Ergebnis 1 bis 7 von 7

Moin Moin aus HB

Erstellt von julius0467, 26.10.2010, 23:25 Uhr · 6 Antworten · 515 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.10.2010
    Beiträge
    38

    Standard Moin Moin aus HB

    #1
    Hallo Zusammen,

    nachdem ich mich jetzt seit 2 - 3 Wochen in Eurem Forum rumtreibe und auch schon den Einen oder Anderen mit mehr oder minder doofen Fragen oder Wünschen in den Wahnsinn getrieben habe, möchte ich mal meine Vorstellung nachholen...

    Als recht spät Berufener habe ich erst in 2008 (im zarten Alter von 41 Lenzen) meinen Mopedführerschein gemacht. Böse Menschen in meinem Freundeskreis und in der Familie haben versucht, dass auf die "Midlife Crisis" zu schieben, aber ich glaub, das hat nichts damit zu tun . Und bereits während meiner Fahrstunden auf einer Honda CBF 600 ist mir klar geworden, dass mir so ein "mickriges Moped" einfach keine Freude machen kann (ca. 190 cm und ca. 105 kg sind für die Kleine einfach zu viel) weil alle Proportionen, Sitzposition, Kniewinkel etc. schon nach kürzester Zeit unangenehm waren. Da war mir bereits klar, dass meine erste eigene Maschine eine Reiseenduro sein sollte.

    Es hat noch bis in den April diesen Jahres gedauert aber dann nannte ich endlich eine Africa Twin (XRV 750 aus 1994) mein Eigen... bewußt als "altes Mädchen" und mit bereits ca. 100.000 km auf der Uhr ausgesucht, damit die ersten, doofen Anfängerfehler nicht so ins Gewicht fallen (ein Kratzer mehr oder weniger fiel da nicht ins Gewicht ) und auch um ein wenig das Schrauben an relativ einfacher und übersichtlicher Technik auszuprobieren.

    Und obwohl ich sie "nur" für die Freizeit genutzt habe, sind ca. 7.000 km in dieser Saison (die leider schon am 20. September zu Ende war) dazu gekommen und der Mopedvirus hat mich voll erwischt . In der Saison hab ich dann noch diverse Trainings beim ADAC in Bremen mitgemacht um von vornherein den sicheren und richtigen Umgang zu lernen. Leider wurde sie mir am 20, September von einer total blinden Autofahrerin (unter unserem Carport ) kalt verformt und in einen Haufen Alteisen verwandelt.

    Da sich meine bessere Hälfte zwischenzeitlich auch zum Mitfahren herablässt , ich gerne auch mit dem Moped reisen möchte und zukünftig ein ABS haben will, werde ich (sobald die Kohle von der Versicherung endlich da ist) auf eine Q (1150, evtl. Adventure?) umsteigen und freue mich jetzt schon auf die neue Saison.

    Und nachdem die AT-Szene hier in der Gegend leider schon beinahe ausgestorben ist, freue ich mich auf viele neue Leute aus Bremen und umzu...

  2. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #2
    Moin Björn,

    willkommen aus der Nachbarschaft!

    Behalt mal die Treffen-Rubrik (Treffen-Region Nord) im Auge, da passiert immer mal was in deiner, meiner, unserer Nähe.

    ...und von komischen Postings net schocken lassen - kennst ja die Bremer... manchmal etwas direkt, aber letztendlich immer herzlich und verträglich. Ist schon ´ne nette Truppe.

  3. Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    2.037

    Standard

    #3
    Moin Björn,

    herzlich Willkommen und viel Spass hier.

  4. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    770

    Standard

    #4
    Hallo Björn,

    willkommen auch von mir aus dem Münsterland. Jetzt wirst Du Dir ja ein "richtiges Mopped" kaufen. Ich denke die GS wird Dir richtig Freude machen. Bei meinen 189 cm und 89 kg war die Frage nach dem richtigen Bike auch ganz schnell entschieden.

    Bikergruß aus Oelde
    Berti

  5. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #5
    Hallo Björn,

    da biste ja.

    Willkommen hier im Forum.

    Dem Finn kann ich mich nur anschließen

  6. Registriert seit
    11.10.2010
    Beiträge
    38

    Standard

    #6
    @ all:

    erstmal danke für die Willkommensgrüße dann wollen wir mal hoffen, dass die Versicherung sich bald rührt, damit ich endlich wieder ein motorisiertes Zweirad in der Garage habe

    @ Jens:

    sobald ich was gehört habe, meld ich mich mal wieder, damit Du mir ein wenig auf die Sprünge helfen kannst

  7. Registriert seit
    27.10.2010
    Beiträge
    104

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von julius0467 Beitrag anzeigen
    ..Da sich meine bessere Hälfte zwischenzeitlich auch zum Mitfahren herablässt ,
    Hallo Björn,

    erstmal ebenfalls ein "Herzliches Willkommen" von mir.
    ... Und Deiner besseren Hälfte würde ich empfehlen, auch den Moppedführerschein zu machen, da ist der Spaßfaktor nämlich viiiiiieeeel größer als beim Mitfahren (so ist es jedenfalls für mich)


 

Ähnliche Themen

  1. Moin moin, und noch ein paar Zeilen mehr
    Von The Cabman im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 09:26
  2. moin moin das jahr ist um frage forum treffen 2011
    Von biker_lars im Forum Treffen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 18:01
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 16:36
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.12.2006, 20:18