Ergebnis 1 bis 9 von 9

Neue GS, neu im Forum

Erstellt von Piahex, 13.05.2010, 01:34 Uhr · 8 Antworten · 1.155 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.05.2010
    Beiträge
    15

    Standard Neue GS, neu im Forum

    #1
    Hallo miteinander,

    da ich seit letztem Freitag eine neue R 1200 GS besitze, habe ich mich hier schon öfters umgeschaut.

    Zu meiner Person:
    Lebe in Mittelfranken im Landkreis ERH Erlangen- (Hinterland) Höchstadt.

    Bin 56 Jahre alt, mittlerweile 2facher Opa und fahre seit 2001 eine HD 1200 Sportster von 1994, einen 125er Piaggio Hexagon und jetzt noch die GS.

    Meine Hausstrecken liegen in der Fränkischen Schweiz, dem Steigerwald und der Oberpfalz.

    Mit der Sportster war ich ein paar mal in Südtirol und der Schweiz unterwegs.

    Dort konnte ich auch die eindeutigen Vorteile der GS eines Freundes bewundern, der mich in den Serpentinen locker innen überholen hätte können.

    Nun ist es soweit: Ich kann mithalten, ohne das Mopped quälen zu müssen und steige entspannt ab.

    Bin noch beim Einfahren (970 km) und habe erst mal die Angststreifen entfernen müssen.

    Gleich eine Frage:

    Habe bei SUCHE nichts über das Thema Einfahren finden können. Wo hakt's bei mir?

    mfg

    Piahex

  2. Kira Gast

    Standard

    #2
    Hallo und herzlich willkommen hier im Forum, sowie viele unfallfreie Kilometer
    (Piahexein komischer Vorname)

    Gruß Birgit

  3. Registriert seit
    17.05.2008
    Beiträge
    196

    Standard

    #3
    Hallo, Piahex,

    willkommen im Forum. Probier's doch mal mit der zweiten blauen horizontalen Leiste von oben, dort "Suche" anklicken und "motor einfahren" eingeben. Dann solltest Du unzählige Treffer haben.

    Ich selbst habe mich einfach nach der Betriebsanleitung gerichtet. Nach der 1.000'er Inspektion durfte ich auch schon mal Höchstgeschwindigkeit und Vollgas fahren, aber natürlich nicht auf Dauer. Ansonsten immer schön soft bei kaltem Motor und im Übrigen viel Schalten, um die Dehzahl ständig zu ändern. Dann sollte es das sein. Ich meine, man sollte sich darum auch nicht allzu viele Gedanken machen ...

  4. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    770

    Standard

    #4
    Hallo Piahex,

    willkommen auch von mir aus dem Münsterland. Ich bin auch fast 56 Jahre alt, aber noch kein Opa. Mit Deiner GS wist Du noch viel Spass haben. Wir sind auch jedes Jahr eine Woche in den Alpen-Dolos. Einfach immer wieder der absolute Gau.

    Bikergruß aus Oelde

    Berti

  5. Registriert seit
    09.11.2009
    Beiträge
    180

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Berti Beitrag anzeigen
    Hallo Piahex,

    .... immer wieder der absolute Gau.

    Bikergruß aus Oelde

    Berti
    Hallo Berti,
    du meinst hoffentlich GAUDI, denn GAU oder gar SuperGAU
    wär nicht so toll.

    Zitiat:

    Umgangssprachliche Verwendungen von „GAU“ und „Super-GAU“ [Bearbeiten]

    Umgangssprachlich werden die Begriffe auch in anderen Zusammenhängen benutzt.
    Zum einen werden sie – wie bei den kerntechnischen Anlagen – für einen Unfall verwendet, bei dem vorher geplante Sicherheitsmaßnahmen versagen und ein besonders großer, katastrophaler Schaden eintritt.
    Noch allgemeiner stehen beide für den größten denkbaren Unfall, der eintreten kann. Umgangssprachlich wird dabei zwischen „GAU“ und „Super-GAU“ kaum unterschieden.
    Ein synonymer Anglizismus für den GAU lautet Worst-Case-Szenario.
    Besonders im ostdeutschen Sprachraum werden technische Unfälle, einschließlich kerntechnischer Unfälle mit katastrophalen Folgen, als Havarie bezeichnet.
    An die Abkürzung GAU angelehnt ist der „DAU“.

    Zitat Ende.


    Ach so, ein herzliches Willkommen an Piahex,
    ebenfalls aus dem Münsterland

    (was man auch als Gau bezeichnen könnte, da der Begriff Gau urspünglich Verwaltungsbezirke oder Regionen meint).

    Schönen Vattertach noch!!!

  6. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    770

    Standard

    #6
    Hallo Roland,

    da hab ich doch einfach das "di" vergessen. Vielleicht das "Alter" ?

    Bikergruß aus Oelde
    Berti

  7. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Kira Beitrag anzeigen
    (Piahexein komischer Vorname)
    Naja, vielleicht hat er keinen. Zuerst dacht ich, "Er" sei eine "Sie", namens "Pia", mit dem Hang zur "Hexe" .

    Der Nick wird wohl aber hierher kommen: "Piaggio Hexagon" , den ja er ja auch besitzt, wie er schreibt.

    Jedenfalls herzlich willkommen "Piahex" , viel Spaß mit der GS, Deinen Enkelkindern und stets unfallfreie Fahrt .

    Vielleicht klärst Du uns ja auf?

  8. Registriert seit
    13.05.2010
    Beiträge
    15

    Standard

    #8
    Hallo miteinander,

    vielen Dank für die nette Aufnahme.

    Und ja richtig geraten!

    Piahex ist mein Email-Zugangsname im Hexagonforum.

    Der Nickname dort ist Minimax.

    Der Name war hier im Forum schon vergeben.

    Also Piahex.

    Gegen die Weiblichkeit spricht eigentlich der Opa.

    Aber nun ist das ja nun gekärt.

    Und Phips ist mein Spitzname seit 40 Jahren.

  9. Registriert seit
    17.02.2008
    Beiträge
    56

    Standard Franken....

    #9
    Hallo Piahex,
    ja ja der Hexagon ist schon ein ordentlicher Roler ;-)

    Viel Spaß mit dem neuen Dreirad.
    Wegen der Stammtische - bist gerne eingeladen dazu zu stoßen.

    Weitere Infos und Termine unter
    www.franken-chapter.de

    Sind meißt Leute aus dem BOFO und oder GS-Forum.

    Also viel Spaß mit dem Haufen hier und mit der neuen GS.

    Stephan / Flying-Elephant


 

Ähnliche Themen

  1. Entscheidungshilfe: Neue GS oder neue Federbeine!
    Von okr im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 22:03
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Neue Hinterradfelge R 1200 S inkl. neue Bereifung
    Von GS_Treiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 07:35
  3. Anmeldung- neue im Forum !
    Von Milletourer im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 02:20
  4. Hy, bin der Neue hier im Forum
    Von peter-biker im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 19:50
  5. Neue Forensoftware und neue Sitten!
    Von Wolfgang im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 11:54