Ergebnis 1 bis 6 von 6

Umgestiegen von 1400er Trude auf 1150GS

Erstellt von kurvenfreak, 30.10.2008, 19:43 Uhr · 5 Antworten · 658 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    318

    Standard Umgestiegen von 1400er Trude auf 1150GS

    #1
    Hallo Leute

    Mein Name ist Gunnar (38) und fahre seit meinem 16. Geburtstag mit kürzeren Unterbrechungen Zweiräder. Ich bin verheiratet und habe eine 7jährige Tochter, die seit 2 Jahren (3 Saisons) meine Sozia ist. Meine Frau fährt auch Motorrad ( noch eine kleine Intruder). Wir wohnen in Seelingstädt, das ist ein kleiner Ort bei Leipzig.

    Ich bin vor ca. 1 Monat von meiner seeligen Suzuki VS 1400 auf eine 1150er GS umgestiegen (Bj. 2003, 50000km und Vollaustattung) und bin mehr als zufrieden. Die ersten 1000km sind schon abgespult. Die GS kann einfach alles besser. Das Windschild muss noch auf meine Größe angepasst werde aber das sollte nach einem Besuch bei Touratech kein Akt sein.
    Nächstes Jahr steht die erste große Reise mit der GS an (Kroatien) und ich freue mich riesig drauf.
    Als ich vor ca. einem Jahr von einer Probefahrt mit einer 1150 GSA zurückkam und auf meine Trude stieg, dachte ich, ich hab nen Besenstiel unterm Arsch.
    Aber jetzt bin ich echt glücklich und mache Sachsen und die anderen Bundesländer unsicher.

    Viele Grüsse aus dem schönen Sachsen Gunnar
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsc04903.jpg  

  2. Klaus_D Gast

    Standard

    #2
    Moin Gunnar,

    ja, ja, die alte Geschichte, irgendwann landen sie alle bei der GS . Vielleicht sehen wir uns ja in Kroatien, wir fahren Anfang Juni 09.

    Herzlich Willkommen und viel Spaß hier.

  3. Registriert seit
    10.11.2007
    Beiträge
    274

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von kurvenfreak Beitrag anzeigen
    ich hab nen Besenstiel unterm Arsch.
    Lass das mal nich Harry Potter Hören....
    Willkommen im Forum, und allzeit gute Fahrt!!

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #4
    Das Cruiser Image:
    - coole, bequeme Sitzposition
    - sieht fett und stark aus
    - cruisen macht auch Spass

    Die Wahrheit:
    - ist nach 30 Minuten unbequem
    - ist schwer und lahm
    - es geht nicht zuegiger, weil einen das Ding sonst killen wuerde


    YMMV (Your Mileage May Vary = frei uebersetzt: Jeder mag das anders sehen)

  5. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    716

    Standard Umgestiegen von 1400er Trude auf 1150GS

    #5
    Hallo Gunnar, wilkommen im "Club".

    Auch ich bin vor ein paar Jahren von der "800er Trude" auf BMW
    umgestiegen und hab´s noch keine Minute bereut

  6. Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    455

    Standard

    #6
    Hallo Gunnar,
    willkommen und allzeit gute Fahrt mit deiner GS!
    Wenn du was noch am Windschild machen willst, kann ich dir den Spoiler von MRA empfehlen, Vorteil bei schönem wetter ganz ausfahren, kein Winddruck mehr hintendran, bei Regen, runterklappen und das Visir wird wieder vom WInd frei gepustet

    Grüße aus dem (jetzt schon) verschneiten Schwarzwald
    Marius
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken r-1150-gs-adventure-3-.jpg  


 

Ähnliche Themen

  1. Umgestiegen auf 1150 GS
    Von frank69 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 08:49
  2. Umgestiegen :-)
    Von Mandi33 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 11:51
  3. Vom GS auf RT umgestiegen
    Von Fischi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 05:30
  4. Umgestiegen auf 1150 GSA
    Von midlaender im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 07:58
  5. Kompletten Felgensatz für 1150GS ADV oder 1150GS
    Von B2 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.12.2005, 17:36