Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Sei einem jahr überfällig..

Erstellt von Spark, 22.12.2011, 17:52 Uhr · 17 Antworten · 1.291 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard Seit einem Jahr überfällig..

    #1
    Hallo GS'ler,
    nachdem ich schon seit über einem Jahr in diesem Forum unterwegs und überfällig bin, möchte ich mich kurz(na ja..) vorstellen und ein paar Worte verlieren.

    Ich bin Dirk aus der Wetterau und 55 Jahre jung (bisher war ich nur alt).
    Nachdem mich, mein Gemüt und meine Lebensfreude in den letzten zwei Jahren mehrere heilbare und unheilbare Krankheiten prägten, habe ich mich zusammen mit meiner Frau zur Wende entschieden und im Oktober 2010 den Moped-Führerschein gemacht und eine 1200 GS und eine F 650 GS für meine Frau erworben.
    Seitdem ist unser Leben verändert.
    Anstatt sich Selbsthilfegruppen, Hospizorganisationen oder irgendwelchen Sekten anzuschließen sind wir der GS-Biker-Gemeinschaft beigetreten und haben seither ca. 14.000 km gemeinsam erfahren; manchmal auch allein oder mit gleichgesinnten "Kranken" die ab und zu auch mal die Sau rauslassen müssen …wenn ihr wisst was ich meine.
    Wenn ich früher auf einem Parkplatz unter Stöhnen (tiefer Sitz und steife Knochen) aus meinen PKW gestiegen bin und seitens der auf dem Parkplatz rastenden Biker als Opa beäugelt wurde, so werde ich heute für das Stöhnen beim Heruntersteigen von meinem Bock mit einem respektvollem und gleichzeitig ertönendem "Moin" begrüßt.
    Und wenn man dann abends in der Bikerherberge beim Bier zusammen am Tisch mit bisher wildfremden Bikern aller Altersgruppen und Nationen fachsimpelt, erfährt man so eine Art Genugtuung (neudeutsch= satisfaction..kenne ich noch von den Stones); auch für die unvermeidlichen Umfaller-Stories, die ersten Auslandstouren oder die Schilderung wo man sich nicht dümmer hätte anstellen können (..nein nicht bei der Würstchenbude).

    Ich schreibe diese etwas ausführlichen Zeilen, insbesondere nachdem wir nun in die sensible Jahreszeit gefahren sind um diejenigen unter uns /euch zu animieren ihre Leidenschaft zu leben, ja sogar auszuleben und hoffentlich zu überleben.
    Mein Motto ist: "Wer noch auf dem Bock sitzen kann und die linke Hand zum Gruß erhebt ist nicht totkrank..und sterben kann man überall".
    Wenn wir über unsere bisherigen Fahrten zum Monte Baldo, Gampenjoch, Gardasee, Reschenpass, Bodensee ; Arlbergpass, Dolomiten etc. erzählen wird uns immer wieder bewusst was wir in den letzten Jahren versäumt haben. Es gibt kaum ein schöneres Erlebnis als mit dem Motorrad fremde Kulturen und Landschaften zu ERFAHREN und dabei Biker aller Hautfarben , Kulturen und allen Alters kennen zu lernen und sich über die gemeinsam erlebten Emotionen dieses Hobbys oder besser Leidenschaft (..Hobbys kann man ablegen, Leidenschaften nicht) auszutauschen.

    Was gibt es schöneres als mit dem Moped durch eine berauschende Landschaft zu schwingen und dabei respektvoll und freundlich mit der linken Hand begrüßt zu werden (na gut, im Hochsommer in den Dolomiten müsste die Hand dann schon mal oben bleiben).

    In diesem Forum fühle ich mich inzwischen recht zu Hause und bin sehr überrascht wie hilfsbereit, fair und respektvoll miteinander umgegangen wird..und selbst der Humor und die Ironie kommen nicht zu kurz..und wenn dann doch mal einem Kette vom Ritzel springt und er damit anderen die Zähne poliert..na dann schalten sich die lieben Moderatoren auf und unterdrücken die Entgleisungen.

    Last uns weiterhin so respektvoll, hilfsbereit im Forum und auf der Strasse miteinander umgehen, dazu gehört auch das wir einen mit Sicherheitsweste, mit nur 450 cm³ oder der Schiebefahrt in einer Spitzkehre nicht belächeln sondern immer respektvoll grüßen und Rücksicht nehmen und erst in der Geraden an ihm vorbeiziehen.

    Den Moderatoren möchte ich meinen (unseren!) Dank für ihre Pflege und Führung in diesem Forum aussprechen, sie sind immer im Hintergrund für uns aktiv, respektieren die "Pressefreiheit", wissen sich aber auch einzubringen wenn nötig..und nicht zu vergessen die Zeit welche wir ihnen zur Pflege des Forums abverlangen...Danke an euch !

    Abschließend wünsche ich euch allen
    Frohe Weihnachten, ein gesundes und unfallfreies Jahr 2012 und das wir uns alle in einem Jahr erneut über eine schöne Saison in diesem Forum austauschen dürfen.


    Es grüßt euch
    Dirk
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    503

    Standard Na dann...

    #2
    ...kann man (n) eigentlich nur zur gelungenen Spätvorstellung gratulieren
    Viel Vergnügen weiterhin mit deiner Kuhherde und viele unfallfreie Kilometer und denke dran, nur der Spaß zählt ciau Uwe

  3. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #3
    auch von mir aus der Südpfalz ein Herzliches Willkommen und weiterhin viel Spass hier und mit den Moppeds.


    Super Spätvorstellung.

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #4
    tolle Vorstrellung,

    da schließe ich mich gerne an und sende freundliche Grüße von Mensch zu Mensch...

    immer oben bleiben und das schwatte nach unten...


    Grüße aus'm Norden...

  5. Kira Gast

    Standard

    #5
    Supervorstellung und das richtige Lebensmotto

  6. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #6
    Ich schließe mich Kira's Meinung an und Danke für die Vorstellung

  7. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #7
    N'Abend Dirk
    Willkommen hier bei den Verrückten. Gute Therapie, mache ich seit vielen Jahren

  8. Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    480

    Standard

    #8
    Hallo Dirk,
    starke Vorstellung und super Lebensmotto/Lebenseinstellung. Wünsche Dir und allen anderen hier ein besinnliches schönes Fest und ein gesundes neues Jahr.

    Gruß Mario

  9. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.543

    Standard

    #9
    Dirk
    Ich wünsche dir und deiner frau sehr viele schöne gemeinsame und unvergessliche kilometer.
    Genießt eure gemeinsame Zeit.

    Das leben ist einfach zu kurz um es mit ungeliebten, langweiligen oder schlicht zu “normalen “ dingen zu vergeuden. Macht einfach eurer ding.

    Respektvolle grüße,
    Jan

    Gesendet von meinem GT-S5830 mit Tapatalk

  10. Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    487

    Standard

    #10
    Hallo Dirk,
    herzlich willkommen hier im Forum, Respekt zolle ich deiner Offenheit und der sehr guten Darstellung deines/eures neuen Lebensgefühles.
    Ich wünsche ALLEN HIER frohe Feiertage,ein gesundes neues Jahr 2012
    Viele Grüße aus dem Westerwald
    Andreas


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Preiseinschätzung so in einem Jahr???
    Von bz0430 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 22:12
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 17:28
  3. Rechnung nach einem 3/4 Jahr für eine Gewährleistung
    Von Konrollis im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 01:32
  4. Nun funzt das GARMIN 660 nach fast einem Jahr
    Von scubafat im Forum Navigation
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 11:02
  5. Mit einem "Grüezi" ins neue Jahr
    Von GSmbh im Forum Neu hier?
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.01.2005, 23:04