Ergebnis 1 bis 9 von 9

Neu hier mit einer Menge Fragen

Erstellt von DanielWe, 01.11.2013, 23:35 Uhr · 8 Antworten · 541 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.11.2013
    Beiträge
    103

    Standard Neu hier mit einer Menge Fragen

    #1
    Hallo Forum,

    ich heisse Daniel, wohne in Wuppertal und möchte mir diesen Monat eine 1200 GS zulegen.
    Bisher bin ich folgende Moppeds gefahren: Honda 500 XL, Kawasaki 550 Zephyr, BMW 650 GS und Suzuki XF 650 Freewind.
    Bevor ich meinen besuche, möchte ich hier im Forum noch ein paar kleine Detailfragen loswerden.
    1. Wie wasserdicht sind die Systemkoffer? Braucht man die Innentaschen (bisher bin ich ohne ausgekommen)?
    2. Sturzbügel: BMW oder Wunderlich? Warum schreibt Wunderlich bei seinem Sturzbügel, das diese bei Inspektionen nicht demontiert werden müssen? Sind die von BMW so anders befestigt? (persönlich gefällt mir das Wunderlich System mit Tankschutzbügel besser)
    3. Habe mittlerweile mitbekommen, das die Batterie gut zugänglich sein soll. Trotzdem: in meiner Tiefgaragenbox gibt es kein Strom. Deshalb habe ich mir eine externe Startbatterie zugelegt, die auch zur Erhaltungsladung über eine Bordsteckdose benutzt wurde.. Macht eine zusätzliche Steckdose Sinn, die nicht über den Bordcomputer (Can-Bus-Frei) direkt an die Batterie angeklemmt wird?
    4. Tankrucksack: ist das Gurtsystem Standard? Habe an meiner Freewind einen Tankdeckeladapter und bin damit sehr zufrieden. Gibt es das von BMW auch ?
    5. Taugt die optionale PKW-Halterung für den Navigator was?

    Viele Fragen, über reichliche Antworten ich mich sehr freuen würde.

    Gruss
    Daniel

  2. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #2
    Lieber Daniel, hier bist Du richtig, und erst mal willkommen!

  3. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.950

    Standard

    #3
    Hallo und Willkommen

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #4
    Ich begrüsse dich und viel spass hier im forum .

    Gruss...aus stuttgart

  5. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #5
    Grüß dich Daniel,
    kleiner Tipp zu deinen Fragen: teile uns doch mit, welche 1200er du dir zulegen möchtest und stelle die einzelnen Punkte dann in die jeweils passenden Rubriken ein. Gruß Thomas

  6. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    2.602

    Standard

    #6
    willkommen im Club, GS - immer eine gute Wahl

  7. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    1.011

    Standard

    #7
    Herzlich Willkommen auch von mir aus Remscheid.
    3 Fragen kann ich Dir aus meiner Sicht schon mal beantworten:
    Die Systemkoffer sind absolut Wasserdicht. Es seit denn, Du kaufst Sie gebraucht und die Dichtungen sin hinüber.
    Meiner Meinung nach braucht es keine Innentaschen. Sie dienen nur der Beqeumleichkeit, wenn Du die Koffer am Mopped lassen willst und Dein Klamotten raus schleppen möchtest.
    Eine zusätzliche Steckdose, direkt mit der Batterie verbunden, ist immer sinnvoll. Achte auf einen Kabelquerschnitt von 2,5 mm und natürlich eine zusätzliche Sicherung.
    Viel Spass hier,
    Gruss
    Rainer

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.339

    Standard

    #8
    Hallo Daniel,
    ich kann Dir nur zu Frage 1 bis 3 meine Meinung sagen:

    -Die Systemkoffer sind auf jeden Fall dicht, solange die Abstellnöppel unten drunter drin sind. Machen sich gern mal selbstständig. Ich habe die Innentaschen von Kleinert und bin damit total zufrieden. Wenn Du das 1. Mal länger durch Regen gefahren bist, weißt Du sie zu schätzen. Die Dreckkoffer mit aufs Hotelzimmer zu nehmen ist nicht immer schön.
    - Zu 2, wofür überhaupt Sturzbügel?
    -Zu 3, ich habe 2 Zusatzsteckdosen direkt an der Batterie im Cockpit und nutze beide jeweils fürs Navi und zum Laden von Telefon etc.

    Gruß,
    maxquer

  9. Registriert seit
    01.11.2013
    Beiträge
    103

    Standard

    #9
    Hallo Alle,

    erstmal Danke.
    Ein paar Fragen wurden teilweise beantwortet, etwas habe ich im Forum gefunden (nicht 100%ig) und der Rest muss warten, bis das Mopped in der Garage steht.
    Das Mopped soll die normale LC mit Vollausstatung sein, dazu Navigator, Speichenräder und die 3 Koffer.
    Tankrucksack werde ich mir einen Evo-Ring holen, dann passt der alte von meiner Freewind.
    Sturzbügel: meine Freewind ist mal ohne äussere Einwirkung über den Seitenständer umgekippt, seitdem hat sie Sturzbügel.
    Auch soll meine Frau die GS fahren.
    Gruß
    Daniel


 

Ähnliche Themen

  1. Neuer aus Heidelberg und jede Menge Fragen
    Von thorty_666 im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.02.2013, 15:17
  2. Fragen nach einer längeren Reise
    Von judex im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.09.2012, 17:58
  3. neu hier und zwei fragen
    Von marco85 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 11:06
  4. Neu hier und gleich 2 Fragen!
    Von JörgM im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.08.2007, 22:43
  5. Fragen nach Neukauf einer 650 GS
    Von B2 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 17:32