Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

womit wohl keiner gerechnet hat,

Erstellt von bei-uns, 24.03.2009, 11:03 Uhr · 13 Antworten · 1.658 Aufrufe

  1. bei-uns Gast

    Standard womit wohl keiner gerechnet hat,

    #1
    selbst ich nicht ,-)

    Nachdem ich vor 6 Jahren meine R1150GS gegen einen Kinderwagen eingetauscht hatte (für das Buch wie verhüte ich richtig war es schon zu spät) träumte ich oft von den schönen Stunden auf, unter, mit und bei meiner GS.
    Da ich mich dann 5 Jahre liebevoll um meine Familie gekümmert habe und wegen der Kinderwagenbesatzung sogar das Rauchen eingestellt hatte, gab mir mein Chef de`Haushalt, Königin, Diktatorin, Kuschelmaus,Finanzministerin, große Liebe und alles liebe was man sich denken kann, grünes Licht für ein Motorrad (da ich zeitweise vor dem GS Ausritt mit einer Hayabusa unterwegs war, war die Angst um das Familienoberhaupt wohl zu groß).
    Tja, da mußte erst einmal eine grobmotorige TDM her (mal wieder am falschen Ende gespart), die mich aber nun so gar nicht glücklich machte und somit nach nur 7 Monaten einen neuen Besitzer suchte und fand.
    Ende Februar war soviel Nichtraucher Geld zusammen, das es für eine gebrauchte R 1150 GS reichte.
    Nun werden gerade die Nebelscheinwerfer montiert, der Zach Topf ist schon angebracht (DANKE Herr Zach für das tolle Angebot), eine andere Sitzbank bekomme ich vom " Uli " aus dem Forum (auch Dir nochmal tausend Dank für das tolle Angebot), der Wunderlich Tankrucksack (Dank Jürgen aus dem Forum)ist auch schon da, mal schauen ob der auch gut sitzt, oder ob es da noch etwas besseres gibt (wg. De.-Montage).
    Nun warte ich noch ein wenig auf schöneres Wetter (damit ich nicht so oft putzen muß) und dann kann es los gehen.

    Euch und mir eine schöne Saison und einen trockenen Herbst und Winter.


    Grüße vom Niederrhein / Moers

    Uwe


    Alle Rechtschreibfehler dürft Ihr behalten !

  2. Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    444

    Standard

    #2
    Willkommen im Forum und immer gute Fahrt.
    Alle Achtung, was du in der kurzen Zeit bereits alles im Forum zusammen gekauft hast...

  3. bei-uns Gast

    Standard

    #3
    Danke Gerd,

    ich glaube meine Vorfahren waren Jäger und Sammler, außerdem ist es toll sein Motorrad ein wenig von der Masse abheben zu lassen und sich so oft wie möglich daran zu erfreuen .

    Güße zurück
    Uwe

  4. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von bei-uns Beitrag anzeigen
    Danke Gerd,

    ich glaube meine Vorfahren waren Jäger und Sammler, außerdem ist es toll sein Motorrad ein wenig von der Masse abheben zu lassen und sich so oft wie möglich daran zu erfreuen .

    Güße zurück
    Uwe
    So issas !! Viel Spaß hier und mit dem 1150er Kradl.

  5. Registriert seit
    22.03.2009
    Beiträge
    172

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von bei-uns Beitrag anzeigen
    selbst ich nicht ,-)

    Nachdem ich vor 6 Jahren meine R1150GS gegen einen Kinderwagen eingetauscht hatte (für das Buch wie verhüte ich richtig war es schon zu spät) träumte ich oft von den schönen Stunden auf, unter, mit und bei meiner GS.
    Da ich mich dann 5 Jahre liebevoll um meine Familie gekümmert habe und wegen der Kinderwagenbesatzung sogar das Rauchen eingestellt hatte, gab mir mein Chef de`Haushalt, Königin, Diktatorin, Kuschelmaus,Finanzministerin, große Liebe und alles liebe was man sich denken kann, grünes Licht für ein Motorrad (da ich zeitweise vor dem GS Ausritt mit einer Hayabusa unterwegs war, war die Angst um das Familienoberhaupt wohl zu groß).
    Tja, da mußte erst einmal eine grobmotorige TDM her (mal wieder am falschen Ende gespart), die mich aber nun so gar nicht glücklich machte und somit nach nur 7 Monaten einen neuen Besitzer suchte und fand.
    Ende Februar war soviel Nichtraucher Geld zusammen, das es für eine gebrauchte R 1150 GS reichte.
    Nun werden gerade die Nebelscheinwerfer montiert, der Zach Topf ist schon angebracht (DANKE Herr Zach für das tolle Angebot), eine andere Sitzbank bekomme ich vom " Uli " aus dem Forum (auch Dir nochmal tausend Dank für das tolle Angebot), der Wunderlich Tankrucksack (Dank Jürgen aus dem Forum)ist auch schon da, mal schauen ob der auch gut sitzt, oder ob es da noch etwas besseres gibt (wg. De.-Montage).
    Nun warte ich noch ein wenig auf schöneres Wetter (damit ich nicht so oft putzen muß) und dann kann es los gehen.

    Euch und mir eine schöne Saison und einen trockenen Herbst und Winter.


    Grüße vom Niederrhein / Moers

    Uwe


    Alle Rechtschreibfehler dürft Ihr behalten !
    Hallo,
    schön zu lesen, daß es auch anderen so geht wie mir damals. Aber irgendwann sind die Kids halt soweit das der Biker - Virus siegt, ich hab mich über eine R1100 und eine FJR zur GS hochgearbeitet, das neue Teil wird am Mittwoch geholt.
    Vielleicht sieht man sich mal am Niederrhein!

    Gruß aus Bocholt und immer ein Grad Schräglage weniger als zuviel!

  6. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    764

    Standard

    #6
    Hallo Uwe!
    Wahrscheinlich haben wir uns schon mal gesehen.Ich bin der mit der schwarzen R100GS mit Zach.Das blubbert so schön.

  7. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #7
    Äh, wie lang genau muss ich warten, bis die Baby/Kleinkinddurststrecke endet? Meine kleinen Prinzessinnen sind jetzt fünfeinhalb und eineinhalb und genau so viele Km mache ich pro Woche mit der 100GS, während alles andere in der Garage friedlich einstaubt - ich werd langsam porös

    Kann mir jemand Mut machen?
    Georg

  8. Registriert seit
    05.03.2009
    Beiträge
    46

    Standard

    #8
    Servus und viel Spaß hier.

  9. Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    3.868

    Standard

    #9
    Hallo Uwe,

    das hast Du wirklich schön geschrieben!
    In der nächsten Phase fahren dann die Kits schon mal mit und auf einmal fahren sie Dein Mopped - und so kam ich dann zur 1100 GS.

    Bis dahin viel Freude an Allen - Frau, Kits, ach ja und am Mopped .

  10. bei-uns Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Dubliner Beitrag anzeigen
    Äh, wie lang genau muss ich warten, bis die Baby/Kleinkinddurststrecke endet? Meine kleinen Prinzessinnen sind jetzt fünfeinhalb und eineinhalb und genau so viele Km mache ich pro Woche mit der 100GS, während alles andere in der Garage friedlich einstaubt - ich werd langsam porös

    Kann mir jemand Mut machen?
    Georg
    Hi Georg !
    Da mein Sohn (6Jahre) auch schon mitfahren möchte, ich aber kein BeautyCase auf den hinteren Träger schnallen möchte, muß er noch warten, bis die kleinen Hände Papas Bauch umfassen können. Wenn Du nicht gerade icn Dublin wohnen würdest, könnten unsere Frauen ja was mit den Kindern machen und wir würden dann mal für ein paar Tage verschwinden (oh, schon ein schöner Traum ....).
    Sei froh das alles andere in der Garage einstaubt, bestimmt regnet es in Dublin so häufig, so das Du ständig am nachwischen wärst.

    Grüße vom verregnetem Niederrhein

    Uwe


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Keiner aus M/V?
    Von laslo im Forum Treffen - Region Nord
    Antworten: 308
    Letzter Beitrag: 08.03.2015, 21:09
  2. Luftfilterkasten gerissen.... womit kleben....
    Von Lutz im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 11:38
  3. Ölkühler schwärzen: womit?
    Von HP2Sascha im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 10:13
  4. womit Offroad-Touren planen
    Von schnabel im Forum Navigation
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 21:38
  5. Originalscheibe kürzen - womit ?
    Von Lois im Forum Zubehör
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 11:19