Ergebnis 1 bis 8 von 8

Ich glaube es selbst nicht, bin ich doch echt hier gelandet ;-)

Erstellt von Kille, 09.05.2015, 12:23 Uhr · 7 Antworten · 749 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    142

    Standard Ich glaube es selbst nicht, bin ich doch echt hier gelandet ;-)

    #1
    Moin zusammen,
    Ich glaube es selbst nicht, bin ich doch echt hier gelandet...
    Als 68er kann ich doch schon auf eine lange Motorraderfahrung zurückblicken.
    Ich bin sehr tolerant Motorradfahrern gegenüber und verpöne das Verurteilen gegenüber anderen Marken, und deren Fahrern
    Ducaista gegen Japaner, BMW gegen Harley und umgekehrt.
    Ich finde jeder nach seinem Gusto...

    Ok, für mich muss(te) ein Motorrad eine Seele haben, etwas in mir auslösen, einen haben wollen und erleben Virus auslösen, halt Emotionen rüberbringen.
    So waren meine Bikes auch:
    XT500 (habe ich wirklich das Motorradfahren drauf gelernt)
    HD Sportster 1200
    Ducati Monster 900
    MotoMorini Corsaro 1200
    HD DynaWideGlide 96cci (aktuell)

    Na wie ihr seht bewege ich gerade eine HD, einfach zum Cruisen, da es mir auf er Corsaro zu heftig wurde, mit der Morini immer auf Kante und im Sauerland viel zu schnell unterwegs, nein das war es nicht.
    Irgendwie merke ich dass ich jetzt nach 4 Jahren auf der Dyna mit ihr auch nicht mehr richtig glücklich bin.

    So schiele ich doch tatsächlich rüber in das BMW Lager auf der Suche nach einer unkomplizierten Maschine, welche für alles mögliche zu gebrauchen ist.
    Wer hätte das gedacht, da mich an den Motorrädern deutscher Ingenieurskunst bisher wenig gereizt hat.
    Volumenprodukt / Computerdesign

    Die vielfältigen Möglichkeiten einer GS reizen mich schon, jetzt ist nur die Frage soll es evtl. eine 2015er ADV oder die normale GS werden.
    Könnt Ihr mir bei dieser Fragestellung helfen...
    Stehe schon eher auf die ADV

    Gruß Kille

  2. Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    84

    Standard

    #2
    Moin Kille,

    sei uns herzlich Willkommen.
    Ja, die Entscheidung kann dir wohl keiner abnehmen.
    Ich bin von einer Yamaha zur ADV gewechselt und habe mich auch sehr schwer mit dieser Entscheidung getan.
    aber nach gut 3000 km bis dato hab ich es nicht bereut.Sie fährt sich einfach super.
    Mich hat das kompakte Aussehen und das Alu-Koffer System überzeugt.
    Aber du weist ja,wer die Wahl hat der hat die Qual.

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #3
    moin kille, willkommen

    Zitat Zitat von Kille Beitrag anzeigen
    ...
    Die vielfältigen Möglichkeiten einer GS reizen mich schon, jetzt ist nur die Frage soll es evtl. eine 2015er ADV oder die normale GS werden.
    Könnt Ihr mir bei dieser Fragestellung helfen...
    Stehe schon eher auf die ADV
    ...
    na also ... die entscheidung ist also auch schon gefallen.

    viel spass mit der ADV.

  4. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #4
    Hallo Kille,
    ausführliche Vorstellung von dir hier, dafür vielen Dank erstmal.
    Ein willkommen hier und viel Spaß bei uns, bist aber nicht der erste Harley-Fan hier.
    Zu deiner Frage;
    Die wesentlichen Unterschiede der Adventure zur normalen GS ist :
    Die Adv. ist größer, höher (Fahrwerk) schwerer und teurer als die normale.
    Dafür hat sie mehr Tankinhalt, besseren Windschutz und mehr Abenteuer-Feeling.
    Wenn du eh schon darauf stehst und du dich für groß und stark genug fühlst, dann hol sie dir doch einfach.

    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    441

    Standard

    #5
    Hallo Kille, auch von mir ein herzliches Willkommen hier.
    Aussehen ist eben (auch beim Motorrad) nicht alles..

    Zu Deiner Frage:
    Ganz einfach zu beantworten: Wenn Du mit der GS wirklich (!) Touren fahren willst, also nicht nur mal nen Nachmittag zu Hause, oder nicht nur vlt. am Wochenende nen Trip über 300 / 400 km, sondern wirklich Mehrtagestouren mit evtl. auch Tagesetappen von 700 / 800 km oder so, dann empfehle ich Dir die Adv. Ich kann mit meiner Adv immer mit einer Etapenlänge von ca. 700km zwischen den Tankstopps rechnen. Kann mich also wirklich treiben lassen, und muss mich nicht durch Tankstellenstopps unnötig aufhalten lassen.

    Aber auch in der Gruppe ist es ein beruhigendes Gefühl, dass man immer weiß, dsas man mindestens so weit kommen kann wie die anderen. Und dass einem für die Mehrtagestour auch immer ein vernünftiges Gepäcksystem zur Verfügung steht.

    Für alles andere reicht die "normale" GS absolut aus.

    Gruß
    Klaus

  6. Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    142

    Standard

    #6
    Erst mal vielen Dank für eure Einschätzungen.
    Groß genug fühle ich mich schon bei 1,87cm, Gewicht sollte auch kein Problem sein, mein Eisenhaufen bringt ja auch so ca. 325 Kg auf die Waage.
    Es ist ja nicht nur das Praktische was mich an der ADV reizt, der fette Auftritt besonders von vorne gefällt mir auch sehr gut, die Speichenfelgen dazu das wirklich umfangreiche Zubehör-Angebot die Touring- und bedingten Offroadqualitäten.
    Eine für alles, ich glaube da ist die ADV schon das richtige.
    Ich muss gestehen, dass ich noch nie eine BoxerBMW gefahren habe
    Ich werde mal um Audienz beim BMW-Freundlichen bitten und mal eine probe fahren.
    Ich lasse mir eh Zeit für meine Entscheidung.
    Sollte mir das Bike zusagen würde ich meine wohl zur Mitte der Saison verkaufen und im Herbst/Winter bzw. Frühjahr eine junge gebrauchte oder einen Vorführer kaufen, mal sehen, da wird schon das Richtige auf mich zukommen...

  7. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #7
    Hallo Kille,

    erstmal herzlich willkommen!

    Die Entscheidung, welche es letztlich werden soll/wird, kannst nur Du selbst treffen! Fahr einfach Alles, was irgendwie in frage kommt, ausgiebig Probe! Dann weißt du sofort, welche es sein wird!

    Gruß

    der Kurze

  8. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.095

    Standard

    #8
    Moin,

    da ich gerade ein leckeres, kühles Paderborner vor mir stehen hab, kann doch die Entscheidung nicht so schwer fallen!

    Herzlich Willkommen hier und viel Spaß, ADV is schon cool!


 

Ähnliche Themen

  1. Ich glaube es ist nun wirklich so weit... seitliches spiel and endantrieb
    Von Marc - Australia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 15:24
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.11.2006, 13:09
  3. ich fasse es nicht
    Von mike58 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 16:10
  4. Ohje, bin ich nicht noch...
    Von WorldEater im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.07.2006, 23:07
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 05:32