Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Midlife Crisis - oder was?

Erstellt von Q-otti, 25.09.2010, 20:23 Uhr · 30 Antworten · 2.369 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    34

    Standard

    #21
    ...besser ein neues Motorrad als eine junge Freundin.

  2. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    941

    Standard

    #22
    Null Problemo, ich trinke zero wenn ich unterwegs bin, bottle & throttle don't mix. Zu hause und bei Freunden ist ein Glaeschen Wein schon angesagt. Das muss jeder fuer sich selbst entscheiden...

  3. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    217

    Reden

    #23
    Na dann herzlich wilkommen!

    Midlifecrisis? Da ist ja erst der Anfang. Mit solchen Symptome geht es los und dann wird es immer schlimmer.

    Bei mir stehen jetzt 5 Motorräder in der Garage, ein Quad, und 2 Jeeps zum Reisen und Offroaden!

  4. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #24
    ...und? Ist die Frau noch da?

    Gruß,
    Otti

  5. LGW Gast

    Standard

    #25
    Ich bin zwar erst 34, hab' aber auch letztes Jahr meinen Mopedschein gemacht und spare dieses Jahr auf nen Defender.

    Ik' glob mit M.C. hat das eher nix zu tun. Mehr mit Spaß

  6. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    217

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Q-otti Beitrag anzeigen
    ...und? Ist die Frau noch da?

    Gruß,
    Otti
    Ja aber sicher!

  7. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    613

    Standard geschafft...

    #27
    So, endlich: Lappen (nee, ist es ja gar nicht mehr - eher Kärtchen) problemlos gemacht, 800er GS im Schwarzwald per Anhänger abgeholt, am Mittwoch zugelassen, ein Stündchen rund um Freising gedreht, gestern Früh die erste kurze Regenfahrt gemacht und freue mich morgen auf die erste ausgiebige Sonntagstour. Ich will erstmal autobahnlos Richtung Tegernsee, Achensee, rüber nach Kramsach und dort parallel zur Autobahn bis Oberaudorf und über Bayrischzell und Schliersee zurück.
    Ich bin beeindruckt, wie die kleine Q marschiert, wie spielerisch sie zu händeln ist und wie bequem die Sitzposition ist. Ich hätte nur nicht gedacht, dass man doch so viel vom Wind mitbekommt und trotz Shoei Multitech mit dem extra Kragen und dem Windschott am Kinn ist´s ganz schön laut. Habe aber auch keinerlei Vergleichsmöglichkeit.

    Sonnige Grüße aus Freising!


    der Otti

  8. LGW Gast

    Standard

    #28
    Gibt ja tourenscheiben oder Stöpsel, letztere sind für lange autobahnfahrten empfehlenswert (alpine baut sowas).

    Nach einigen Wochen hat man sich an den Geräuschpegel gewöhnt und nimmt es nicht mehr stöhrend wahr. Der multitec ist einer der leisesten (Klapp)Helme die der Markt so her gibt, werden Verwirbelungen von der Scheibe sein.

    Tu' mir bloß den Gefallen und pass auf mit dem Laub, jetze... Man verschätzt sich schneller als man glaubt.

    Ansonsten jede Menge Spass mit der 800er, ist ein tolles Teil

  9. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #29
    ....Stimmt, Ohrenstöpsel. Da ersteigere ich eh alle 2-3 Jahre ne 250er Kiste, weil ich mit den Dingern immer schlafe, seit mein Sohn nachts gestillt wurde. Und der ist mittlerweile fast 10 Jahre alt!
    Probier ich morgen gleich mal aus (hoffentlich treffe ich nicht auf nen Notarzt im Einsatz, den ich dann nicht höre - so oder so lieber nicht).
    Vielen Dank für den Tipp!


    der Otti

  10. LGW Gast

    Standard

    #30
    Es gibt auch spezielle für den Strassenverkehr, bei den üblichen verdächtigen (Tante Luise, Prolo). Halten Jahre, sind leicht zu reinigen und kosten einmalig so um die 20 EUR - und du hörst den Notarzt. Hab die Dinger für Front of House (Konzerte mischen, aua) aus dem Audio-Produktbereich von Alpine, und halt einen Satz mit anderem Frequenzgang fürs Moped. Die lassen auch Luftaustausch zu und sind mit wechselbaren Einsätzen auch an den Lärmpegel anpassbar, damit angenehmer als die Hotelstöpsel.

    Am Anfang habe ich die auf jeder langen Strecke getragen, inzwischen wie gesagt nur noch bei Autobahnetappen, oder wenn ich direkt in ein Meeting muss und nen stressigen morgen habe.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche 1200 GS - Niedrige Sitzbank gegen Original oder Kahedo oder aehnliches
    Von detbert im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 13:43
  2. Sitzbank von Touratech oder Wunderlich oder Kahedo oder ...
    Von froschforscher im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 09:56
  3. Sitzbank von Touratech oder Wunderlich oder Kahedo oder ...
    Von froschforscher im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 17:44
  4. Suche Suche R 1200 Gs oder R1200 R mit Unfallschaden oder defekt
    Von dored im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 11:39
  5. Sitzbanktausch F650GS oder Dakar, niedrig gegen hoch oder normal
    Von Estaburon im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2006, 01:40