Ergebnis 1 bis 5 von 5

Servus an die Kletter-Q-Gemeinde

Erstellt von warp-8, 02.01.2014, 17:58 Uhr · 4 Antworten · 355 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    2

    Standard Servus an die Kletter-Q-Gemeinde

    #1
    Hallo zusammen,
    schönes Forum habt Ihr hier. Nachdem ich mich gerade angemeldet habe, folgt natürlich die obligatorische Kurzvorstellung:

    Mein Name ist Stefan, 49 Jahre, und fahre seit '82 Motorrad:
    - XT 500
    - XJ 650
    - GPZ 750 Unitrack
    - Z 1000 J
    - Z 1000 R
    - GPZ 1100 B2
    - KTM LC4
    - XJR 1300
    - FXDF Fat Bob
    - seit November nun eine GS 1200 Bj, 2012.
    Nach den Anfängen mit der XT und der XJ eine ganze Weile auf die Kawas abgefahren, aber bis auf die Unitrack eher fahrwerkstechnisch beängstigend (amphetamin-gedopte Antriebsaggregate in Mofa-Fahrwerken). Dann einige Jahre Pause, da dem Windsurfen total verfallen, beim Kauf eines Womos durch die auf dem Heckträger versteckte KTM re-infiziert worden:-). Da mir der Grashüpfer dann doch zu hippelig war, erfolgte ein Umstieg auf eine XJR 1300. Sehr schönes und gediegenes Naked-Bike. Da sich meine Frau auf dem Sozia-Polster aber nie richtig wohlfühlte und mit mir ab und zu alle in den 13-hundert Kubik eingesperrten Pferdchen durchgingen, kam ich auf den Gedanken eine Entschleunigungs-Kur mit Hilfe einer Harley zu machen.
    Das mit der Entschleunigung hat ganz gut funktioniert - zwangsläufig, da leider an der HD-Werbung "wir verkaufen Ihnen ein Lebensgefühl, das Motorrad bekommen Sie kostenlos dazu" was dran ist: ist ein schönes Mopped mit gutem Sound, aber naja..., wenn einem (vor allem Fahrwerks-) Technik mehr wert ist als das HOG-Getue, fängt man schnell an über Alternativen nachzudenken. Deshalb habe ich mich nun gegen Optik (wobei mir die Kletter-Kuh immer besser gefällt) und für die - hoffentlich - perfekte Fahr- und Reisemaschine entschieden. Da ich meine Befürchtungen bezüglich der erst beginnenden Evolutionsentwicklung der neuen LC nicht zerstreuen konnte, ist es nun eine der letzten Luft/Öl-gekühlten geworden.

    Hals- und Beinbruch und allzeit gute Fahrt wünsche ich Euch, Gruß Stefan

  2. Registriert seit
    25.11.2013
    Beiträge
    271

    Standard

    #2
    Servus Stefan

    schöne Vorstellung und willkommen hier ..

    Gruß Andy

  3. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #3
    Servus,
    Das mit den cruiser kann ich verstehen. Habe selber eine im Stall.
    Möchte sie auch nicht missen.
    Herzlich Willkommen

  4. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #4
    Lieber Stefan, willkommen bei uns und viel Spass mit der GS! Schade dass es bei dieser sehr ausführlichen Vorstellung keinen geografischen Bezug dazu gibt.

    Grüße

    Gérard

  5. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.950

    Standard

    #5
    Hallo und Willkommen


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.05.2013, 11:55
  2. Hallo, Gemeinde
    Von Mammutkuh im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 13:31
  3. neu in der Gemeinde
    Von Feuerstein im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2008, 16:55
  4. Servus Gemeinde!
    Von Q_Treiber im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2008, 14:28
  5. Servus GS-Gemeinde
    Von GS_Charly im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 15:15