Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Tach ich bin der neue...

Erstellt von macbeth, 18.06.2004, 13:19 Uhr · 14 Antworten · 2.020 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.06.2004
    Beiträge
    7

    Standard Tach ich bin der neue...

    #1
    hallo erstmal,
    ich möcht mich erstmal vorstellen:
    ich heiße dirk komme aus bielefeld und plane mir eine 1150gs zuzulegen.
    monentan fahre ich eine kleine transalp.
    möchte aber in den nächsten wochen auf etwas grösseres umsteigen.

    kann mir jemand tipps geben worauf man achten sollte, da ich viel ahnung habe ... bin der typische user und kein schrauber.

    danke schon mal im vorraus
    grus dirk

  2. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #2
    Hi Dirk!

    Herzlich willkommen hier im Forum
    und viel Glück bei der Suche nach
    Deiner 1150er.

    Gruß aus Berlin

    Ron

  3. Registriert seit
    27.02.2004
    Beiträge
    1.197

    Standard Allgemeines und Vorstellung

    #3
    Hallo Dirk
    Willkommen im Forum und einen guten Griff bei der Suche nach einer GS :!:
    Die Richtige zu finden ist nicht einfach, aber mit etwas Glück bekommst du schon ein super Bike.
    Ja worauf sollte man achten :?: auf Doppelzündung,auf wenig Km,auf möglichst viel Zubehör,auf ABS,kein Geländeeinsatz,Vorbesitzer und dann noch das übliche wie Öl verlust im Bereich der Zylinder oder zwischen Motor und Getriebe . Bleibt da nur noch eine Probefahrt KVR (Knstandfahrruckeln )
    in einem bestimten Drehzahlbereich sowie der Blick in das Serviceheft :!:
    Das sind nur ein paar Hinweise , vorallen muß sie dir auch von der Optik gefallen. Aber bei aller Vorsicht :roll: man steckt da nie drin :!: so kann eine Q mit 40000km genau so gut sein wie eine mit 5000 km
    Bleibt mir nur dir viel Glück zu wünschen :!:

  4. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #4
    Hallo Dirk,

    herzlich Willkommen und viel Spaß hier.
    Auf was Du achten solltest hat ja Gifty schon ziemlich ausführlich beschrieben. Mir fällt jedenfalls so spontan nichts mehr ein.

  5. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    250

    Standard

    #5
    Hi Dirk,

    auch aus Hessen ein herzliches Willkommen

  6. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #6
    Hi,

    auch von mir ein herzliches Willkommen und viel Spaß hier!!!!!!

    Gruß Tobias

  7. Registriert seit
    04.06.2004
    Beiträge
    129

    Standard

    #7
    Hallo Dirk
    Ein herzliches Willkommen hier im Forum und viel Glück bei deiner Suche, vielleicht auch nach einer R 1200 GS, der ösi Chris aus Melk mit seiner Kuh.

  8. Registriert seit
    18.06.2004
    Beiträge
    7

    Standard erstmal herzlich dank ....

    #8
    wie gesagt, ich bin auf der suche nach einer GS.
    jetzt fallen mir noch spontan ein paar fragen ein die ich hier stellen möchte:

    ich werde dämnächst ca 65km zur arbeit gondeln müßen...
    in welchen rahmen hält sich der verbrauch?
    sind ca 30km BAB und der rest land/ stadt strassen...
    also der berühmt berüchtigte 3 mix.

    dann, da ich 4 räder nicht mag und mir auch nicht zulegen werde wie sieht es dann mit der GS im winterbetrieb aus?

    ab welchen baujahr sind die kinderkrankheiten halbwegs ausgemerzt?

    gibt es eine faustformel wie ich den preis für eine maschine ermitteln kann?

    gruss dirk

  9. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #9
    Hi Dirk,

    zum Verbrauch kann ich von meiner 1150er (Bj. 03, EZ 12/03, Doppelzündung, ABS) berichten, daß sie im Durchschnitt (Stadt und Landstraße) etwa 6-6,5 Liter braucht. Wenn ich auf der Autobahn voll das Gas aufdrehe klettert sie schnell auf 8,5 Liter.

    Im Winter habe ich keinen erhöhten Verbrauch, was für Einspritzer aber auch normal ist. Im Fahrverhalten im Winter ist sie ziemlich gutmütig. Willst Du im Winter zügig vorankommen, ist ABS unverzichtbar, weil Du damit auch auf spiegelblankem Eis wunderbar bremsen kannst.

    Und zum Thema Kinderkrankheiten noch: für Bj. 2003 hat es die Rückrufaktionen für die Kabelverlegung der Lambda-Sonde und die mögliche Undichtigkeit der Schnellkupplung der Tankleitung gegeben.

    Bei der Gelegenheit aber noch ein Tipp für alle: bei der 20.000er Inspektion hat man mir gesagt, daß ich im Fehlerschreiber vier unbestimmte Fehler (also nicht weiter detaillierbar) hatte. Offenbar ging dies auf die Batterie zurück. Zwar hatte ich schon die neue Gel-Batterie, aber in deren Herstellung hat es wohl auch Fehler gegeben. Jedenfalls hat die Werkstatt anhand der Seriennummer feststellen können, daß sie aus einer mangelhaften Serie stammt und hat sie kostenlos umgetauscht. Laßt das bei der nächsten Inspektion ruhig mal prüfen.

    Gruß Ron

  10. Registriert seit
    05.06.2004
    Beiträge
    35

    Standard Begrüßung

    #10
    Hallo Dirk,
    auch von mir eine herzliche Begrüßung in dieses Forum.Bin selbst hier noch recht frisch dabei.
    wünsche dir viel Spaß und viele Infos.
    Und zu Deiner GS. Laß Dich doch einfach finden.Das geht auch.Denn wer sucht der findet und wer was findet,der braucht nicht zu suchen .


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. die "kleine" neue gs-treiberin aus HH sagt: tach
    Von frosch im Forum Neu hier?
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 18:11
  2. Tach ! bin da !
    Von Matjes im Forum Neu hier?
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 22:56
  3. Tach
    Von chichy im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2008, 11:48
  4. Tach´ ich bin der Neue und komme jetzt öfter!
    Von Snoory im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.07.2007, 20:11
  5. Tach!
    Von Deede im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.06.2005, 21:50