Ergebnis 1 bis 3 von 3

immer aerger mit meiner "kuh"

Erstellt von rolando, 10.09.2009, 21:50 Uhr · 2 Antworten · 666 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    1

    Ausrufezeichen immer aerger mit meiner "kuh"

    #1
    ich grüße euch !



    der selbe ich hat schon seit jahren probleme mit seiner 80 gs bj.83

    diese probleme sind nicht ,von mir aus, zu erklären.

    vor ca 15 jahren kaufte ich mir diese gs von einem seriösen herrn aus der nachbargemeinde. dieser wies michdarauf hin daß er mit dieser masch. auch schon in nordafrika gewesen sei. außerdem müsste man öfters die batterie
    laden.
    das problem besteht darin daß die maschine seit dem ich sie besitze schlecht, mit dem kickstarter gar nicht , anzukriegen ist.

    ich habe zwischenzeitlich zwei batterien erneuert und einen werkstattcheck wegen dieses phänomens durchführen lassen.

    bei diesem check wurde ein neuer kabelbaum eingeführt.

    dann war mal eine "gummimembran" in einem der vergaser gerissen-habe ich erneuert.
    jetzt bin ich dabei die ventilspiele zu überprüfen, weil eventuell ein rasselndes geräusch darauf hinweist. ich weis nicht inwiefern die steuerkette mit dem anspringen zu tun haben könnte. die linke zündkerze ist ständig verrusst-auch nach längerer fahrt.kann es sein daß diese zündkerze eine zu geringe zündspannung angeboten bekommt?
    im kalten zustand neigt die maschine dazu auszugehen. bei temperatur läuft sie im stand ganz gut. jedoch im warmen zustand hat sie bei beschleunigen einen durchhänger sprich "loch"
    bei dem werkstattbesuch (kostete ca. 1000 dm.) wurde synchronisiert und eingestellt.
    ich sehe halt immer mit etwas neid und verwunderung auf andere bmw-fahrer hinauf wenn bei denen beim ersten schlag die maschine läuft und ich mich abmühe meine masch. am laufen zu halten .

    die beste lösung wäre vielleicht wenn man die masch. einer werkstatt übergäbe, die dann besagtes gerät für längere zeit probefahren würde?

  2. Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    585

    Standard

    #2
    Hallo und Willkommen im Forum

    Schau mal hier nach

    Endlich, meine Alte ist fertig !

    und frage mal den Michael alias DiDi 60, vielleicht weiß er was Deiner Q fehlt.

    Gruß
    Stefan

  3. Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    360

    Standard

    #3
    Jo, als Vorstellungsthread würd ich sagen "Thema verfehlt"...Trotzdem viel Spass hier...und vielleicht findest du jemand, der dir helfen kann.


 

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14
  3. Tipps zur "Reaktivierung" meiner R1100GS nach 3 Jahren
    Von rabe1975 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 17:18
  4. RDC zeigt immer "--" "--"
    Von vics im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 14:25
  5. erster Ritt mit meiner "neuen" Kuh, gerade mal 18 km lang
    Von Gummikuhnovize im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 23:42