch der sympathische MC Germering ist mir wohlbekannt. Unser neuer Verein ist dahingegen etwas anders gelagert und spricht nicht unbedingt den selben Personenkreis an. Erstens ist Starnberg meine Urheimat, zweitens geht es nicht um eine GS - oder BMW -Vereinigung, sondern um den Zusammenschluss von interessanten, originellen Menschen "mit Niveau". Das soll jetzt niemand wirklich ausgrenzen, sondern derjenige, der sich bei uns wohlfühlen mag, ist willkommen. Ob BMW oder nicht. Es gibt keine wirklichen Voraussetzungen, man sollte nur in der Lage sein, mal nach Rumänien oder Marokko mitzufahren. Man sollte an den Bregenzer Festspielen Freude haben (dieses Jahr wird die Zauberflöte im See aufgeführt), an einer Bootsfahrt die Moldau runter, an einer Lagunenfahrt durch Venedig, an einer Motorradmesse auf dem Mont Aigoual, an einer Shoppingfahrt nach Andorra, an einem Lagerfeuer in den Seealpen, an einem Kochkurs in Marrakech, an einem Crosstraining in Oberpfaffenhofen, an einem lauen Abend an der Münchner Freiheit oder sich für eine Motorradmiete in Antananarivo begeistern können!

    Ich habe lange Jahre einen MC mit 750 Mitgliedern geführt, war über 30 Jahre im tropischen Ausland und habe über zwei Dutzend Maschinen auf Wellblechpisten, Schlammspuren, Sanddünen und Dschungeldurchquerungen verschlissen. Ich fuhr in meinem jugendlichen Leichtsinn Strassenrennen und wurde monatelang in einem Armeekrankenhaus in Südfrankreich wieder zusammengeflickt. Vereinsmeierei ist mir ein Gräuel, Markenklubs sind für mich persönlich zu restriktiv, es geht mir darum, mit dem Motorrad neue Wege und Horizonte zu entdecken und Gleichgesinnte mit neuen Dimensionen zu finden.

    Und genau das tut sich zur Zeit!

    Wir sind heute bereits ein knappes Dutzend Motorradfahrer, teilweise mit wirklich erstaunlichen Vitae. So fand ich einen Biker, der zur selben Zeit wie ich, 1989, in Burkina Faso in der Entwicklungshilfe arbeitete. Einen anderen, der auch Segeln und Biken verbindet, einen weiteren, der eben vom Preußenland nach Starnberg zieht. Noch einen weiteren, der Rechtsanwalt und Jäger in München ist, dann einen Professor für HNO und einen Journalisten aus dem Landkreis, der früher auch in Nordafrika lebte.

    Das Motorrad ist dabei das Verbindungsglied und synonym für Freiheit und Lebensfreude. Ich finde einfach, dass gerade die Begegnungen mit Menschen verschiedenster Interessen das Leben erst lebenswert und spannend macht. Benzingespräche sind nett und schön, aber ich finde es einfach hochinteressant, auch andere Lebensbereiche als bestimmende Themen aufführen zu können. Privatpiloten, Weltumsegler, Schriftsteller, Archäologen, Journalisten...von all diesen Mitgliedern können wir spannende Ansichten und Einblicke erwarten. Das ist die Seele und das Ziel des Klubs. Eine erweiterte Dimension.

    Ich hoffe, dass ich die Philosophie des Klubs einigermaßen darstellen konnte. Wer sich angesprochen fühlt darf mir sehr gerne ein Mail schicken!

    Grüße mit der linken Hand!
    Für Bayern: de linke Bratzn griasst de!

    Gérard

  9. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von petitprince Beitrag anzeigen
    ......aber ich darf auf den Akademischen Motorradklub München-Starnberg aufmerksam machen, der sein monatliches Treffen in München-Süd abhält.
    Servus
    Stell doch mal unter der Rubrik "Treffen im Süden" einen Termin für das nächste Treffen ein.
    Evtl finden sich Leute die sich zu eurer Gruppe gesellen wollen.

  10. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #10
    Immer diese Grabenkämpfe, warum kann ich jeder das machen was ihm Spaß macht.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer Bayer aus dem Lkrs. Starnberg
    Von Isarshark im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 22:33
  2. Stammtisch B - MOL - HVL - BAR- PM
    Von Nolimit im Forum Treffen - Region Ost
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 18.02.2013, 20:00
  3. 8. Stammtisch der NTT
    Von MARKUS99 im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 10:57
  4. Tagestour ab Starnberg bzw. München
    Von Eisenhaufen im Forum Treffen - Region Süd
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 12:35
  5. Stammtisch
    Von Horst Parlau im Forum Treffen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 12:17