Auch ich bin neu hier und will mich nicht schlau machen, ohne mich vorgestellt zu haben. Ich fahre seit meinem 18. Lebensjahr mit einer kurzen Ausnahme (GPZ 750) BMW (R 25/6, R75/6, R 1100 R, R 1200 GS). Nun bin ich 55 und die großen Kinder machen es möglich, dem Spaß wieder intensiver nachzugehen. Gut so!! Ich komme aus Aachen und nutze Eifel und Ardennen für kurze Ausflüge, zweimal im Jahr geht's auf längere Reisen. Früher habe ich noch ein wenig geschraubt, heute fehlen mir die Zeit und die Lust.

Ich habe einen konkreten Anlass für meinen Einstieg ins Forum: Ich bin auf der Suche nach Informationen zu "durchrutschende Kupplungsreibscheiben". Hintergrund: klappernde/rasselnde Geräusche im Leerlauf, die bei gezogener Kupplung aufhören. Auskunft vom Schrauber: Kein Problem, weiterfahren, Auskunft von BMW: nur Geräusche, kein Problem. Nun will ich, bevor ich das Motorrad verkaufe und mir eine nue zulege, Informationen zum Fall, damit ich niemanden übern Tisch ziehe und richtige Auslünfte geben kann.

Wer weiß was?

Grüße